Gruppenreise Griechenland

Kaum ein anderes Land ist so reich an Sagen und Mythen wie Griechenland, das Land der Götter. Doch Griechenland ist nicht nur bekannt für seine spannende Mythologie, für Kunst und Philosophie, sondern auch für seine unvergleichbare Naturschönheit, für  traumhafte weiße Sandstrände, für kristallklares Meer und für ein gebirgiges Inland. Griechenland, das Land der tausend Inseln hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Entdecken Sie auf Ihrer Gruppenreise Griechenlands Hauptstadt Athen, besuchen Sie die antike Stadt  Delphi und besichtigen Sie die berühmte Orakelstätte. Auf der Halbinsel Peloponnes können Sie mehr über die Geschichte Mykenes, eine der bedeutendsten griechischen Städte der Antike erfahren und die berühmten antiken Stätten  Olympia, die Wiege der Olympischen Spiele, Epidaurus, Tolo und Sparta, sowie die Ruinenstadt Mytras entdecken. 

Sie haben genaue Vorstellungen über den Reiseverlauf und bestimmte Programmpunkte? Als Länderspezialistin berate ich Sie gerne bezüglich Ihrer individuellen Pläne und erstelle Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Gruppenreise nach Griechenland.

Ihre Isabella Daub
alpetour-Länderspezialistin Griechenland

Isabella Daub

Andorra, Griechenland, Portugal, Spanien, Zypern

08151/775-217

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Ihre Suchtreffer

10 Ergebnisse gefunden

Angebot merken
Griechenland

Agrarreise Peloponnes

Griechenland wird als die "Wiege Europas" bezeichnet und ist eine Hochburg antiker Kulturstätten. Viele Stätten aus der Hochzeit griechischer Kultur, wie zum Beispiel Delphi oder Olympia aber auch die zahlreichen wildromantischen Weinberge können Sie auf...
9 Tage ab 1.249,00 €
Reise-ID: 21LRGR102
Angebot merken
Kreta

Agrarreise Kreta

Weiß getünchte Häuser, malerische Küsten, stille Buchten: Kreta lädt Sie ein neben einer traumhaften Landschaft, imposanten Bergen, zahlreichen Tropfsteinhöhlen, wilden Schluchten und den endlos langen Stränden auch wunderschöne Ruinenstädte und Paläste der Antike, wie z.B. den...
8 Tage ab 999,00 €
Reise-ID: 21LRGR103

Für Ihre Bus- und Gruppenreisen nach Griechenland haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen für die Transitländer und Griechenland selbst zusammengestellt.

Griechenland

Zulässige Buslänge:    2 Achsen 13,50m / 3 Achsen 15m
Zulässiges Gewicht:    2 Achsen 18t / 3 Achsen 25t

Mautgebühren:
In Griechenland werden auf den Autobahnen Mautgebühren erhoben. Das griechische Mautsystem sieht vor, dass die Gebühr für den jeweiligen Straßenabschnitt im Vorhinein an den einzelnen Mautstationen (manuell oder elektronisch) entrichtet wird. Dabei gibt es aktuell noch keine Möglichkeit, diese Gebühren an einer Stelle für die gesamte Strecke zu bezahlen. Die Höhe der Mautgebühr richtet sich nach Fahrzeugart und -Größe.

Darüber hinaus sind auch für bestimmte Brückenüberfahrten sowie für weitere Straßenabschnitte wie beispielsweise die Athener Stadtautobahn Mautgebühren zu entrichten.

Beispielhafte Streckenabschnitte und deren Mautkosten:
Igoumenitsa – Kalambaka:                          15,90 €
Kalambaka – Dion – Thessaloniki:          22,80 €
Philippi-Kavala ab/bis Leptokaria:          43,50 €
Vergina, Naousa, Edessa:                              31,00 €
Leptokaria – Ioannina – Igoumenitsa:   29,80 €
                         Stand: 2020, Angaben ohne Gewähr!

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.bussgeldkatalog.org/maut-griechenland/

Griechisch-orthodoxe Kirche mit Nationalflagge in Paphos, Zypern.

Österreich

Zulässige Buslänge: 2 Achsen: 13,50 m, 3 Achsen: 15 m
Zulässiges Gewicht: 2 Achsen: 18 t,  3 Achsen: 26 t (Nur bei Luftfederung; ansonsten 25 t Gesamtgewicht)

Es gilt eine fahrleistungsbezogene Maut, die über die so genannte GO-Box an der Windschutzscheibe ermittelt und abgebucht wird. Entscheidend für die Höhe der Maut sind die Streckenlänge und die Kategorie des jeweiligen Fahrzeuges, die sich aus der Achsenanzahl ergibt.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.go-maut.at

Hinweis:
Zusätzlich gebührenpflichtig sind die Tauernautobahn, der Karawankentunnel und die Brennerautobahn:
Preise Tauernautobahn: Flachau-Rennweg 3-Achser ca. € 19,-, 4-Achser ca. € 29,-
Preise Karawankenautobahn: 3-Achser ca. € 13,-, 4-Achser ca. € 19,-

Salzburg:
In Salzburg gilt ab 01.06.18 ein Online-Buchungssystem. Über dieses sind für die Anreise und Abholung der Gäste an den Terminals Nonntal und Paris-Lodron-Straße kostenpflichtig Zeitslots zu buchen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.oeamtc.at

fahne oesterreich

Italien

Zulässige Buslänge: 2 Achsen: 13,50m, 3 Achsen: 15m
Zulässiges Gewicht: 2 Achsen: 18t, 3 Achsen: 25t

In Italien wird Maut auf den Autobahnen erhoben. Die Maut bestimmt sich nach zurückgelegter Entfernung und benutzter Straße sowie nach der Kategorie des jeweiligen Fahrzeuges, die sich aus der Achsenanzahl ergibt.

Nähere Informationen finden Sie unter:
www.autostrade.it/autostrade/percorso.do
www.autobrennero.com

fahne italien