Gruppenreise Belgien

Belgien und seine Hauptstadt Brüssel begrüßen ihre Besucher mit weltoffener Herzlichkeit. Entdecken Sie auf einer Gruppenreise nach Brüssel das Herz Europas mit dem EU-Parlament, dem Grand Place, dem Atomium und - nicht zu vergessen - dem Manneken Pis.
Darüber hinaus bietet sich für eine Gruppenreise nach Belgien aber auch der Besuch der flämischen Kunststädte an. Stadtführungen in Brügge, Gent und Antwerpen zeigen die wichtigsten Höhepunkte der "Schatzkammer Flanderns". Wer die Kultur des Landes nicht nur mit dem Auge erleben will, sollte sich zudem von Belgischen Pralinen, Pommes Frites und einem leckeren Bier kulinarisch verwöhnen lassen.

Individuelle Beratung ist uns wichtig. Sollten Sie in unseren Reisevorschlägen einmal nicht die perfekte Gruppenreise nach Belgien finden, erstellen wir Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Ihr alpetour-Länderteam Belgien

Wir beraten Sie gerne!

team benelux 2018

alpetour-Beneluxteam

Tel: +49(0)8151/775-136
E-Mail: benelux@alpetour.de

Mo-Fr von 8.00 Uhr-18.00 Uhr

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Ihre Suchtreffer

10 Ergebnisse gefunden

Angebot merken
Brüssel

Floralia Brüssel - 2020

Frühlingszeit, Tulpenzeit, auf nach Flandern! Richtig gehört, auch im Herzen Belgiens laden hunderttausende Tulpen in allen erdenklichen Farbtönen, Hyazinthen und Narzissen zur Blumenschau ein. Von Anfang April bis Anfang Mai öffnet der riesige Schlosspark von Kasteel...
3 Tage ab 85,00 €
Reise-ID: 20EPBE107

Für Ihre Bus- und Gruppenreisen nach Belgien haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen für die Transitländer und Belgien selbst zusammengestellt.

Belgien

Zulässige Buslänge: 2 Achsen: 13,50 m, 3 Achsen: 15 m
Zulässiges Gewicht: 2 Achsen: 19 t,  3 Achsen: 25 t

In Belgien wird auf den Autobahnen keine Maut erhoben. Ausnahme sind wenige Tunnel und Brücken.

Antwerpen
Die Stadt Antwerpen hat 2017 eine Umweltzone eingeführt. Reisebusse müssen von nun an online registriert werden. Bitte melden Sie Ihr Fahrzeug rechtzeitig an, da die Prüfung der Registrierung bis zu 10 Tage in Anspruch nimmt.
Weitere Informationen, einen Test ob Ihr Fahrzeug in die Umweltzone hinein darf sowie die Registrierung finden Sie unter www.slimnaarantwerpen.be/de/lez

Brüssel

Die Stadt Brüssel hat ab Januar 2018 eine Umweltzone eingeführt. Für alle nicht in Belgien zugelassenen Reisebusse besteht Registrierungspflicht. Die Registrierung muss unter folgendem Link erfolgen: https://www.lez.brussels/de/content/registrierung

GentDie Stadt Gent hat 2017 einen „Verkehrslenkungsplan“ eingeführt, um die Innenstadt vom Durchgangsverkehr zu entlasten. Informationen für die Anreise mit dem Bus erhalten Sie unter: visit.gent.be/de/taxonomy/term/3744

fahne belgien

Da sich Preise und Telefonnummern oft schnell ändern, empfehlen wir Ihnen, sich vor Ort nochmals zu vergewissern!
alpetour übernimmt keine Haftung für die Angaben und behält sich Änderungen vor.