Gruppenreisen Deutschland

Unsere Angebote für Gruppenreisen in Deutschland sind ebenso vielfältig wie die Landschaften, Regionen und Städte unserer Heimat. Tanken Sie urbanes Lebensgefühl in den schönsten deutschen Städten, wie z.B. Berlin, Hamburg, Dresden oder München. Besuchen Sie die vielen kulturell interessanten Regionen Deutschlands, u.a. den Thüringer Wald mit dem UNESCO-Welterbe Wartburg oder auch das ältestes Benediktinerkloster Bayerns, Kloster Weltenburg während Ihrer Altmühltalreise. Oder lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit der Landschaften zwischen der Küste und den Alpen.

Hier finden Sie weitere Tipps für Gruppenreisen in Deutschland.

Angebote für alle Gruppen

Sie wollen für einen Verein, eine private oder kirchliche Gruppe eine Reise in Deutschland buchen? Sie sind Busunternehmer und suchen ein geeignetes Reiseziel in Deutschland für Ihren Katalog oder eine feste Gruppe? Dann stöbern Sie in unseren Reisevorschlägen!

Sollten Sie in unseren Reisevorschlägen kein passendes Programm finden, dann kontaktieren Sie uns und wir erstellen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Gruppe!

Ihre alpetour-Länderspezialisten Deutschland

Wir beraten Sie gerne!

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Ihre Suchtreffer

621 Ergebnisse gefunden

Gruppenreise Deutschland Berlin
Berlin
Gruppenreise Deutschland Hamburg
Hamburg
Gruppenreise Deutschland München
München
Gruppenreise Deutschland Mosel
Mosel
Gruppenreise Deutschland Fünfseenland
Fünfseenland, Bayern

Was sind die besten Reisezeiten für Gruppenreisen in Deutschland?

Preisgünstigste Reisezeit:

Städtereisen: Januar- März, November

Reisen ans Meer: März/April, Oktober/November

alle anderen Regionen: Januar – April / Oktober - November

 

Beste Reisezeit:

Städtereisen: März/April, September / Oktober

Reisen ans Meer: Mai – Oktober

alle anderen Regionen: April - Oktober

 

Hochsaison:

Städtereisen: Mai / Juni, September

Ländliche Regionen: Mai – September

 

Was sind unsere Tipps für Gruppenreisen in Deutschland?

Wir versuchen in jeder Reise spezielle „Schmankerl“, wie sie bei uns hier in Bayern genannt werden, einzubauen. Diese werde von Reise zu Reise anders umgesetzt und eingebaut:

 

1) Bei uns daheim-Reisen

 „Bei uns daheim“ Reisen führen Sie zu den Orten, an denen unsere Mitarbeiter*innen verwurzelt sind, z.B. in unsere alpetour Heimat dem Fünfseenland (ausgearbeitet von unserer Kollegin Yvonne Fischer) oder nach Nordhessen (der Heimat unserer Abteilungsleitung Susanne Körbel).

 

2) Einzelne Highlights innerhalb der Reisen

Auch die einzelnen Highlights innerhalb der Reisen sollten Sie unbedingt beachten, welche schon im Reisepreis inklusive sind z.B. der Hotelwechsel von Nordfriesland- zu Ostfriesland über Helgoland in unserer Reise "Auf sandigen Spuren entlang der Nordseeküste". Die Highlights der jeweiligen Reise finden Sie ganz übersichtlich dargestellt direkt bei jeder Reise unter HÖHEPUNKTE DER REISE.

 

3) Spezielle Reisetermine

Geheimtipps können auch ganz spezielle Reisetermine sein, wie z.B. die Mandelblüte in der Pfalz, die Heideblüte in der Lüneburger Heide oder während der Rapsblüte mit dem Rad an der Schlei entlang zu fahren.

 

4) Aktivreisen in Deutschland

Zu guter Letzt können wir Ihnen unsere Aktivreisen in Deutschland sehr empfehlen, mittlerweile über 20 Reisen, welche wir ganz speziell für unsere alpetour Kunden ausgearbeitet haben, welche nicht nur die Standardrouten beinhalten, z.T. sind es auch wieder "Bei uns daheim-Reisen" wie z.B. die Reise "Wundervolle Aussichten in Oberbayern", die bereits des Öfteren von unseren Kolleg*innen auf Herz und Nieren geprüft wurden. Diese können sogar z.T. von unseren Kolleg*innen begleitet werden.

Was sind die TOP Zielgebiete für Gruppenreisen in Deutschland an der Küste?

Ostseeinsel Rügen

Eine der beliebtesten Inseln der Deutschen ist Rügen, ab Stralsund kann die Ostseeinsel über die Rügenbrücke erreicht werden. Auf der Insel angekommen gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Sie als Urlauber gesehen haben sollten: z.B. eine Fahrt mit dem „Rasenden Roland“ – Deutschlands ältester Schmalspurbahn. Auch laden zahlreiche Ostseebäder mit der wundervollen Bäderarchitektur zum Verweilen ein, z.B. Binz, Sellin, Göhren oder auch Sassnitz. Oder unternehmen Sie eine Schifffahrt z.B. entlang der Kreidefelsen. Auch das Nationalpark-Zentrum am Königsstuhl sollten Sie besuchen. Etwas versteckt zwischen Buchenwäldern befindet sich das Jagdschloss Granitz. Zu guter Letzt ist noch Rügens Nordspitze Kap Arkona empfehlenswert.

 

Sonneninsel Usedom

Ebenfalls in der Ostsee gelegen ist die Insel Usedom. Sie zählt zu den sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Auf der Insel finden Sie ca. 42 km Sandstrand, traditionelle Seebäder und viel unberührter Natur. Auch der Weg ins benachbarte Polen ist nicht weit. Lernen Sie die bekanntesten Kaiserbäder kennen: Heringsdorf, Bansin, Ahlbeck. Raumfahrtbegeisterte sollten das Historisch-Technische Museum in Peenemünde besuchen.

 

Hansestadt Stralsund

Statten Sie mit uns der Hafenstadt Stralsund mit ihrer unverkennbaren Altstadt einen Besuch ab. Besuchen Sie das OZEANEUM, machen Sie eine Hafenrundfahrt auf dem Strelasund oder bestaunen Sie von Land aus die GORCH FOCK. Nicht nur für Bierliebhaber: Störtebeker Brauquartier!

 

Nordfriesische Inseln

Die wohl bekannteste deutsche Nordseeinsel ist Sylt mit seinem mondänen Lebensstil. Sie erreichen diese entweder mit der Fähre über Dänemark oder mit dem Zug über den Hindenburgdamm. Aber auch Amrum oder Föhr stehen Sylt in nichts nach. Einen Tag Halligurlaub können Sie auf der Hallig Hooge machen.

 

Wattenmeer Nationalpark

Zusammen mit Dänemark finden Sie an der Deutschen Nordseeküste das größte zusammenhängendes Wattgebiet der Erde, welches auch seit 2009 UNESCO-Weltnaturerbe ist, rund 40.000 Seehunde und 9.000 Kegelrobben leben hier. Erleben Sie diese Naturschönheit bei einer geführten Wattwanderung. Besuchen Sie auch die Seehundstation in Norddeich.

 

Hochseeinsel Helgoland

Etwa 60 km vom Festland entfernt liegt eine der wenigen autofreien Inseln Deutschlands – Helgoland. Erleben Sie dieses besondere Fleckchen Erde auf Ihrem Fußweg über die Insel. Entlang der Hafenpromenade reihen sich liebevoll restaurierte Hummerbuden aneinander. Sicherlich werden Sie auch die Möglichkeit zum zollfreien Einkauf nutzen.

 

Holländerstadt Friedrichstadt

Kommen Sie mit uns in die Klein-Amsterdam Stadt Friedrichstadt an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins. Streifen Sie durch die verwunschenen Gassen und entdecken Sie die malerischen Grachten, welche sich malerisch durch die Stadt schlängeln, während einer Grachtenfahrt.

 

Ostfriesische Inseln

Auch die 7 Ostfriesischen Inseln haben jede Menge zu bieten, über einen Besuch freuen sich Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge. Aufgereiht wie eine Perlenkette in der Nordsee warten Sie auf Ihren Besuch!

Welche sind die TOP Städte für Gruppenreisen in Deutschland?

Berlin

Lassen Sie sich in Berlin von der atemberaubenden Atmosphäre bezaubern und lernen Sie die Geschichte und Politik Berlins besser kennen. Besuchen Sie den Reichstag, das Brandenburger Tor, das DDR Museum und den Berliner Fernsehturm.

 

Dresden

Entdecken Sie mit Ihrer Gruppe die sächsische Landeshauptstadt mit den vielen Sehenswürdigkeiten: Semperoper, Frauenkirche, Zwinger und das Szeneviertel Dresden Neustadt. Die Sächsische Schweiz lässt sich bei einer Raddampferfahrt bestens erkunden.

 

Hamburg

Erleben Sie in der Elbmetropole Hamburg eine besondere Mischung aus maritimen und kulturellen Attraktionen. Bei einer Schiffsrundfahrt durch den Hamburger Hafen schnuppern Sie Seeluft. Schlendern Sie durch die Speicherstadt und entlang der Alster. Besonders beeindruckend sind die Elbphilharmonie und die moderne Architektur in der HafenCity. Ein Muss ist ein Spaziergang über die Reeperbahn.

 

München

Genießen Sie in München die bayerische Metropole und erkunden Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtrundfahrt: das prächtige Schloss Nymphenburg, der Olympiapark und die Prachtstraße Münchens, die Leopoldstraße. Nicht fehlen darf ein Spaziergang über den Viktualienmarkt und den Marienplatz.

Welche Unterkunftsmöglichkeiten gibt es?

So bunt wie Deutschland ist, so bunt ist auch die Unterkunftslandschaft, welche sich von Stadt- und Landhotels und von Ketten- zur Familienhotellerie unterscheidet. Eins haben Sie aber alle gemeinsam bei alpetour: Wir pflegen eine jahrelange, sehr gute und enge Zusammenarbeit mit unseren Hotels vor Ort. Auch sind alle Unterkünfte auf Gruppentauglichkeit von uns geprüft.

Der beliebteste Unterkunftstyp sind hierbei die 3-4 Sterne Hotels. Sehr gerne arbeiten wir mit familiengeführten Hotels/Gasthöfen im ländlichen Bereich zusammen, welche dennoch sehr gut angebunden sind und ideal zu den Ausflugsaktivitäten liegen. Bei unseren Städtereisen achten wir darauf, dass der Bus auch auf Wunsch stehen gelassen werden kann, was eine (sehr) gute Anbindung an den ÖPNV voraussetzt.

Darf´s etwas mehr sein? Ja gerne, natürlich verfügen wir auch über Unterkünfte im Premiumsegment und 4-Sterne-Superior oder auch 5-Sterne Hotels, wenn ´s etwas Besonderes sein darf. Darf´s etwas weniger sein? Klar, auch diese Richtung können wir: in unserem Portfolio finden sich auch viele 2-Sterne Unterkünfte für Ihre Gruppe, wenn die Gruppe preisbewusster ist.

All unsere Hotels bieten für Ihre Gruppe Übernachtung mit Frühstück an. Wahlweise kann im hoteleignen Restaurant oder in einem Restaurant Abendessen hinzugebucht werden. Unser Tipp: Viele Hotel bieten auch spezielle Spezialitätenmenüs an, z.B. das königliche Sisi-Menu im Fünfseenland oder auch ein herzhaftes Schwarzwälderbuffet im Schwarzwald.