Reiseziele zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden

Für unsere Aktivreisen-Angebote haben wir zusammengefasst, was wir selbst gern tun: Als Gruppe reisen und dabei aktiv sein. Stöbern Sie in unserer Mischung aus Wanderreisen, Radreisen und anderen Aktivitäten!

Lassen Sie bei unseren Aktivreisen Ihre KundInnen das Gefühl gemeinsam erklommener Berggipfel oder bezwungener Fahrradetappen genießen! Entdecken Sie Wasserfälle in Schottland, erkunden Sie die Zitronenblüte in Sizilien mit dem Fahrrad, paddeln Sie durch Masuren oder spüren Sie den Nervenkitzel beim Rafting in Südtirol.

Genießen Sie die Natur und nutzen Sie den Tag. Wir haben darauf geachtet, das Programm für Ihre KundInnen nicht zu anspruchsvoll zu gestalten. Sollten Sie ihre Aktiv- und Gruppenreise bequemer oder herausfordernder wünschen, beraten wir Sie gerne.

Nun heißt es, die Wanderschuhe zu schnüren oder sich auf den Fahrradsattel zu schwingen und die perfekte Kombination aus Gruppenreise und Aktivität voll auszukosten.

Wir freuen uns auf Ihre aktiven Anfragen!

Ihr alpetour-Gruppenreisenteam

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Ihre Suchtreffer

57 Ergebnisse gefunden

Angebot merken
Davos

Skiwoche Schweiz - 2022

Winter in Davos: Ein Paradies zum Skifahren, Snowboarden und Langlaufen. Am Jakobshorn oder im Parsenngebiet die schneesicheren Pisten testen, hoch in die Familienskigebiete auf den Bergen Pischa, Madrisa und Rinerhorn fahren oder das erste entschleunigte Skigebiet...
8 Tage ab 598,00 €
Reise-ID: 22EPWI105

Zusatzinformationen: Schwierigkeitsgrade unserer Wander- und Radreisen

Wanderreisen

Unter jeder Tagesetappe finden Sie folgende Informationen:

Ungefähre Gehzeit

Höhenmeter bergauf

Höhenmeter bergab

Schwierigkeitsgrad leicht, mittel oder schwer

 

Schwierigkeitsgrad I (leicht)

✓ Gehzeiten von maximal 2 bis 3 Stunden

✓ Höhenunterschiede im Auf- und Abstieg jeweils maximal 200 Höhenmeter

✓ Gehstrecken von maximal 6 km

✓ Befestigte, breite Wege, Schwindelfreiheit nicht erforderlich. Durchschnittliche Fitness ausreichend

✓ Auch für Personen ohne oder mit nur wenig Wandererfahrung geeignet

 

Schwierigkeitsgrad II (mittel)

✓ Gehzeiten von maximal 4 bis 5 Stunden

✓ Höhenunterschiede im Auf- und Abstieg jeweils maximal 400 Höhenmeter

✓ Gehstrecken von maximal 12 km

✓ Gute Grundkondition wird vorausgesetzt, d.h. die Fähigkeit längere Gehstrecken in stetem Auf und Ab auf teilweise unbefestigten Wegen zurückzulegen, Wandererfahrung von Vorteil

✓ Kann auch abschnittsweise über steiniges, felsiges Gelände führen

✓ Sofern Schwindelfreiheit erforderlich, ist dies bei der jeweiligen Reise angegeben

 

Schwierigkeitsgrad III (schwer)

✓ Gehzeiten von bis zu 6 Stunden

✓ Höhenunterschiede im Auf- und Abstieg jeweils bis maximal 600 Höhenmeter

✓ Gehstrecken von maximal 16 km

✓ Teilweise unbefestigte, felsdurchsetzte Wege, steilere Passagen in Auf- und Abstieg sind möglich

✓ Sehr gute Grundkondition erforderlich

✓ Wandererfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit werden vorausgesetzt

Gute Gesundheit wird grundsätzlich vorausgesetzt. Den Angaben liegen reine Gehzeiten zugrunde, basierend auf einer durchschnittlichen Wegstrecke von 3 - 4 Kilometer pro Stunde in ebenem Gelände oder etwa 300 Höhenmeter im Aufstieg bzw. 500 Meter im Abstieg. Pausen sind nicht in den Gehzeiten enthalten. Die Höhenunterschiede berechnen sich aus der Differenz vom Ausgangspunkt zum Endpunkt. Zwischendurch kann es immer wieder auf und ab gehen. Sicheres Gehen auf unterschiedlich beschaffenem Gelände wird grundsätzlich vorausgesetzt.

Radreisen

Auf die Frage „Wie schwer ist eine Tour?“ müssten wir Sie stets fragen: „Wie leistungsfähig sind Ihre Gäste?“ Denn was jemand als schwer oder leicht empfindet, hängt ganz entscheidend von der jeweiligen Kondition ab. Wir haben deshalb bei unseren Radreisen auf eine Einteilung in Schwierigkeitsgrade verzichtet und geben lediglich die zurückzulegenden Kilometer mit dem Fahrrad sowie die zu überwindenden Höhenmeter an. Alle Touren sind aber so konzipiert, dass Ihre Gäste keine leistungssportlichen Anforderungen erfüllen müssen. Unter jeder Tagesetappe finden Sie folgende Informationen:

Ungefähre Fahrtdauer mit dem Rad

Höhenmeter bergauf

Höhenmeter bergab

Kilometer, die mit dem Rad zurückgelegt werden

Gut zu Wissen

Die von uns vorgeschlagenen Wanderungen und Fahrradtouren basieren auf unseren Erfahrungen, sind aber jeweils nur als Vorschlag zu sehen. Selbstverständlich passen wir diese den Wünschen Ihrer Gäste entsprechend an.

Die im Katalog ausgewiesenen „Ab-Preise“ basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von 20 zahlenden Personen. Mit unserem Angebot erhalten Sie Staffelpreise angelehnt an Ihre vorgegebene Teilnehmerzahl.

Wählen Sie ein anderes Reisethema: