Toskana - Super-Spar-Reise

Toskana - bereits der Name von Städten wie Florenz oder Pisa weckt Urlaubsträume. Diese Region bietet Ihnen viele unterschiedliche Landschaftserlebnisse - sanft gewellte Hügel, Zypressen, Olivenhaine, Weinberge, verträumte Bauernhäuser und die herrliche, über 300 km lange Mittelmeerküste. Hinzu kommen prachtvolle Kunstwerke aus der Renaissance und architektonische Meisterstücke in Form von Palästen, Kirchen und Villen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie in der Toskana »dolce vita“ vom Feinsten!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Florenz (ca. 220 km)

Florenz, die Hauptstadt der Toskana, ist ein wunderbares Denkmal der Renaissance und eine der bedeutendsten Kulturstädte der Welt. Nicht nur ihre Lage zu beiden Seiten des Arno ist einmalig. Die zahlreichen Kirchen, Paläste, Museen und Kunstwerke machen Florenz zu einer faszinierenden Metropole. Bei einer Stadtführung (ca. 2,5 Std.) lernen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen der Dom, die Piazza della Signoria, der schönste Platz von Florenz, der Palazzo Vecchio, das mittelalterliche Rathaus der Stadt sowie der Ponte Vecchio, die alte, von Geschäften gesäumte Brücke. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

3.Tag: Ausflug Pisa - Lucca (ca. 110 km)

Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Pisa. Die unvergleichlichen Kunstschätze auf dem Platz der Wunder verdankt die Stadt ihrer Stellung als Seemacht im Mittelalter. Rechtschaffene Kaufleute und skrupellose Seeräuber mit ihren Beutezügen finanzierten die Kathedrale, das Baptisterium und den Campanile, besser bekannt als Schiefer Turm. Weiterfahrt nach Lucca. Im sicheren Ring seiner Mauern hat das historische Zentrum die Jahrhunderte unversehrt überstanden und macht Lucca zu einem der schönsten Orte der Toskana. Das Vermögen der Kaufleute wurde in den Bau herrlicher Kirchen, Paläste und Villen investiert. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, bei einer Weinprobe die köstlichen Tropfen der Toskana zu genießen.

4.Tag: Ausflug Elba (ca. 340 km)

Frühe Abfahrt nach Piombino, von wo aus Sie mit der Fähre nach Elba fahren (ca. 1 Std.). Ihre Reiseleitung empfängt Sie im Hafen von Portoferraio und begleitet Sie zu den Naturschönheiten der größten Insel des toskanischen Archipels. Sie sehen die vielfältige Vegetation, das herrliche Meer, malerische Fischerorte und die faszinierende Bergwelt. Und doch bietet die Insel auch Kulturelles: Etrusker, Römer und die Medici-Familie hinterließen auf Elba ebenso ihre Spuren wie Napoleon, der ein knappes Jahr im Exil dort lebte.

5.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Mittag- oder Abendessen in der Fattoria Il Poggio in Montecarlo bei Lucca

Fahrt in die mittelalterliche Ortschaft Montecarlo. Bei einem Besuch und einem anschließenden Essen in dem Weingut Il Poggio finden Sie neben der Wein- und Olivenölherstellung die typische toskanische Gastfreundlichkeit. Die Gäste aus der ganzen Welt werden in einer gemütlichen Atmosphäre mit schmackhaften Gerichten aus der Gegend verwöhnt.

Ausflug Siena - San Gimignano (ca. 360 km)

Sie fahren zunächst nach Siena. Die Stadt, umgeben von Weinbergen und Olivenhainen, hat sich ihr mittelalterlich-gotisches Aussehen bewahrt. Das zeigt sich in den malerischen Gassen, den herrlichen Plätzen und den charakteristischen Häusern aus rot gebranntem Ton. An der höchsten Stelle der Stadt befindet sich der Dom aus schwarzem und weißem Marmor. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Geschlechtertürme, die das Stadtbild beherrschen, entstanden im Mittelalter im Auftrag reicher Familien, die versuchten, sich in der Höhe ihrer Türme gegenseitig zu übertrumpfen und damit ihre Macht zu demonstrieren.

Wochenmärkte

(i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr):

Montag: Carrara, Lido di Camaiore

Dienstag: Massa

Mittwoch: Forte dei Marmi, Lucca, Pisa, Siena

Donnerstag: Castelnuovo Garfagnana, Marina di Carrara, Pietrasanta, Viareggio

Freitag: Camaiore, Marina di Massa, Torre del Lago

Samstag: Lucca, Marina di Pietrasanta, Pisa

Hotel Le Ginestre, Marina di Pietrasanta ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum, ca. 200 m vom Ortsteil Focette und ca. 250 m vom Meer entfernt. Es besteht aus zwei Gebäuden und verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Terrasse und Garten. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minisafe ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab104,-

Leistungen

  • 4 x Halbpension an der Versiliaküste
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu
  • Begrüßungsgetränk

05.10.-28.10.17, 10.03.-30.03.18, 04.04.-14.04.18, 05.10.-28.10.18
3-Sterne-Hotel ab € 104,-
EZ-Zuschlag ab € 40,-
Verlängerungstag ab € 21,-

ID: 19EPIT179
Ich berate Sie gerne Team Italien Länderspezialistin Italien Tel +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-Mail italien@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen