Levico Terme - Charmanter Kurort im Trentino

Gärten, Parks, blumengeschmückte Alleen, Kurhaus, historisches Ortszentrum, Thermalbäder und der See machen Levico Terme zu einem attraktiven Urlaubsort mit alpinem Charakter. Die ideale Lage macht es möglich, in die Südtiroler Bergwelt einzutauchen und zugleich das typische Flair der norditalienischen Städte zu erleben.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Bassano del Grappa - Marostica (ca. 150 km)

Heute fahren Sie nach Bassano del Grappa. Über die aus dem 13. Jahrhundert stammende Holzbrücke "Ponte Vecchio" (oder auch "Ponte degli Alpini" genannt) erreicht man das historische Zentrum des Städtchens. Bei einer Führung starten Sie zum Beispiel an der Piazza delle Libertà, wo sich die Kirche S. Giovanni Battista befindet, lernen die romanisch-gotische Kirche S. Francesco kennen und gelangen zum Castello Superiore, einer Burganlage aus dem Jahre 1175, hinter der sich ein sehenswerter Dom befindet. Im Grappamuseum des Ortes wartet dann eine Führung auf Sie, bei der Sie im Anschluss verschiedene Produkte verkosten dürfen, zu denen ein Stück "Fregolotta", ein typischer Kuchen der Region und eine Praline mit Grappafüllung gereicht werden. Am Nachmittag geht es weiter nach Marostica. Von weitem sieht man bereits die Konturen der Stadtmauern auf dem Hügel Pausolino. Der Ort ist wegen des lebenden Schachspiels mit Darstellern in mittelalterlichen Kostümen berühmt, das alle zwei Jahre auf der von Arkaden umgebenen Piazza des Städtchens ausgerichtet wird. Es erinnert an ein legendäres, angeblich 1454 ausgetragenes Spiel um die Hand der Tochter des Burgherrn. Sehenswert ist außerdem das Castello da Basso.

3.Tag: Dolomitenrundfahrt (ca. 220 km)

Nachdem Ihr gestriger Ausflug Richtung Süden ging, fahren Sie heute nach Norden in die Südtiroler Bergwelt. Das UNESCO-Welterbe Dolomiten mit bizarren Felsformationen, glasklaren Bergseen und wunderschönen Ausblicken wird Sie verzaubern. Ihre Rundfahrt führt Sie in das Fleimstal nach Cavalese, weiter nach Predazzo, über den Karerpass, vorbei am gleichnamigen glasklaren Karersee, der zu einer Rast einlädt, durch das wildromantische Eggental nach Bozen. Von hier aus fahren Sie entlang der Südtiroler Weinstraße, begleitet von einem malerischen Landschaftsbild mit Weinreben und Apfelplantagen, vorbei an den Weindörfern zurück nach Levico Terme.

4.Tag: Heimreise

Hotel Bavaria, Levico Terme ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und ca. 800 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Garten und WLAN. Die 58 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Bellavista Relax, Levico Terme ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom See entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Außenpool, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum, Garten und WLAN. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab149,-

Leistungen

  • 3 x Halbpension in Levico Terme
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Begrüßungsgetränk
  • Ganztägige Reiseleitung Bassano del Grappa/Marostica
  • Eintritt Grappamuseum mit Führung, Verkostung und Kuchen

01.04.-25.10.20
Hotel Bavaria *** ab € 149,-
EZ-Zuschlag ab € 54,-
Verlängerungstag ab € 43,-
Hotel Bellavista Relax **** ab € 189,-
EZ-Zuschlag ab € 51,-
Verlängerungstag ab € 54,-

ID: 20EPIT114
Ich berate Sie gerne Team Italien Länderspezialistin Italien Tel +49 (0) 8151/775-130, -133, -149 E-Mail italien@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen