Strand

Von Gipfel zu Gipfel

Erleben Sie bei dieser Reise die Schweiz von oben. Sie bewegen sich vom Gipfel des Säntis zum Gipfel des Pilatus und genießen herrliche Ausblicke. Die faszinierende Kulisse der Berge Eiger, Mönch und Jungfrau übt einen besonderen Reiz auf jeden Besucher aus.

1.Tag: Anreise in die Säntisregion

Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie auf der Schwägalp.

2.Tag: Ausflug Säntis - Appenzell (ca. 50 km)

Erleben Sie heute ein Frühstück der besonderen Art. Mit der Schwebebahn geht es auf den Säntis-Gipfel auf fast 2.500 m gelegen. Im Gipfelrestaurant wird Ihnen dann ein köstliches Frühstücksbuffet serviert. Von hier oben genießen Sie ein Panorama über sechs Länder, den Bodensee und die Voralpen. Die interaktive Erlebniswelt erweitert Ihren Horizont bei jedem Wetter. Erfahren Sie Wissenswertes zu Wind und Wetter, Schnee und Eis sowie zur Geschichte der Schwebebahn. Am Nachmittag fahren Sie nach Appenzell. Charakteristisch für das Dorf sind die mit bunten Malereien verzierten Häuser und die schmucken Gassen. Besonders lohnend ist ein Besuch der Appenzeller Brauerei. Die zahlreichen Biersorten werden noch handwerklich und nach überlieferten Rezepten hergestellt.

3.Tag: Säntisregion - Luzern - Pilatus (ca. 140 km)

Sie verlassen das Appenzellerland und fahren weiter Richtung Vierwaldstättersee. Am späten Vormittag erreichen Sie Luzern. Dank der traumhaften Lage direkt am Vierwaldstättersee und umgeben von Bergen gehört die Stadt zu den beliebtesten Städten der Schweiz. Tradition und Moderne liegen hier nah beieinander: Zum einen die Altstadt mit malerischen Plätzen und hübschen historischen Häusern, und zum anderen direkt daneben das futuristische Kultur- und Kongresszentrum, das KKL, welches zu den architektonischen Höhepunkten Luzerns gehört. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie weiter nach Alpnachstad. Von hier geht es über eine atemberaubend konstruierte Zahnradbahn auf den Hausberg von Luzern, den Pilatus. Auf einer Höhe von 2000 m verbringen Sie die heutige Nacht im Hotel Bellevue. Genießen Sie beim Sonnenuntergang den herrlichen Blick auf den fjordartigen Vierwaldstättersee.

4.Tag: Pilatus - Interlaken (ca. 70 km)

Wir empfehlen Ihnen, heute den Wecker früh zu stellen. Der Sonnenaufgang auf dem Pilatus gehört zu den schönsten seiner Art. Nach dem Frühstück geht es mit der Gondelbahn hinab, und Sie setzen die Reise ins Berner Oberland fort. Vorbei am Sarner See gelangen Sie über den Brünigpass an den Brienzer See. Für den heutigen Tag gibt es nun verschiedene Möglichkeiten: Entweder Sie besuchen das Freilichtmuseum am Ballenberg. Historische Gebäude aus der ganzen Schweiz sind hier aufgebaut und veranschaulichen das ländliche Alltagsleben von früher. Oder Sie fahren mit der Dampfbahn auf das Brienzer Rothorn. Ein roter Aussichtszug fährt mit Dampfantrieb auf das 2.300 m hohe Rothorn. Bei guter Sicht eröffnet sich der Blick auf 693 Berggipfel. Die folgenden drei Nächte verbringen Sie im Raum Interlaken.

5.Tag: Ausflug Grindelwald (ca. 50 km)

Heute erleben Sie einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise: Sie fahren nach Grindelwald. Die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger mit der berühmt-berüchtigten Nordwand liegen nun unmittelbar vor Ihnen. Mit der Zahnradbahn geht es auf die Kleine Scheidegg. Genießen Sie das Bergpanorama von der Sonnenterasse einer gemütlichen Hütte. Oder Sie fahren weiter auf das Jungfraujoch. Schauen Sie von hier auf die mächtigen Gletscher dieser Region. Wenn Sie das Jungfraujoch besuchen, besteht die Möglichkeit, von Grindelwald direkt mit dem "Eigerexpress" zur Station Eigergletscher und ab hier weiter mit der Zahnradbahn auf das Jungfraujoch zu fahren. Am Nachmittag Talfahrt nach Lauterbrunnen, wo Ihr Bus bereits auf Sie wartet.

6.Tag: Ausflug Bern - Emmental (ca. 180 km)

Auf dem Programm steht heute ein Besuch der Bundesstadt Bern, von der Goethe sagt, sie sei eine der schönsten Städte, die er gesehen hat. Die zum UNESCO Welterbe gehörende Altstadt wird von dem Fluss Aare umrahmt. Einen wunderschönen Blick auf diese "Flussschleife" hat man vom erhöht liegenden Rosengarten. Sehen Sie in der malerischen Altstadt das Bundeshaus, die Einkaufsarkaden mit den Kellergewölben, den so genannten Lauben, sowie die "Zytglogge", den Uhrenturm (ca. 2 Std.). Rückfahrt durch das Emmental, wo Sie eine Käserei besuchen können.

7.Tag: Heimreise

Säntis - Das Hotel, Schwägalp ***S

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 50 m von der Säntis-Schwebebahn und ca. 200 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant und Sauna. Die 68 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Pilatus Kulm Hotels, Kriens/Luzern ***

Die alpetour-Vertragshotels befinden sich auf dem Pilatus. Sie verfügen über Restaurant, Lift und WLAN. Die 20 Standardzimmer befinden sich im Hotel Bellevue, die 27 Superiorzimmer im Hotel Pilatus Kulm. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Heizung und WLAN ausgestattet. Kostenlose Busparkplätze an der Talstation in Krienz oder Alpnachstad.

Hotel Carlton Europe, Interlaken ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum in der Nähe des Bahnhofs Interlaken Ost. Das Hotel ist ein "adults only"-Hotel für Gäste ab 16 Jahren. Es verfügt über Restaurant, Bar und Gartenterrasse. Wellnessbereich gegen Gebühr. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und WLAN ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz ca. 200 m entfernt.
Jetzt anfragen
  • 7 Tage
ab875,-
Höhepunkte der Reise
  • Frühstück auf dem Säntis
  • Herrliche Lage von Luzern
  • Übernachtung auf dem Pilatus
  • Bergwelt der Jungfrauregion
  • Altstadt von Bern

Leistungen

  • 6 x Halbpension (2 x Säntis, 1 x Pilatus, 3 x Interlaken)
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Bahnfahrt auf den Säntis (Berg- und Talfahrt)
  • Frühstück auf dem Säntis
  • Begrüßungsapéro auf dem Pilatus
  • Bahnfahrt auf den Pilatus (Berg- und Talfahrt ab/bis Alpnachstad oder Kriens)
  • Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Grindelwald - Kleine Scheidegg - Lauterbrunnen
  • Stadtführung in Bern

01.03.-15.12.23
3-4-Sterne-Hotels ab € 875,-
EZ-Zuschlag ab € 220,-

ID: 23EPCH126
Ich berate Sie gerne Kristina Zander Länderspezialistin Südeuropa Tel +49 (0) 8151/775-142 E-Mail k.zander@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen