Strand

Standortreise Schottland - Highlands, Städte, Schlösser

Entdecken Sie Schottland von Ihrem 4-Sterne-Standorthotel Doubletree by Hilton Hydro in Dunblane aus - ganz ohne Kofferpacken! Sie erleben Schlösser und Burgen, unternehmen eine Schifffahrt in traumhafter Landschaft, verkosten typisch schottischen Whisky und lernen die historische Hauptstadt Edinburgh kennen.

1.Tag: Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden, Fährüberfahrt nach Newcastle

2.Tag: Newcastle - Edinburgh - Dunblane (ca. 260 km)

Willkommen auf der Insel! Sie fahren an der Küste entlang nach Norden und erreichen Edinburgh, wo Sie eine Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) unternehmen. Entdecken Sie die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Edinburgh Castle, das Parlament, St. Giles Cathedral und vieles mehr. Die malerischen Gassen der Altstadt und die georgianische Neustadt werden Sie begeistern. Am Nachmittag fahren Sie weiter über Stirling nach Dunblane in das nach einem Schloss anmutende Hotel DoubleTree by Hilton Dunblane Hydro, welches Sie für die nächsten drei Nächte beziehen.

3.Tag: Ausflug Stirling Castle - Loch Lomond mit Schifffahrt (ca. 170 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie in den wenigen Kilometer entfernte Ort Stirling zur gleichnamigen Burg. Stirling Castle liegt im Herzen Schottlands, zwischen Edinburgh, Glasgow und den Highlands. Aufgrund dieser zentralen Lage wurde die Burg in Ihrer Geschichte viel umkämpft. Imposant thront die Burg auf dem sogenannten Castle Hill, einem Berg dessen Seiten steil abfallen. Am Nachmittag fahren Sie weiter durch den Loch Lomond & Trossachs Nationalpark entlang den Ufern des gleichnamigen und größten Sees Schottlands. In Tarbet steigen Sie an Bord eines Schiffes für eine Rundfahrt (ca. 1 Std.) auf dem See. Gerne organisieren wir Ihnen dabei einen Whisky Coffee oder einen Kaffee/Tee mit Shortbread.

4.Tag: Ausflug Pitlochry - Whisky Distillery - Blair Castle & Gardens (ca. 210 km)

Pitlochry und Umgebung erwartet Sie heute. Sie fahren über Perth in die in den Highlands gelegene schottische Kleinstadt mit kleinen Shops und Cafés sowie einer Fischtreppe am Kraftwerk des Fluss Tummell. Mit etwas Glück können Sie hier Lachse die Treppe hinaufspringen sehen. Beim Besuch einer nahen gelegenen Brennerei lernen Sie bei einer Tour (ca. 1 Std.) alles über die Herstellung des schottischen Lebenswassers kennen. Natürlich darf auch eine kleine Kostprobe nicht fehlen. Im Anschluss besuchen Sie das nahe gelegene Schloss Blair Castle mit seiner prachtvollen Gartenanlage. Das Schloss ist seit über sieben Jahrhunderten das Zuhause der Familie Atholl. Die Familiengeschichte wird in 30 Zimmern, welche mit einem Mobiliar aus dem 18. Jahrhundert ausgestattet sind, sowie der schottischen Baronial-Architektur zum Leben erweckt.

5.Tag: Dunblane - Glasgow - Newcastle, Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden (ca. 270 km)

Heute packen Sie wieder Ihre Koffer. Bevor Sie Schottland verlassen, können Sie einen kurzen Halt in Glasgow einlegen. Auf Wunsch zeigt Ihnen ein ortskundiger Reiseleiter bei einer kurzen Stadtrundfahrt (ca. 2 Std.) die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. St. Mungo Cathedral und den George Square. Kurz vor dem kleinen Ort Gretna Green, der vor allem durch seine Heiratsschmiede bekannt ist, erreichen Sie die Grenze zu England. Am Abend gehen Sie in Newcastle wieder auf die Fähre.

6.Tag: Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden, Heimreise

Verlängerungstag Edinburgh: Dunblane - Edinburgh (ca. 80 km)

Heute verlassen Sie Ihr Hotel in Dunblane und machen sich auf in die Hauptstadt des Landes. In Edinburgh erleben Sie während einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) schottische Geschichte und Tradition. Lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten wie das Edinburgh Castle, das Parlament und den Palace of Holyrood House, welches die offizielle Residenz der Queen in Schottland war, kennen. Am Nachmittag haben Sie freie Zeit zur Verfügung. Alternativ können Sie Edinburgh Castle, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und berühmtesten Festungen Schottlands, besichtigen. Sie steht im Zentrum der schottischen Stadt auf dem sogenannten Castle Rock. Mehrfach wurde die Burg während Ihrer 1000-jährigen Geschichte bereits bei zahlreichen Belagerungen zerstört und immer wieder neu aufgebaut. Übernachtung im Haymarket Hub Hotel bzw. Cairn Hotel in Edinburgh.

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Glasgow mit Pollok House (ca. 120 km)

Heute haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug nach Glasgow zu unternehmen. Die ehemalige Industriestadt hat sich zur beliebten und modernen Kulturmetropole entwickelt. Hier haben Sie am Vormittag die Möglichkeit eine Stadtführung (ca. 3 Std.) zu unternehmen. Ein ortskundiger Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Glasgow Cathedral und George Square mit dem Sir Walter Scott Denkmal. Am Nachmittag können Sie das südlich von Glasgows Zentrum gelegene Pollok House besichtigen. Das im georgianischen Stil erbaute Herrenhaus ist ein Paradebeispiel für diese Architektur. Opulente Zimmer vollgepackt mit zeitgenössischen Möbeln erwartet Sie. Die Kunstsammlung, welche von Sir William Stirling Maxwell zusammengetragen wurde, ist das Highlight des Hauses. Auch der Blick in das Labyrinth von Dienstbotengängen lohnt sich. Hier lässt sich erahnen, wie viel Arbeit der Betrieb des Anwesens erforderte.

Ausflug Scone Palace - Forth Cruise inkl. Cream Tea (ca. 170 km)

Heute besichtigen Sie nördlich von Perth den Scone Palace. Es handelt sich um ein typisch britisches Schloss. Ein großer Mittelturm markiert das Zentrum, rechts und links des Turmes schließen sich niedrigere Flügel an, schmalere Ecktürme verzieren die Enden. Die im neo-gotischen Stil gehaltenen Innenräume zeigen viel Stuckwerk und Holzelemente. Der große Landschaftspark lädt zum Spazieren gehen ein. Am Nachmittag entspannen Sie bei einer Schifffahrt (ca. 90 Min.) auf dem Firth of Forth und genießen dabei Ihren Cream Tea, während Sie eine Vielzahl von Meerestieren, wie z.B. Robben und Seevögel entdecken können. Vorbei fahren Sie an der Burg Blackness Castle, welche von der Serie Outlander bekannt geworden ist und aufgrund Ihrer Form auch als "Das Schiff, das niemals segelt“ bezeichnet wird. Sehen Sie die sogenannten "Drei Brücken“, welche als Eisenbahn- und Autobrücken dienen. Die bekannteste davon ist die zum Weltkulturerbe zählende Forth Bridge.

Ausflug Loch Tay - Highland Safaris (ca. 180 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst in die Highlands zum sechstgrößten See in Schottland, dem von einigen höheren Gipfeln eingerahmten Loch Tay. Entlang des Sees führt Sie Ihre Fahrt weiter nach Aberfeldy zum Highlight des Tages. Kommen Sie der schottischen Tierwelt bei einer Forest Safari (ca. 1,5 Std.) ganz nah! Steigen Sie mit Ihrem Rancher an Bord eines Allradfahrzeugs, das Sie durch die hügelige Landschaft bringt. Entdecken Sie Tracks, Trails und atemberaubende Aussichten. Natürlich darf ein kleiner Spaziergang zwischendrin durch die Wälder nicht fehlen, bei dem Sie nach Anzeichen schottischer Wildtiere wie Eichhörnchen, Rehwild und Rotwild suchen. Im Anschluss können Sie am Highland Safari & Red Deer Centre den Souvenirshop besuchen und sich im Café stärken. Hier lädt ein Entdeckungspfad zu einem Spaziergang ein, bei dem Sie eine schöne Aussicht auf die Landschaft haben und von einer Aussichtsplattform schottische Rothirsche entdecken können.

Doubletree by Hilton Hydro, Dunblane ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,6 km vom Zentrum Dunblanes entfernt. Von Glasgow und Edinburgh trennen Sie jeweils nur 40 Fahrminuten. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnesscenter, Hallenbad, Solarium, Sauna und Garten. Die 200 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Tee-/Kaffeetablett und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 6 Tage
ab615,-
Höhepunkte der Reise

     Standorthotel - Kein Koffer packen !

     Highlands

     Whisky

     Loch Lomond

     Edinburgh

Leistungen

  • Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle - Amsterdam/Ijmuiden
  • 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC
  • 3 x Halbpension im Doubletree by Hilton Hydro, Dunblane ****
  • Schottisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Stadtführung in Edinburgh
  • Eintritt Stirling Castle
  • Schifffahrt Loch Lomond
  • Eintritt Blair Castle & Gardens
  • Eintritt Whisky Distillery inkl. Verkostung

Doubletree by Hilton Hydro Hotel****
02.06.-07.06.23 € 634,-
14.07.-19.07.23 € 832,-
01.09.-06.09.23 € 722,-
29.09.-04.10.23 € 615,-
EZ-Zuschlag ab € 155,-
Verlängerungstag Edinburgh ab € 95,-

ID: 23EPGB188
Ich berate Sie gerne Tatiana Kins Länderspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-100 E-Mail t.kins@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kabinenkontingent

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen