Strand

Pilgerreise Rom und Assisi

Rom - einzigartiges und universelles Erbe der Geschichte und Kultur, sowie Zentrum des katholischen Glaubens. In dreitausend Jahren wechselvoller Geschichte lösten Glanz und Finsternis einander ab. Lassen Sie sich in Staunen versetzen von den imposanten Bauwerken und Ausgrabungen und verzaubern von den Plätzen und Brunnen der ewigen Stadt! Entdecken Sie anschließend Assisi, die Geburtsstadt des heiligen Franziskus.

1.Tag: Anreise an den Gardasee

2.Tag: Gardasee - Rom

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Rom, wo Sie die folgenden 4 Nächte verbringen werden.

3.Tag: Rom im Überblick

Verschaffen Sie sich nach dem Frühstück einen Überblick über Rom und lernen bei einer Stadtführung (ca. 8 Std.) die 3000-jährige Geschichte der ewigen Stadt kennen. Vormittags werden Sie zunächst in die Geschichte der Entstehung Roms eingeführt. Sie erfahren wisssenswerte Details über das gesellschaftliche Leben im antiken Rom, das sich überwiegend im Forum Romanum abspielte. Nicht weit davon entfernt befindet sich das Kolosseum, das größte der im antiken Rom erbauten Amphitheater und gleichzeitig der größte geschlossene Bau seiner Zeit. Weiter geht es über das Kapitol, auf dem früher der Tempel des Jupiter stand, zum Circus Maximus. Nach einer individuellen Mittagspause besuchen Sie unter anderem den lebhaften Hauptplatz Piazza Venezia mit dem Nationaldenkmal, das Pantheon, den berühmten antiken Tempel, welcher von Kaiser Hadrian gebaut und als Kirche erhalten wurde. Bestaunen Sie die drei barocken Brunnen auf der Piazza Navona: Berninis Vierströmebrunnen im Zentrum sowie den Mohren- und den Neptunbrunnen. Danach führt Sie der Weg durch das Pilgerquartier zur Engelsburg, ursprünglich als Mausoleum für Kaiser Hadrian und seine Nachfolger errichtet.

4.Tag: Christliches Rom

Heute besichtigen Sie einen der unumstrittenen Höhepunkte Roms, die Vatikanischen Museen (ca. 4 Std.). Sie sehen einen Teil der wertvollsten Kunstsammlungen weltweit sowie die Sixtinische Kapelle. Anschließend bestaunen Sie den Petersdom. Die berühmteste Kirche der Christenheit beeindruckt schon allein durch ihre gewaltigen Ausmaße: ca. 60.000 Menschen finden hier zur Andacht Platz. Am Nachmittag besichtigen Sie die Kirche St. Paul vor den Mauern und eine Katakombe (ca. 3 Std.). Die Kirche St. Paul vor den Mauern ist eine der sieben Pilgerkirchen Roms. Bis zum Bau des Petersdomes war sie von der Grundfläche her die größte Kirche der Welt. Die Katakomben, die antiken unterirdischen Friedhöfe wurden gleichzeitig von christlichen und jüdischen Gemeinschaften genutzt. Hier trafen sich die Hinterbliebenen zu den Beerdigungsriten, zum Jahrgedächtnis der Märtyrer und der Verstorbenen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, eine Messe zu gestalten.

5.Tag: Papstaudienz und Albaner Berge

Vormittags treffen Sie und Ihre Reisegruppe den Heiligen Vater bei seiner allwöchentlichen Generalaudienz. Bitte beachten Sie, dass die Papstaudienz immer nur Mittwochvormittag stattfindet. Aufgrund der Reisetätigkeit des Papstes kann für die Durchführung der Audienz keine Garantie übernommen werden. Am Nachmittag geht es in die Albaner Berge (ca. 6 Std.). Diese sind die Reste eines erloschenen Vulkans, der vermutlich bis ca. 1.100 v. Chr. aktiv war und somit die Besiedelung seiner Umgebung verhinderte. In Castel Gandolfo befindet sich der Wochenend- und Sommersitz des Papstes. Fahrt zum bekanntesten Ort der Albaner Berge, nach Frascati. Er ist vor allem durch seinen Wein bekannt. Hier genießen Sie in einem typischen Restaurant den köstlichen Frascati-Wein bei einem rustikalen Abendessen.

6.Tag: Rom - Assisi

Am sechsten Tag Ihrer Reise heißt es Ciao Roma, und Sie fahren nach Assisi. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) entdecken Sie den Geburtsort des Heiligen Franziskus. Assisi wurde von den Römern terrassenförmig auf einem Felsrücken an der Westseite des Monte Subasio errichtet. Im Jahre 545 wurde der Ort größtenteils von den Ostgoten zerstört, geriet später unter die Herrschaft der Lombarden und wurde danach den Grafen von Spoleto unterstellt. Die trotz der Pilgerströme immer noch beschauliche Stadt ist von vielen bedeutenden Stätten der Franziskaner umgeben. Darunter befinden sich das Kloster San Damiano sowie die Einsiedelei delle Carceri, die einst dem Hl. Franziskus als Andachtsort diente. Im Anschluss besuchen Sie die Basilika San Francesco und können bei einer Führung durch die örtlicher Pilgerseelsorge (ca. 1 Std.) die herrlichen Fresken von Giotto bewundern, die nach dem Erdbeben im Jahre 1997 mühevoll restauriert wurden. Übernachtung im Raum Assisi.

7.Tag: Assisi - Gardasee

Auf Ihrem Rückweg zum Gardasse bietet sich die Möglichkeit an, Perugia kennen zu lernen. Bei einer fakultativen Stadtführung (ca. 2,5 Std.) erkunden Sie den hoch oben auf zwei Hügeln gelegenen Kern der Hauptstadt Umbriens. Sie entdecken unter anderem die Rocca Baglioni, eine mittelalterliche Festung sowie die Piazza IV Novembre mit dem Dom San Lorenzo und die berühmten Stadttore aus der Etruskerzeit. Anschließend Weiterfahrt an den Gardasee.

8.Tag: Heimreise

Jetzt anfragen
  • 8 Tage
ab539,-
Höhepunkte der Reise

     Forum Romanum und Kolosseum

     Sixtinische Kapelle und Petersdom

     Papstaudienz

     Basilika San Francesco in Assisi

Leistungen

  • 7 x Übernachtung/Frühstück (2 x Gardasee, 4 x Rom, 1 x Assisi)
  • Abendessen im Hotel am Gardasee und in Assisi
  • Erweitertes Frühstück
  • Stadtführung "Rom im Überblick" inkl. Kopfhörer
  • Eintritt Kolosseum und Forum Romanum
  • Stadtführung Christliches Rom inkl. Kopfhörer
  • Eintritt Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle und Petersdom (max. 37 Personen pro Gruppe)
  • Eintritt Kreuzgang S. Paul vor den Mauern
  • Eintritt und Führung Katakomben Santa Domitilla
  • Anmeldung einer heiligen Messe in der Katakombe
  • Reservierungsgebühr Papstaudienz (jeden Mittwoch)
  • Reiseleitung Albaner Berge
  • Abendessen mit Weinverkostung in Frascati
  • Stadtführung in Assisi
  • Führung Basilika San Francesco in Assisi

07.01.-20.12.23
3-Sterne-Hotels ab € 539,-
EZ-Zuschlag ab € 135,-
4-Sterne-Hotels ab € 599,-
EZ-Zuschlag ab € 185,-
HP-Zuschlag in Rom pro Tag ab € 20,-

ID: 23PRIT102
Ich berate Sie gerne Christine Rassweiler Länderspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-107 E-Mail c.rassweiler@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen