detailimg

Insel Elba – Perle des Toskanischen Archipels

Mediterrane Atmosphäre, im Sonnenlicht schimmerndes Wasser, grüne Hügel und Berge, kleine Bergdörfer, malerische Hafenstädtchen und ein freundliches Inselvolk - Elba erfüllt die Erwartungen an ein herrliches Reiseziel voll und ganz. Bereits die Römer kamen zur Erholung auf die Insel Elba. Neben der abwechslungsreichen Landschaft findet der Besucher einige Kulturzeugnisse, und Anhänger von Napoleon können dem Kaiser auf Schritt und Tritt über die Insel folgen.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Inselrundfahrt

Zunächst besteht die Möglichkeit, Napoleons Sommerresidenz in San Martino zu besuchen. Innen überrascht die reiche Ausstattung mit Stilmöbeln aus der Zeit Napoleons sowie wunderbare Wand- und Deckenmalereien. Anschließend fahren Sie zum malerischen Hafenort Marciana Marina und in die Bergwelt des Monte Capanne. Während der Panoramafahrt an der Westküste sehen Sie die erstaunlich vielfältige Vegetation, das Meer mit seinen Steilküsten und herrlichen Sandbuchten, idyllische Bergdörfer und Fischerorte. Unterwegs probieren Sie den lokalen Wein. Weiterfahrt nach Porto Azzurro an der Ostküste mit der schönen Piazza am Meer. Hier haben Sie zudem Gelegenheit, sich die vielen Mineralien und Edelsteine anzuschauen, für die Elba in der ganzen Welt berühmt ist.

3.Tag: Ausflug Portoferraio

Wir empfehlen einen Ausflug in die schöne Inselhauptstadt Portoferraio mit ihrem antiken Wachturm, den Festungen und steilen Treppengassen aus der Zeit der Medici. Sie wurde im Zeitalter der Renaissance als eine der sogenannten Idealstädte erbaut und ist heute das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Insel Elba. Eine Besichtigung der Villa dei Mulini sollte ebenfalls nicht fehlen. Napoleon verbrachte hier ein knappes Jahr auf Elba im Exil. Vom Garten der Villa haben Sie eine herrliche Aussicht. Oder Sie bummeln über einen der Wochenmärkte, die in den Inselorten jeweils am Vormittag stattfinden.

4.Tag: Schifffahrt entlang der Möwenküste

Heute wäre ein Besuch des malerischen Fischerdörfchen Porto Azzuro möglich und dort die Besichtigung der historischen Festung Longone. Im Anschluss können Sie die Insel vom Meer aus entdecken. Bei einem Bootsausflug (ca. 2 Std.) entlang der ca. 12 km langen Möwenküste sehen Sie kleine Strände und Buchten mit steilen, bizarren Felsen im Wechsel.

5.Tag: Heimreise

Wochenmärkte

(i.d. Regel von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr):

Montag: Rio Marina

Dienstag: Marciana Marina

Mittwoch: Marina di Campo

Donnerstag: Capoliveri

Freitag: Portoferraio

Samstag: Porto Azzurro

Hotel La Conchiglia, Marciana Marina ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 150 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse und Garten. Die 39 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 800 m entfernt.

Hotel Tamerici, Marciana Marina ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 500 m vom Zentrum und vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool und Garten. Die 52 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Klimaanlage ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.
Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab219,-
Höhepunkte der Reise
  • Inselrundfahrt Elba
  • Panoramafahrt an der Westküste
  • Hafenort Marciana Marina
  • Weinprobe auf Elba
  • Porto Azzurro

Leistungen

  • Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Piombino - Portoferraio - Piombino
  • 4 x Halbpension auf Elba
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu
  • Begrüßungsgetränk
  • Ganztägige Reiseleitung Inselrundfahrt Elba
  • Weinprobe auf Elba

01.03.-16.06.23, 11.09.-31.10.23
3-Sterne-Hotel ab € 219,-
EZ-Zuschlag ab € 79,-
4-Sterne-Hotel ab € 269,-
EZ-Zuschlag ab € 99,-
Verlängerungstag ab € 41,-

ID: 23EPIT204
Ich berate Sie gerne Carola Vogt Flugreisenspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-138 E-Mail c.vogt@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen