detailimg

Wandern an der Proseccostrasse

Im Zentrum dieser Reise stehen Kultur-, Wander- und Genusstage! Es geht nicht darum, unzählige Kilometer zurückzulegen, sondern die vielfältige Landschaft um die Region Treviso zu erwandern, während man die Ruhe der versteckten Dörfer verinnerlicht, interessanten Geschichten lauscht und typische Produkte wie den Prosecco verkostet.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Wanderung Hügel von Asolo

Der heutige Tag bringt Sie in die Hügel von Asolo. Diese Gegend ist Heimat der zwei bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Provinz Treviso: die Villa Barbaro in Maser des berühmten Architekten Andrea Palladio und Asolo. Nachdem Sie in Maser die einzigartige Palladio-Villa von außen betrachtet haben, starten Sie Ihre heutige Wanderung, die Hügel auf und ab in Richtung Asolo. Immer wieder öffnen sich schöne Aussichten, unter anderem auf den Monte Grappa und die Hügel von Monfumo. In Asolo begrüßt Sie zunächst die Rocca, Festung und Wahrzeichen der Stadt, welche Sie nach einer Mittagspause erkunden. Freuen Sie sich besonders auf die kuriosen Geschichten der drei bekannten Frauen, die ihr Leben hier verbracht haben.

3 Std. 500 m 500 m mittel

3.Tag: Ausflug Treviso

Treviso ist bekannt als Klein-Venedig. Drei Kanäle und Dutzende mit Fresken bemalte Fassaden machen das wunderschöne Stadtbild aus. Der Obst-, Gemüse- und Fischmarkt ist am Vormittag ein Ort, wo die Einheimischen einkaufen, bevor sie sich in einer Osteria ein Glas Wein gönnen. Die Franziskanerkirche wird von den Bewohnern als deren Tempel bezeichnet, wichtiger als der Dom. Der zauberhafteste Ort ist wohl der Buranellikanal, wo die Fischer von Burano einst ihren Fisch verkauften und die Frauen sich trafen, um die Wäsche zu waschen. Sie können in der Stadt das Tiramisú kosten, das seinen Ursprung in Treviso hat. Danach fahren Sie nach Roncade. Hier besichtigen Sie die Käserei Bettiol. Der Besitzer stellt Ihnen mit viel Begeisterung seinen kleinen Betrieb vor und lässt Sie von seinen Produkten kosten.

4.Tag: Wanderung Proseccohügel

Heute erwandern Sie das historische Proseccogebiet. Hier wird seit mindestens 250 Jahren Prosecco hergestellt, und seit Juli 2019 sind die Proseccohügel UNESCO-Weltkulturerbe. Vor ein paar Jahren wurde bei Valdobbiadene ein Wanderweg ausgeschildert, um diese wunderschöne Gegend, gekennzeichnet von Weinreben, alten Bauernhäusern, Obstbäumen und Kapitellen zu erleben. Der Weg geht die Hügel auf und ab, bietet wunderschöne Ausblicke auf die Ebene und die Berge. Sie besuchen die Weinkellerei Casa Vecchia und erfahren viel über die Geschichte, die Traditionen und die Kultur dieser Gegend. Bei einer Verkostung genießen Sie den weltbekannten Prosecco sowie typische Produkte der Region.

3,5 Std. 400 m 400 m mittel

5.Tag: Heimreise

Hotel Canova, Cavaso del Tomba ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Terrasse, Garten und WLAN. Die 34 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Diana, Valdobbiadene ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenz-Raum, Terrasse, Garten und WLAn. Die 44 Zimmer sind mit Dusche und WC, Fön, TV, Klimaalange, Minibar, Minisafe und WLAN augestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab247,-
Höhepunkte der Reise
  • Palladio-Villa Barbaro in Maser
  • Romantisches Dorf Asolo
  • Treviso, die Stadt der Gewässer
  • Käseverkostung
  • Wanderung im Proseccogebiet
  • Proseccoprobe

Leistungen

  • 4 x Halbpension im Proseccogebiet
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Ausflüge und geführte Wanderungen inkl. Reiseleitung/Wanderführer lt. Programm
  • Besuch einer Käserei inkl. Verkostung
  • Proseccoprobe inkl. kleinem Imbiss

01.03.-31.10.22
3-Sterne-Hotel ab € 247,-
4-Sterne-Hotel ab € 281,-
EZ-Zuschlag ab € 56,-
Verlängerungstag ab € 45,-

ID: 22EPIT215
Ich berate Sie gerne Francesca Fabbian Länderspezialistin Italien Tel +49 (0) 8151/775-149 E-Mail f.fabbian@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen