detailimg

Wanderidylle im Böhmerwald

Wandern Sie durch den Böhmerwald mit seinen tiefgrünen Wäldern, der berühmten Moldau und den wunderschönen malerischen Dörfern, welche im sogenannten Bauernbarockstil gebaut sind. Das böhmische Essen und die tschechische Gastfreundschaft machen diese Reise einzigartig und all das sind nur einige Gründe, hierher zu reisen.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Markt Eisenstein-Schwarzersee-Teufelssee

Nach dem Frühstück starten Sie vom Hotel aus mit Ihrer ersten Wanderung. Die heutige Tour führt Sie durch malerische Waldlandschaft bis zu Ihrem ersten Ziel, dem Schwarzen See. Dieser ist der größte Gletschersee im Böhmerwald. Weiter geht es am See entlang durch einzigartige Natur bis zum Teufelssee. Dieser ist der zweitgrößte Gletschersee des Böhmerwaldes. Anschließend treten Sie den Heimweg Richtung Hotel an. Je nach Anforderung kann diese Route natürlich auch verkürzt werden.

3 Std. 250 m 250m mittel

3.Tag: Kvilda-Moldauquelle

Heute bringt Sie der Bus nach Kvilda. Dort erfahren Sie in einem kleinen Museum mehr über die Natur und die Geschichte des Böhmerwaldes. Anschließend starten Sie Ihre Wanderung entlang der Moldau, durch einzigartige Wald- und Flusslandschaft. Ihr heutiges Ziel ist die Moldauquelle. Ihr Wander- und Reiseleiter erzählt Ihnen alles Wissenswerte über das nahe liegende Moor und die Quelle. Weiter geht die Wanderung an der Moldau entlang, zurück Richtung Ausgangspunkt. Mit vielen positiven Eindrücken und einigen geschafften Kilometern geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.

3 Std. 168 m 168 m mittel

4.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge:

Großer Arbersee

Ein weiteres Highlight ist der Großer Arbersee im Bayerischen Wald, der direkt an der Grenze zu Tschechien liegt. Genießen Sie die herrliche Natur und die Waldlandschaft bei einer Wanderung um den See. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, im Restaurant am See einzukehren, die traditionellen Speisen zu probieren und die herrliche Aussicht auf den See zu genießen.

1 Std. 6m 6m leicht

Winzensäge - Berg Reichenstein/Susice

Sie starten am Antigelhof, einem der ältesten Bauernhöfe im Böhmerwald. Von dort aus wandern Sie an dem wilden Fluss Otter entlang bis zur Winzensäge, einem Wasser-Elektrizitätswerk. Bei dem Werk fliesen die Flüsse Otter und Otva zusammen. Am Nachmittag können Sie in die Städte Berg Reichenstein oder Susice weiter fahren , um die Orte zu erkunden oder ein Museum zu besuchen.

2 Std. 5m 5m leicht

Orea Resort Horizont, Zelezna Ruda ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Nationalpark Böhmerwald. Das Zentrum ist ca. 6,5 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzraum, Fitnessraum, Hallenbad, Solarium, Terasse und WLAN. Die 101 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab225,-
Höhepunkte der Reise
  • Natur pur im Böhmerwald
  • Begrüßungsgetränk
  • Schwarzer See
  • Teufelssee
  • Moldauquelle
  • Wanderreiseleiter

Leistungen

  • 3x Halbpension in Markt Eisenstein
  • Ausflüge und geführte Wandertouren inkl.Reiseleitung/Wanderführer lt. Programm
  • Begrüßungsgetränk

01.04.-31.10.22
4-Sterne-Hotel ab € 225,-
EZ-Zuschlag ab € 68,-

ID: 22EPCZ126

Mein Tipp für Sie

Sie möchten Südböhmen lieber mit dem Fahrrad erkunden? Dann sind Sie bei unserer schönen Radreise auf alpetour-gruppenreisen.de mit der Reise-ID 22EPCZ125 genau richtig.

Ihre Katja Jastak
Ich berate Sie gerne Katja Jastak Länderspezialistin Nordeuropa Tel +49 (0) 8151/775-109 E-Mail k.jastak@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen