detailimg

Sportlich und aktiv im Elbsandsteingebirge

Auf geht's in die Sächsische Schweiz! Die beeindruckende Felsenwelt bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für aktive und naturbegeisterte Reisegruppen: Ausgiebige Radtouren auf dem Elberadweg, wilde Schlauchboottouren auf der Elbe oder wunderschöne Wanderwege durch die bizarren Felsformationen des Elbsandsteingebirges sind nur eine Auswahl an möglichen Programmpunkten.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Radtour

Heute erkunden Sie die Sächsische Schweiz vom Fahrradsattel aus. Der Elberadweg schlängelt sich auf einer Länge von 40 Kilometern durch das Elbsandsteingebirge, er führt ständig entlang des Flusses und bietet einmalige Ausblicke auf die Tafelberge und die bizarren Felsformationen. Alle Radwege sind sehr gut ausgebaut und bieten für Radfahrer unzählige Möglichkeiten. In Absprache mit Ihrem Fahrradguide können Sie je nach Lust, Laune und Kondition auf ebener Strecke gemütlich am Elbufer entlang fahren, hinauf zur Festung Königstein radeln oder durch das Radwegenetz des Nationalparks streifen.

3.Tag: Schlauchboottour auf der Elbe

Ihre Schlauchboottour startet in Königstein. Nach einer Einweisung ergreifen Sie die Paddel und lassen sich gemütlich die Elbe hinab treiben. Sie kommen am Lilienstein, der Festung Königstein, der Bastei und dem Schloss Sonnenstein in Pirna vorbei, und haben immer wieder herrliche Ausblicke auf das Elbetal und seine Felstürme. Die reine Fahrzeit für diese 18 km lange Strecke beträgt ca. 3,5 bis 4 Stunden, dazwischen bleibt Ihnen genug Zeit um sich in einem der an der Strecke liegenden Biergärten stärken. In Pirna endet Ihre Tour.

4.Tag: Zur freien Verfügung

Den heutigen Tag können Sie nach eigenen Vorstellungen verbringen. Wandern, Klettern, ein Ausflug in den Hochseilgarten, eine Fahrt mit dem Raddampfer oder der Besuch von Dresden sind nur einige Vorschläge was Sie im Elbsandsteingebirge unternehmen können.

5.Tag: Heimreise

Ferienstätte St. Ursula / Naundorf, Struppen OT Naundorf

Das alpetour-Vertragshaus St. Ursula liegt direkt im Nationalpark Sächsische Schweiz, der mit seiner einzigartigen Bergwelt vielseitige Sport-, Kletter- und Wandermöglichkeiten bietet. Eine S-Bahn-Station ist über einen Treppenweg in ca. 15-20 Minuten fußläufig erreichbar. Die Unterbringung erfolgt in Ferienhäusern oder Familienzimmer mit Dusche/WC, WLAN ist kostenpflichtig. Die Anlage bietet ein vielseitiges Freizeitprogramm, es stehen ein Spiel- und Sportplatz, ein Grill- und Lagerfeuerplatz sowie ein Gemeinschaftsraum und eine Kapelle zur Verfügung. Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Aufenthalt in einer malerischen Umgebung!
Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab285,-
Höhepunkte der Reise
  • Ideal für Vereine und Familiengruppen
  • Kinderermäßigungen bis 17 Jahre
  • 2 ganztägige Outdoorprogramme inklusive
  • Kletterparadies Elbsandsteingebirge
  • abwechslungsreiche Schlauchboottour
  • auf dem Elberadweg unterwegs

Leistungen

  • 4 x Halbpension in der Familien-Ferienstätte St. Ursula in Naundorf
  • Unterbringung in Appartments und Ferienhäusern
  • ganztägige geführte Fahrradtour inkl. Mietfahrräder
  • Schlauchboottour auf der Elbe

01.04.-31.10.22
Familien-Ferienstätte St. Ursula ab € 285,-
EZ-Zuschlag ab € 78,-
Familienhit (bei 2 Vollzahlern)
7-11,99 Jahre € 169,-
12-17,99 Jahre € 199,-

ID: 22EPDE237
Ich berate Sie gerne Tatjana Wodarz Länderspezialistin Deutschland Tel +49 (0) 8151/775-218 E-Mail t.wodarz@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen