detailimg

Original Bernina- und Glacier Express

Zwei Bahnstrecken - ein einmaliges Erlebnis. Die Bahnfahrten im Bernina- und Glacier Express bieten überwältigende Aussichten auf imposante Berggipfel. Die Züge überqueren auf kühnen Streckenführungen wilde Schluchten und klettern auf hohe Pässe.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Bernina Express (ca. 200 km)

Fahrt in den weltbekannten Erholungsort St. Moritz, wo Sie in den legendären Bernina Express steigen. Die ca. 2,5-stündige, spektakuläre Bahnfahrt führt Sie über kühne Viadukte, durch ursprüngliche Gebirgslandschaften und vorbei an mächtigen Gletschern bis über den 2.253 m hohen Berninapass. Hinunter geht es in kurvenreicher Fahrt nach Italien ins malerische Veltin nach Tirano. Hier können Sie zum Mittagessen in das Restaurant Ai Portici einkehren, welches typische Veltliner Küche serviert. Mit Ihrem Bus geht es anschließend zurück nach Davos.

3.Tag: Ausflug Glacier Express (ca. 400 km)

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Glacier Express. Der berühmte "langsamste Schnellzug der Welt" führt von Tiefencastel in ca. 3 Std. durch eine grandiose Bergwelt. Entlang der beeindruckenden Rheinschlucht, dem "Grand Canyon" der Schweiz, klettert der Zug von Disentis auf den 2.044 m hohen Oberalppass. Hier oben erleben Sie eine Überraschung: Auf der Passhöhe steht ein 14 m hoher Leuchtturm der Nordsee, der den ganz in der Nähe entspringenden Rhein andeuten soll. Ab Andermatt geht es mit Ihren Bus zurück ins Hotel.

4.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Bad Ragaz - Taminaschlucht (ca. 100 km)

Das sehenswerte Städchen Bad Ragaz erkunden Sie bei einem Rundgang. Anschließend geht es mit dem Postbus in ca. 15 Min. in das Alte Bad Pfäfers. In dem ehemaligen Kurhaus erfahren Sie etwas über die Geschichte der Badekultur des ältesten Barockbades der Schweiz. Ein besonderes Erlebnis ist der Spaziergang durch die mystische Taminaschlucht. Vorbei an einem Thermalwasserbrunnen geht es bis zur Quellwassergrotte.

Ausflug Arosa - Chur (ca. 120 km)

In Chur startet die Bahnfahrt nach Arosa (ca. 1 Std.). Gemächlich rollt der Zug durch Chur, bevor es schon bald vorbei ist mit dem Stadtbummel auf Schienen. Der Zug wandelt sich zur Gebirgsbahn und windet sich durch ein wildes Tal hinauf nach Arosa. Zurück in Chur haben Sie die Gelegenheit, die Stadt bei einer Stadtführung oder auf eigene Faust zu erkunden.

Hilton Garden Inn, Davos ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum von Davos Platz. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Sauna und Fitnessraum. Die 146 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung, Minisafe und Minibar ausgestattet. Kostenpflichtiger Busparkplatz beim Eisstadion, ca. 7 Gehminuten entfernt.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab349,-
Höhepunkte der Reise
  • Davos - höchstgelegene Stadt Europas
  • Die Originalen: Bernina- und Glacier Express
  • Leuchtturm von der Nordsee auf dem Oberalppass
  • Schöllenenschlucht bei Andermatt

Leistungen

  • 3 x Halbpension in Davos
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Bahnfahrt mit dem Bernina Express St. Moritz - Tirano (2. Klasse Panoramawagen)
  • Getränk, Snack und Souvenir im Bernina Express
  • Bahnfahrt mit dem Glacier Express Tiefencastel - Andermatt (2. Klasse Panoramawagen)
  • Davos Klosters Card
  • Kurtaxe

24.04.-31.10.22
3-Sterne-Hotel ab € 349,-
4-Sterne-Hotel ab € 375,-
EZ-Zuschlag ab € 42,-
Verlängerungstag ab € 62,-

ID: 22EPCH102
Ich berate Sie gerne Kristina Zander Länderspezialistin Südeuropa Tel +49 (0) 8151/775-142 E-Mail k.zander@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen