detailimg

Nordhessen - Natur & Kultur im documenta-Jahr 2022

Nordhessen ist für viele ein weißer Fleck auf der Landkarte, dabei hat es einiges zu bieten: Die Stadt Kassel war für lange Zeit die Heimat der Brüder Grimm und begeistert heute mit einem fantastischen Brüder-Grimm-Museum. Darüber hinaus lohnt der magische Bergpark Wilhelmshöhe als UNESCO Welterbe einen Besuch sowie die internationale Kunstausstellung "documenta 15" und der letzte Gigant aus der Kaiserzeit: Die malerische Edertalsperre. Kommen Sie mit uns in diese schöne Region in der Mitte Deutschlands zwischen Fachwerkdörfern und Großstadtflair und lernen Sie die Heimat von Dornröschen und Rotkäppchen hautnah kennen!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Kassel inkl. Besuch der "documenta 15" oder der Grimmwelt

Nach dem Frühstück lernen Sie die "Hauptstadt Nordhessens" auf einer Stadtführung kennen (ca. 2 Std.). Von der Fulda bis hinauf zum Bergpark Wilhelmshöhe erleben Sie Kassel von seiner besten Seite. Am Nachmittag erwartet Sie ein Höhepunkt Ihrer Reise: Vom 18.06.-25.09.22 steht der Besuch der "documenta 15" auf dem Programm. Die weltweit bedeutendste Ausstellungsreihe der Gegenwartskunst findet seit 1955 alle fünf Jahre in Kassel statt und bietet dabei viel Raum für neue Künstler und Konzepte. Außerhalb dieses Zeitraumes erkunden Sie nach der Stadtführung das moderne Brüder-Grimm-Museum "Grimmwelt Kassel". Tauchen Sie interaktiv ein in die magische Märchenwelt von Wilhelm und Jacob Grimm, und lassen sie sich während einer Märchenstunde von Ihrer Märchenerzählerin verzaubern.

3.Tag: Ausflug Edersee - Bad Wildungen (ca. 110 km)

Malerisch gelegen inmitten des Naturparks Kellerwald-Edersee liegt der 27 km lange Edersee. Spazieren Sie über die prachtvolle Sperrmauer, und genießen Sie den Blick auf einen der größten Stauseen Europas. Während einer gemütlichen Schifffahrt (ca. 1 Std.) erleben Sie diese reizvolle Landschaft vom Wasser aus, bevor Sie der altehrwürdigen Kurstadt Bad Wildungen einen Besuch abstatten. Bad Wildungen besticht durch sein malerisches Stadtbild mit denen für Nordhessen typischen Fachwerkhäusern sowie durch Europas größten Kurpark. Am Nachmittag besuchen Sie die Waffelkönigin im Bad Wildunger Waffelhaus. Eine köstliche Waffel zum Probieren darf dabei natürlich auch nicht fehlen!

4.Tag: Heimreise

GenoHotel Baunatal, Baunatal ***S

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich am Ortsrand von Baunatal, ca. 8 km südlich von Kassel. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 153 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab239,-
Höhepunkte der Reise
  • Besuch der Kunstausstellung "documenta 15" in Kassel vom 18.06.-25.09.22 oder der Grimmwelt Kassel inkl. Märchenstunde
  • UNESCO Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe
  • Schifffahrt auf dem Edersee
  • Besuch im Waffelhaus

Leistungen

  • 3 x Halbpension in Nordhessen
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Stadtführung in Kassel
  • Eintritt documenta 15 oder Grimmwelt inkl. Märchenstunde
  • Ganztägige Reiseleitung Edersee und Bad Wildungen
  • Schifffahrt auf dem Edersee
  • 1 Bad Wildunger Waffeltraum inkl. Waffel, Eis und 1 Heißgetränk

01.04.-31.10.22
3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 239,-
EZ-Zuschlag ab € 39,-
Verlängerungstag ab € 57,-

ID: 22EPDE235

Mein Tipp für Sie

Wenn meine Familie früher Besuch von auswärts bekam, sind wir oft ins ca. 50 km entfernte Kassel gefahren, um uns die Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe anzuschauen. Für mich als Kind, das in einem kleinen nordhessischen Dorf aufwuchs, waren diese Ausflüge immer was Besonderes. Den Bergpark Wilhelmshöhe empfand ich als magisch: Mit der großen Herkules-Statue, den verschlungenen Wegen und den erwähnten Wasserspielen, die vom Herkules ausgehend am Schloss Wilhelmshöhe in einer beeindruckenden Wasserfontäne endeten. Auch heutzutage finden diese magischen Wasserspiele von Mai bis Anfang Oktober mittwochs, sonntags und an Feiertagen statt - nach wie vor ein sagenhaftes Erlebnis!

Ihre Susanne Körbel
Ich berate Sie gerne Tatjana Wodarz Länderspezialistin Deutschland Tel +49 (0) 8151/775-218 E-Mail t.wodarz@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen