detailimg

Bodensee - Ein See mit tausend Facetten

Seit Jahrhunderten ist der Bodensee ein vielgerühmtes Reiseziel für Erholungssuchende, Sportler und Genießer. Deutschland, Österreich und die Schweiz haben Anteil an einer der faszinierendsten Reiseregionen in Europa. Ob südliches Flair in der Inselstadt Lindau, romantisches Mittelaltergefühl in Meersburg oder Festspieltrubel in Bregenz - die Städte am Bodensee locken mit vielfältigen Angeboten. Zudem üben die zehn großen Inseln im See eine besondere Anziehungskraft aus. Die Blumeninsel Mainau oder die Insel Reichenau mit dem Kloster Reichenau - ein Besuch macht Ihren Aufenthalt zu einem Erlebnis.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Meersburg, Mainau und Unteruhldingen (ca. 80 km)

Am Vormittag geht es nach Meersburg - ein romantisches Städtchen direkt am See. Nach einem kleinen Bummel entlang der Promenade fahren Sie mit dem Schiff auf die Blumeninsel Mainau. Bewundern Sie prächtige Gartenanlagen und liebevoll angelegte Blumenbeete. Sehenswert ist ebenso das Schmetterlinghaus, in welchem Sie die exotischen Falter hautnah erleben können. Mit dem Schiff geht es am Nachmittag weiter nach Unteruhldingen, wo Sie das Pfahlbaumuseum besichtigen. Sehen Sie während einer Führung (ca. 45 Min.) die originalgetreuen Pfahlbauhäuser der einstigen Bauern und Fischer vom Bodensee.

3.Tag: Ausflug Konstanz und Insel Reichenau (ca. 150 km)

An diesem Tag machen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug nach Konstanz mit Besuch der Insel Reichenau (Alternativ auch mit Fahrüberfahrt ab/an Meersburg - gegen Aufpreis). Konstanz besticht durch die traumhafte Lage am Nordwestufer des Sees und die seit dem Mittelalter zum großen Teil unveränderte Altstadt. Weiter geht es zur Insel Reichenau. Sie ist die größte der drei Bodenseeinseln und mit einem 150 Jahre alten Damm mit dem Festland verbunden.

4.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug Schweiz (ca. 200 km)

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um einen Tag und unternehmen Sie einen Ausflug in die Schweiz. Erleben Sie zunächst St. Gallen, welches u.a. für seine barocke Klosteranlage bekannt ist. Anschließend führt Sie Ihr Reiseleiter in das Appenzeller Land. Berühmt ist diese Region vor allem für Ihren würzigen Käse. Wie wäre es mit einer kleinen Kostprobe? Ein anderes und zugleich besonderes Highlight kann eine Fahrt im Panoramawagen des Voralpen-Express von St. Gallen nach Luzern sein. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft und fahren Sie durch die sanfte Hügellandschaft über Rapperswil am Zürichsee in nur zwei Stunden nach Luzern.

Hotel am Obstgarten, Oberteuringen/Bitzenhofen ***

Das alpetour-Vertragshotel liegt in ruhiger Südhanglage in den Obstgärten von Oberteuringen. Der Bodensee ist ca. 10 km entfernt. Es verfügt über Restaurant, Lift, Konferenzraum, Sauna und Terrasse. Die 30 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab225,-
Höhepunkte der Reise
  • Meersburg an der Deutschen Fachwerkstraße
  • Blumeninsel Mainau
  • Eintauchen in die Stein- und Bronzezeit
  • Zentrum der Vierländerregion Konstanz

Leistungen

  • 3 x Halbpension in der Bodenseeregion
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Schifffahrt Meersburg - Mainau - Unteruhldingen (März - Okt.)
  • Eintritt Blumeninsel Mainau
  • Eintritt und Führung Pfahlbaumuseum (mind. 20 Personen)
  • Ganztägige Reiseleitung Bodensee

01.03.-31.10.22
3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 225,-
EZ-Zuschlag ab € 35,-
Verlängerungstag ab € 58,-

ID: 22EPDE118
Ich berate Sie gerne Tatjana Wodarz Länderspezialistin Deutschland Tel +49 (0) 8151/775-218 E-Mail t.wodarz@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen