detailimg

Umbrien - Wanderreise Via di Francesco

Sie suchen die Herausforderung, möchten aber gleichzeitig beeindruckende Landschaften auf dem Maggio Pass oder im Tibertal erleben, italienische Dörfer in ihrem Ursprung erkunden und auf den Fährten des Franziskus wandern? Der anspruchsvolle Franziskusweg führt Sie auf mehreren Etappen von Florenz bis nach Assisi, eines der bedeutendsten Pilgerorte mit der beeindruckenden Basilika San Francesco.

1. Tag: Anreise

2. Tag: La Verna - Pieve Santo Stefano

Nach dem Frühstück wandern Sie zuerst zur Klosteranlage hinauf. Hier erhielt Franziskus kurz vor seinem Tod die Wundmale Christi. Nach der Besichtigung beginnen Sie mit Ihrer Wanderung auf dem Franziskusweg von La Verna durch das schöne Tibertal bis Pieve Santo Stefano. Dort Abendessen im Hotel und Übernachtung.

5 Std. 500 m 500 m 15km

3. Tag: Pieve Santo Stefano - Sansepolcro

Heute wandern Sie über den Maggio Pass bis in die Einsiedelei Montecasale, wo Franziskus einige Zeit lebte. Im Anschluss bringt Sie ihr Bus nach Sansepolcro, das ebenfalls mit vielen Sehenswürdigkeiten aufwarten kann. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

6 Std. 650 m 650 m 18km

4. Tag: Sansepolcro - Pietralunga

Von Sansepolcro wandern Sie heute bis in das Dörfchen Citerna mit schöner Altstadt. Ihr Bus bringt Sie dann weiter nach Pietralunga. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

4 Std. 500 m 500 m 12km

5. Tag: Pietralunga - Gubbio

Nach einem reichlichen Frühstück brechen Sie auf zu Ihrer Wanderung von Pietralunga nach Nerbisci, von dort bringt Sie ihr Bus nach Gubbio. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

5 Std. 600 m 600 m 17km

6. Tag: Gubbio - Assisi

Nach einer kurzen Besichtigung von Gubbio, wo Franziskus mit dem Wolf sprach, bringt Sie Ihr Bus nach Valfabbrica. Dort beginnen sie mit der letzten Etappe Ihrer Wanderung auf den Spuren von Franziskus, nach Assisi. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

5 Std. 650 m 650 m 15km

7. Tag: Assisi

Am Vormittag besichtigen Sie zusammen mit Ihrem Stadtführer Santa Maria degli Angeli und die Basilika San Francesco. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

8. Tag:

Heimreise

Bitte beachten Sie: Die Sehenswürdigkeiten entlang der Route und die Möglichkeiten, für den Bus Sie von der Wanderstrecke abzuholen bzw. dort hin zu bringen, werden direkt vor Ort mit dem Wanderführer je nach Wetterlage entschieden.

Der Franziskusweg gehört zu den körperlich anspruchsvollsten Pilgerwegen Europas!

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab489,-
Höhepunkte der Reise
  • Wandern auf den Spuren des Franziskus
  • Assisi, Geburtsort des Heiligen Franziskus
  • Fresken von Giotto in der Basilika San Francesco
  • Natur erleben im Tibertal und am Maggio Pass
  • Altstadt von Citerrra und Sansepolcro

Leistungen

  • 7 x Halbpension entlang des Franziskuswegs
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu
  • Wanderführer
  • Stadtführung in Assisi

01.04.-31.10.21
3-4-Sterne-Hotels ab € 489,-
EZ-Zuschlag ab € 110,-

ID: 21EPIT181
Ich berate Sie gerne Christine Rassweiler Länderspezialistin Italien Tel +49 (0) 8151/775-107 E-Mail c.rassweiler@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen