Törggelen - Goldener Herbst in Südtirol

Wenn die Bäume im bunten Blätterkleid erstrahlen, das Licht sanfter wird und die hohen Berggipfel schon weiß leuchten - dann ist Herbst in Südtirol, die schönste Reisezeit hat begonnen, und Törggelen ist angesagt!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug zum Fuß der Seiser Alm (ca. 100 km)

Die Seiser Alm (1700 - 2400 m) ist die größte zusammenhängende Hochalm der Alpen (mit der Seilbahn zu erreichen - gegen Gebühr). Von hier aus haben Sie einen traumhaften Blick auf Langkofel, Schlern und Rosengarten. Mit ihren umliegenden Dörfern Seis, Völs und Kastelruth ist sie ein idyllischer Ort zum Verweilen. Das lebendige Kastelruth ist mit seinem historischen Ortskern das größte Dorf. Seis liegt auf einem welligen Hochplateau zu Füßen des Schlernmassivs mit seinen beiden wildzerklüfteten "Zeigefingern", dem Santner und dem Euringer. Und Völs, in sonniger Lage mit dem Kulturzentrum Schloss Prösels. Bei einem Spaziergang bekommen Sie Appetit auf den anstehenden Törggelen-Abend im Hotel mit den typischen Köstlichkeiten und Live-Musik durch einen Alleinunterhalter.

3.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug Eisacktal

Besuchen Sie das schöne Eisacktal. Beginnen Sie in Klausen, dem geschichtsträchtigen Künstlerstädtchen, welches von der Burg- und Klosteranlage Säben eindrucksvoll überragt wird. Weiter geht es nach Brixen, die Bischofsstadt mit dem sehenswerten Dom und der schönen Altstadt, die Sie bei einem Stadtrundgang erkunden können. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das Augustiner-Chorherrenstift Neustift umgeben von Weinreben, dessen Innenräume bei einer Führung besichtigt werden können. Das Kloster ist für seine hochwertigen Weißweine bekannt. Gern können Sie diese im urigen Stiftskeller probieren und den Weinkeller besichtigen. Nördlich von Brixen liegt das Apfelhochplateau Natz-Schabs, welches als kleiner "Garten Eden" gilt. Schließlich erreichen Sie Sterzing, die alte Fuggerstadt mit mittelalterlichem Flair und dem Zwölferturm mit schöner Fußgängerzone.

Hotel-Gasthof Seppi, Mühlbach ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 10 km von Brixen entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Weinkeller, Saunalandschaft, Terrasse, Whirlpool, Garten und WLAN. Die 25 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz in der Nähe vorhanden.

Pension Gattererhof, Vals

Die alpetour-Vertragspension befindet sich im Zentrum, ca. 15 km von Brixen entfernt. Sie verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Stube, Aufenthaltsraum und Terrasse. Die 27 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz an der Hotel-Pension.
Jetzt anfragen
  • 3 Tage
ab99,-
Höhepunkte der Reise
  • Seiser Alm
  • Kastelruth
  • Törggelen-Abend mit Live-Musik

Leistungen

  • 2 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Begrüßungsgetränk
  • Törggelen-Abend im Hotel mit Spezialitätenmenu (z. B. Gerstensuppe, Schlachtplatte, Kastanien, Speck, Obst, 1/4 l Wein) im Rahmen der HP
  • Live-Musik durch einen Alleinunterhalter am Törggelen-Abend

01.09.-30.11.21
3-Sterne-Hotel/Pension ab € 99,-
EZ-Zuschlag ab € 24,-
Verlängerungstag ab € 43,-
Zuschlag Törggelen auf einem Bauernhof ab € 19,-

ID: 21EPIT313

GUT ZU WISSEN:

Der "Törggelen"-Brauch stammt ursprünglich aus dem Eisacktal. Hier traf man sich zum Verkosten des neuen Weines sobald die Traubenernte eingefahren und der Wein gekeltert war. Dazu gab es die typischen Kaminwurzen und Käse, welche auch heute zum Törggelen gereicht werden. Wichtige Bestandteile sind eine Schlachtplatte mit Sauerkraut und am Ende die gerösteten Kastanien. Zünftige Live-Musik sollte nicht fehlen.

WICHTIGE TERMINE:

Am Samstag, 18.09.21, Samstag, 25.09.21 und Samstag, 02.10.21 verwandelt sich Klausen in eine große Törggelen-Stube. Hier können Sie die regionalen Produkte ausprobieren: Bauernbrot vom Holzofen, Buchweizenknödel, Krapfen, Kastanien und vieles mehr. Auf dem Rahmenprogramm steht viel Musik und ein großer Törggelen-Umzug durch die Stadt.

Ich berate Sie gerne Francesca Fabbian Länderspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-149 E-Mail f.fabbian@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen