Südtirol - Wellness und Tradition vereint

Innovation, Design und Nützlichkeit prägen die neue Architektur in Südtirol und zugleich werden Werte, Traditionen und Handwerk groß geschrieben und verschmelzen in einer einzigartigen Symbiose!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Feinkäserei in Vintl - Bergbauernhof in Feldthurns (ca. 100 km)

Am Eingang des Pustertales befindet sich die Feinkäserei Capriz. Hier wird mit viel Gefühl und Innovation aus der besten Milch das Beste aus Milch. In der Erlebniswelt erfahren Sie, wie aus Milch delikater Käse wird, den Sie im Anschluss verkosten dürfen. Die Feinkäserei vereint Schaukäserei, Erlebniswelt und Shop zu einem Erlebnis für alle Sinne und auch das moderne Gebäude mit großem Kupferkessel und darüber liegendem Käsekeil ist ein Hingucker. Über die Mittagszeit haben Sie die Möglichkeit nach Brixen zu fahren bevor es dann am frühen Nachmittag nach Feldthurns zum Zöhlhof geht. Der Hof liegt umgeben von Obst- und Weinanlagen an den malerischen Hängen des Eisacktales mit seinen traditionsreichen Weinkulturen. Hier verschmelzen Tradition und Vision, wie Sie bei einer Hofführung feststellen werden, und die Verkostung der Weine bildet den Abschluss Ihres heutigen Tages.

3.Tag: Ausflug Meran - Therme (ca. 200 km)

Heute fahren Sie nach Meran, die Stadt in der bereits Kaiserin Sissi ihre Kuraufenthalte verbrachte und die bereits in den 1870er Jahren zum beliebten Kurort für Aristokratie und Bürgertum aus ganz Europa wurde. Gärten, Parks, Spazierwege und Promenaden, ein historisches Zentrum sowie Prachtbauten wie der Pavillon des Fleurs, das Kurhaus und das Stadttheater erwarten Sie. Ein Klassiker ist die Therme in Meran, ein attraktiver architektonischer Blickfang im Zentrum der Stadt, in dem auf moderne und ganzheitliche Weise die lange Tradition von Meran als Kurstadt zu neuem Leben erweckt wurde. Verbringen Sie hier einen entspannten Nachmittag - 25 Pools, im Innen- und Außenbereich mit Thermalwasser, verschiedene Saunen, Thermenpark, Spa- & Vitalbereich lassen keine Wünsche offen!

4.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug Bozen - Schloss Sigmundskron (ca. 140 km)

Bozen, die Landeshauptstadt Südtirols erwartet Sie! Hier mischen sich die italienische und deutsche Kultur besonders intensiv und es ergibt sich ein faszinierender kultureller Mix, der Ihnen in der Stadt in verschiedenster Weise begegnet! Im Süden der Stadt befindet sich das Schloss Sigmundskron, das Herzstück der Messner Mountain Museen. Das Museum thematisiert die Auseinandersetzung Mensch-Berg und ist in die historischen Mauern durch neue Architektur integriert.

Hotel Post, Maria Trens ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 6 km südlich von Sterzing. Es verfügt über Restaurant, Bar, Stube, Saunalandschaft, Solarium und WLAN. Die 33 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und teilweise Balkon ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab183,-

Leistungen

  • 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Begrüßungsgetränk
  • Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP
  • Eintritt und Führung in der Schaukäserei Capriz in Vintl inkl. Verkostung
  • Besichtigung des Bergbauernhofes Zöhlhof mit Weinverkostung
  • Eintritt in die Therme Meran (3 Stunden - Therme & Sauna)

01.04.-31.10.21
3-Sterne-Hotel ab € 183,-
EZ-Zuschlag ab € 36,-
Verlängerungstag ab € 43,-

ID: 21EPIT325
Ich berate Sie gerne Francesca Fabbian Länderspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-149 E-Mail f.fabbian@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen