Südtirol - Hier sind wir zu Hause Unser Hotel Lambrechtshof **** in Eppan

In bester Lage an der Südtiroler Weinstraße, ca. 10 km von Bozen entfernt bietet unser Hotel Lambrechtshof exklusiven Komfort für Ihre anspruchsvolle Gruppenreise. Traumhaft und ruhig gelegen, nur wenige

Gehminuten vom malerischen Ortszentrum entfernt ist das familiär geführte Hotel der ideale Ausgangspunkt für die schönsten Ausflugsfahrten im Süden Südtirols und in Norditalien. Die eindrucksvollen Dolomiten, die Landeshauptstadt Bozen, der schmucke Kurort Meran und der Gardasee sind von unserem Standorthotel aus leicht erreichbar - für ein abwechslungsreiches Programm finden sich zahlreiche Möglichkeiten. Eine wahre Oase mit mediterranem Flair in Top-Lage!

Das Hotel Lambrechtshof bietet einen schönen Wellnessbereich mit Hallenschwimmbad, Sauna, Dampfbad, Tepidarium und einem Saunagarten. Der Außenpool befindet sich im gepflegten Gartenbereich, in dem Sonnenliegen und Sitzgelegenheiten zum Ausruhen einladen. Für Sportbegeisterte stehen ein Fitness-Pavillon sowie ein Tennisplatz zur Verfügung. Zur Ausstattung des Hauses gehören ferner Lift, Hotelbar mit Aufenthaltsraum, 2 Panoramaterrassen und WLAN in allen Bereichen des Hotels.

1.Tag: Anreise

Um sich nach der Anreise die Füße zu vertreten, bietet sich ein leichter Spaziergang direkt ab Hotel zu den nahegelegenen Eislöchern an (ca. 20 Min.). Dieses natürliche Spaltensystem verursacht einen ständigen Luftstrom, der auf diesem Wege abkühlt und besonders an warmen Tagen sehr angenehm ist.

2.Tag: Ausflug Bozen - Südtiroler Weinstraße (ca. 100 km)

Heute besuchen Sie die Landeshauptstadt Südtirols - Bozen. Nach einem Rundgang durch die malerische Altstadt und die berühmten Laubengasse lohnt sich die Besichtigung des Südtiroler Archäologiemuseums mit Ötzi, dem Mann aus dem Eis. Anschließend fahren Sie entlang der Südtiroler Weinstraße zum Kalterer See. Hier empfehlen wir einen Spaziergang am Seeufer, bevor sich zum Abschluss des Tages eine Kellereibesichtigung mit Weinprobe anbietet.

3.Tag: Ausflug Gardasee (ca. 300 km)

Heute erwarten Sie die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte des Gardasees. Prächtige Uferpromenaden und mediterranes Klima entfalten hier ihren Zauber. Im Norden liegt Riva mit dem nahegelegenen Varone-Wasserfall. Dann geht es weiter nach Malcesine, berühmt für die Scaligerburg und die alten Stadtmauern. Im Süden erreichen Sie dann Sirmione, bekannt für die Grotten von Catull. Eine Schifffahrt auf dem Gardasee sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

4.Tag: Ausflug Meran - Gärten von Schloss Trauttmansdorff (ca. 60 km)

Heute fahren Sie nach Meran: Hier vermischen sich mittelalterliche Bauten und das Flair der mondänen Kurstadt. Bummeln Sie durch die Laubengassen, über schöne Plätze und entlang der Kurpromenade. Am Nachmittag sollten Sie den Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff einplanen. Hier erwartet Sie zu jeder Jahreszeit eine volle Blütenpracht. Dieses natürliche Amphitheater zeigt auf einer Fläche von zwölf Hektar mehr als 80 Gartenlandschaften aus aller Welt. Es gedeihen Olivenhaine, japanische Auwälder, Reisterrassen und Teeplantagen. Jeden Monat zeigt eine andere Pflanzenart ihre volle Blütenpracht. Erleben auch Sie die Vielfalt und Oase der Ruhe.

5.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Dolomitenrundfahrt (ca. 150 km)

Eine Rundfahrt durch die Dolomiten ist ein Muss jeder Südtirolreise. Durch das wild-romantische Eggental zum sagenumwobenen Karersee, vorbei am Rosengartenmassiv, durch das Fassatal auf das auf 2.240 m gelegene Sellajoch. Durch das Grödnertal mit seinen atemberaubenden Ausblicken zurück zum Hotel. Unterwegs genießen Sie die zahlreichen Aussichtspunkte.

Ausflug Vinschgau - Kräuterhof (ca. 210 km)

Zwischen Meran und dem Reschenpass erstreckt sich das Vinschgau. Fahren Sie zum Reschenstausee, aus dem noch heute der alte Kirchturm von Graun ragt, oder in das Marmordorf Laas, in dem eine Führung zum Thema Marmor zu empfehlen ist. Ein Besuch im Kräuterschlössl in Goldrain, wo Sie Kräuter mit allen Sinnen erleben und bei einer Hofführung Wissenswertes über Anbau, Verarbeitung und Veredelung erfahren, sollten Sie unbedingt einplanen!

Ausflug Trient - Toblinosee (ca. 155 km)

Trient liegt, umgeben von Bergen, im Flusstal der Etsch (Adige). Bei einer Führung durch das historische Zentrum von Trient sehen Sie das Castello del Buonconsiglio, die Kathedrale und die Piazza del Duomo. Nach der Mittagspause setzen Sie die Fahrt durch das Tal der Seen fort. Der Toblinosee besticht vor allem durch seine Lage und die besondere Vegetation, umgeben von sanften Hügeln, dichten Wäldern, Wein- und Obstgärten, Zypressenalleen und der Felswand der Piccolo Dain.

Ausflug Verona (ca. 300 km)

Fahrt nach Verona, einst bedeutende römische Siedlung, dort wo die Etsch aus den Alpen in die Tiefebene tritt, später Herrschaftsgebiet der ehrgeizigen Fürsten della Scala (Scaliger) und Visconti. Die Stadt ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia. Hier finden jeden Sommer die weltberühmten Opernfestspiele in der römischen Arena statt. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie die Kirche San Zeno, das Haus von Julia mit dem legendären Balkon und die wunderschöne Altstadt.

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab268,-
Höhepunkte der Reise
  • Beste Lage an der Südtiroler Weinstraße, 10 km südlich von Bozen
  • Exklusiver Komfort für Ihre anspruchsvolle Gruppenreise
  • Traumhaft und ruhig gelegen und doch nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum enfernt
  • Ausgangspunkt für die schönsten Ausflugsfahrten im Süden Südtirols und in Norditalien

Leistungen

  • Lambrechtshof 3/4 Genießerpension
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Diät- und Bio-Produkten
  • Kuchenbuffet am Nachmittag
  • Salatbar und Vorspeisenbuffet
  • Täglich 4-Gang-Abend-Menu, jeden Sonntag Galadinner mit Aperitif (Vegetarische Gerichte möglich)
  • Kuscheliger Leih-Bademantel im Zimmer
  • Freie Benutzung unserer Wellness- und Badelandschaft und unserer Sport- und Fitnesseinrichtungen
  • Massage- und Beautyleistungen gegen Gebühr

01.04.-07.11.21
4 Nächte ab € 268,-
7 Nächte ab € 448,-
EZ-Zuschlag pro Nacht ab € 15,-
Verlängerungstag ab € 66,-

ID: 21EPIT110

MEIN TIPP FÜR SIE

Erst die nahegelegene Bergwelt Südtirols entdecken, anschließend auf der Panoramaterrasse bei einem Glas Weißburgunder vom eigenen Weingut die schöne Aussicht genießen und sich auf ein leckeres Abendessen freuen - mehr Urlaub und Entspannung geht nicht!

Ich berate Sie gerne Barbara Bühringer Länderspezialistin Südtirol Tel +49 (0) 8151/775-300 E-Mail b.buehringer@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen