Entdecken Sie Kent - den "Garten Englands"!

Die älteste englische Grafschaft Kent ist seit Jahrhunderten auch als "Garten Englands" bekannt. Hier finden Sie einige der schönsten Gärten der britischen Insel. Stolze Schlösser liegen eingebettet in weitläufigen Landschaftsparks, romantische Cottages werden von einer farbenfrohen Blütenpracht eingehüllt. Verträumte Orte laden zum Bummeln ein!

1.Tag: Anreise nach Calais/Dünkirchen, Fährüberfahrt nach Dover - Kent

2.Tag: Ausflug Canterbury - Sissinghurst (ca. 120 km)

Heute besuchen Sie Canterbury, eine der ältesten und berühmtesten Städte Englands. Lernen Sie die Kathedrale, welche zum UNESCO-Welterbe zählt, bei einer Führung kennen. Nicht nur ihre Größe ist beeindruckend, sehenswert sind vor allem die mittelalterlichen Buntglasfenster und das dekorative Fächergewölbe im Inneren. Am Nachmittag besuchen Sie eine der wohl bekanntesten Gartenanlagen der Welt - Sissinghurst Castle. Der auf dem Gelände eines verfallenen elisabethanischen Herrenhauses angelegte Garten setzt sich aus verschiedenen, durch Mauern und Hecken begrenzten Gärtenräumen zusammen, deren scheinbar natürliche Bepflanzung einer klaren Form folgt. Sissinghurst ist zum Mythos und Vorbild für viele Gärten im ländlichen Stil geworden, weit über die Landesgrenzen hinaus.

3.Tag: Ausflug London (ca. 100 km)

Heute fahren Sie in die Hauptstadt London. Bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) können Sie die weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie Buckingham Palace, Trafalgar Square, Piccadilly Circus, die Tower Bridge und vieles mehr entdecken. Nutzen Sie den Nachmittag zu einem Einkaufsbummel oder besuchen Sie einen der zahlreichen Parks. Die Royal Botanic Gardens in Kew zum Beispiel sind Heimat der größten und vielfältigsten Sammlung wildwachsender Pflanzen weltweit. Hauptattraktion sind vor allem die beiden riesigen und beeindruckenden Gewächshäuser aus dem 19. Jahrhundert.

4.Tag: Ausflug Hever Castle - Royal Tunbridge Wells (ca. 90 km)

Im romantischen Schloss Hever Castle verbrachte Anne Boleyn, die zweite Ehefrau Heinrich des VIII., ihre Kindheit. 1903 kaufte der Amerikaner William Waldorf Astor das heruntergekommene Anwesen und ließ es aufwendig restaurieren. Der Park mit seinen Renaissance-Skulpturen wurde nach italienischem Vorbild gestaltet. Am Nachmittag fahren Sie in den Kurort Royal Tunbridge Wells, der seine Beliebtheit den eisenhaltigen Quellen sowie der hübschen "Pantiles“-Einkaufsstraße, Englands erster Fußgängerzone, verdankt.

5.Tag: Maidstone - Dover, Fährüberfahrt nach Calais/Dünkirchen, Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Great Dixter - Bodiam Castle (ca. 85 km)

Mit Great Dixter House & Gardens erwartet Sie ein typisch englischer Cottage Garten. Das mittelalterliche Haus ist von einem der experimentellsten Gärten unserer Zeit umgeben, der vor allem durch die Farbenpracht seiner blühenden Blumenbeete beeindruckt. Am Nachmittag besuchen Sie das von einem Wassergraben umgebene Bodiam Castle, dessen perfektes Erscheinungsbild immer wieder zu Diskussionen führte, ob die Anlage als Festung oder Herrenhaus gebaut worden war.

Ausflug Leeds Castle - Rye (ca. 140 km)

In der Nähe von Maidstone befindet sich Leeds Castle, das schon oft als "schönstes Schloss der Welt“ bezeichnet wurde. Das märchenhafte Castle liegt auf zwei Inseln in einem See, der wiederum von einer weitläufigen Parklandschaft umgeben ist. Am Nachmittag empfehlen wir einen Ausflug an die Küste. Der charmante Ort Rye bezaubert mit Kopfsteinpflaster-Straßen, einer Kirche aus dem 12. Jahrhundert und den besonders gut erhaltenen Häusern aus dem Mittelalter, der Tudorzeit und dem 18. Jahrhundert.

Ausflug Penshurst Place - Chatham (ca. 90 km)

Das mittelalterliche Herrenhaus Penshurst Place & Gardens liegt inmitten einer wunderschönen Gartenanlage, die durch Eibenhecken in verschiedene Bereiche unterteilt ist. Es gibt u.a. einen italienischen Garten, einen Rosengarten und bunte Staudenrabatten. Nach einer geführten Tour erwartet Sie ein "Cream Tea“. Genießen Sie diese typisch englische Spezialität mit Scones, Marmelade und "Clotted Cream“, zu der eine Tasse Tee gereicht wird. Anschließend empfehlen wir einen Ausflug in die Hafenstadt Chatham. Erkunden Sie das maritime Erbe in den Historic Dockyards oder wandern Sie in der Dicken`s World durch das England des 19. Jahrhunderts.

Ausflug Romney Hythe & Dymchurch Railway (ca. 145 km)

Die kleine Liliput-Dampfeisenbahn, welche als "Kent‘s Mainline in Miniature“ bekannt ist, nimmt Sie mit entlang der Küste Kents. Genießen Sie von den kleinen Waggons aus die Landschaft. Die Strecke führt Sie von der Hafenstadt Hythe über Dymchurch und New Romney nach Dungeness. Sie haben die Möglichkeit, auf den Zwischenhalten auszusteigen, um einen kurzen Abstecher zum Strand zu machen, bevor Sie mit der nächsten Bahn bis nach Dungeness weiter fahren.

Holiday Inn Express Canterbury, Canterbury ***

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 5 km westlich von Canterbury. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume und WLAN. Die 89 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Mercure Great Danes Hotel, Maidstone ****

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 8 km östlich von Maidstone. Es verfügt über Restaurant, Bar, Fitnessraum und Hallenbad. Die 126 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab292,-
Höhepunkte der Reise
  • Standort-Hotel
  • Canterbury
  • Führung Canterbury Cathedral
  • Sissinghurst Castle Garden
  • London
  • Hever Castle
  • Royal Tunbridge Wells

Leistungen

  • Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Calais/Dünkirchen - Dover - Calais/Dünkirchen
  • 4 x Halbpension im Raum Kent
  • Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Eintritt und Führung Canterbury Cathedral
  • Eintritt Sissinghurst Castle
  • Eintritt Hever Castle

01.04.-31.10.21
3-Sterne-Hotel ab € 292,-
EZ-Zuschlag ab € 133,-
Verlängerungstag ab € 54,-
4-Sterne-Hotel ab € 353,-
EZ-Zuschlag ab € 105,-
Verlängerungstag ab € 66,-

ID: 21EPGB104
Ich berate Sie gerne Sylvia Fischer Länderspezialistin Nordeuropa Tel +49 (0) 8151/775-313 E-Mail s.fischer@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen