Dresden und Prag - Glanzvolle Barockstädte

Die beiden imposanten Barockstädte Dresden und Prag sind längst über alle Landesgrenzen hinaus bekannt. An Elbe und Moldau gelegen, sind beide moderne und lebendige Metropolen mit berühmten Altstadtsilhouetten, Baudenkmälern und voller Magie. Sie bringen einfach jeden Tourist und Einwohner ins Schwärmen.

1.Tag: Anreise nach Dresden

2.Tag: Dresden

Eine Stadt mit besonderem Flair wird Sie heute verzaubern. Mit Ihrem Reiseleiter (ca. 3 Std.) lernen Sie zunächst während eines Rundganges die historische Altstadt kennen. Sie sehen den Zwinger, die Semperoper, welche zu den schönsten Opernhäusern der Welt zählt, die Hofkirche sowie die Brühlschen Terrassen. Ihre Tour wird Sie auch in das wunderschöne Villenviertel Loschwitz führen. Hier können Sie bei einer Fahrt mit der ältesten Bergschwebebahn Deutschlands einen traumhaften Blick auf die Stadtsilhouette Dresdens erhaschen. Am Nachmittag bleibt Ihnen Zeit für eigene Erkundungen. Erleben Sie die Stadt und das Umland während einer Schifffahrt auf der Elbe, besuchen Sie eines der zahlreichen Museen in Dresden oder entdecken Sie die Dresdner Neustadt. Zahlreiche Cafes und Restaurant warten darauf, Sie zu empfangen. Übernachtung in Dresden.

3.Tag: Dresden - Schlosspark Pillnitz - Prag (ca. 160 km)

Sie fahren zunächst nach Pillnitz. Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie den märchenhaft angelegten Schlosspark. Die liebevoll gestaltete Schlossanlage wurde unter Leitung von Pöppelmann im Auftrag von August des Starken angelegt. Danach geht es weiter nach Prag, die goldene Stadt an der Moldau gelegen.

Am Nachmittag lernen Sie die Stadt zu Wasser kennen. Sie unternehmen eine Schifffahrt auf der Moldau (ca. 1 Std.) und verschaffen sich einen ersten Eindruck über die Stadt. Freuen Sie sich abends auf ein traditionelles böhmisches Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants in Prag. Übernachtung in Prag.

4.Tag: Prag

Während einer Stadtführung (ca. 3 - 4 Std.) werden Ihnen die Sehenswürdigkeiten der tschechischen Metropole gezeigt. Die goldene Stadt an der Moldau fasziniert vor allem durch die verschiedenen Baustile, die vielen Türmchen und die verwinkelten Gassen. Natürlich sehen Sie die berühmte Karlsbrücke mit dem heiligen Nepomuk, den Pulverturm, die spektakuläre astronomische Uhr, den Hradschin und vieles mehr. Genießen Sie den Nachmittag bei einem Bummel durch die Altstadt Prags und schauen Sie den Künstlern auf der Karlsbrücke über die Schulter. Sie haben die Möglichkeit, die Prager Burg auf dem Burgberg zu besichtigen. Sie ist nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, sondern auch das Symbol der Tschechischen Republik. Übernachtung in Prag.

5.Tag: Pilsen - Heimreise

Bevor es nach Hause geht, können Sie nach Pilsen fahren und Halt an der Brauerei machen. Sie haben die Möglichkeit, die berühmte Brauerei "Pilsener Urquell" zu besichtigen und bei einer Führung in das Geheimnis der tschechischen Braukunst eingeweiht zu werden. Bei einer Kostprobe dürfen Sie sich selbst von der Qualität des Bieres überzeugen. Gerne organisieren wir für Sie ein Mittagessen in der Brauereigaststätte "Na Spilce" oder eine traditionelle Brotzeit zusammen mit der Bierverkostung. Gestärkt und voller Eindrücke treten Sie die Heimreise an.

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab185,-

Leistungen

  • 4 x Übernachtung/Frühstück (2 x Dresden, 2 x Prag)
  • Frühstücksbuffet
  • Stadtführung in Dresden
  • Schifffahrt auf der Elbe
  • Eintritt Schloss & Park Pillnitz
  • Schifffahrt auf der Moldau
  • 1 x Abendessen in einem Prager Restaurant in der Altstadt
  • Stadtführung in Prag

02.01.-20.12.21
3- Sterne-Hotels ab € 185,-
EZ-Zuschlag ab € 82,-
4- Sterne-Hotels ab € 205,-
EZ-Zuschlag ab € 95,-
HP-Zuschlag Dresden pro Tag ab € 23,-
HP-Zuschlag Prag pro Tag ab € 17,-

ID: 21EPCZ119
Ich berate Sie gerne Katja Jastak Länderspezialistin Nordeuropa Tel +49 (0) 8151/775-109 E-Mail k.jastak@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen