Bade- und Kulturvergnügen an der Adria

Die Region Emilia-Romagna weist zahlreiche Anziehungspunkte auf und genauso viele bezaubernde "Widersprüche". Es ist ein buntes Mosaik gegensätzlicher Landschaften. 110 Kilometer lange feinsandige Strände säumen die Küste sowie das hügelige Hinterland verzaubert mit malerischen Orten und zahlreichen Burgen und Schlössern.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Bologna - Modena (ca. 320 km)

Heute Vormittag besichtigen Sie Bologna (ca. 3 Std.), die Hauptstadt der Region Emilia-Romagna mit der ältesten Universität Europas. Das Herz der Stadt ist die Piazza Maggiore, Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern. Den Platz beherrscht die imposante Basilika San Petronio. Wahrzeichen Bolognas sind zwei weithin sichtbare Türme aus dem Mittelalter, Torre Garisenda und Torre Asinelli. Danach fahren Sie nach Modena. Heimat des berühmten Aceto Balsamico, welchen Sie in einer Essigkellerei probieren können.

3.Tag: Ausflug San Marino - San Leo (ca. 70 km)

Heute fahren Sie nach San Marino und nach San Leo. Das zwischen den Regionen Emilia-Romagna und Marken gelegene San Marino ist mit 61 km² die kleinste und älteste Republik der Welt. Überragt wird der Staat von den drei Gipfeln des Monte Titano, von denen aus man einen herrlichen Panoramablick genießen kann. Weiterfahrt nach San Leo. Der malerische Ort liegt am Rande einer senkrecht abstürzenden Felswand. Bereits die Römer ließen hier einen Jupitertempel errichten, der später in eine Kirche umgewandelt wurde. Sehenswert ist der Dom aus dem 12. Jahrhundert. Am Nachmittag genießen Sie bei einer Weinprobe die köstlichen Weine der Region.

4.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Ravenna (ca. 110 km)

Sie besichtigen Ravenna, die Stadt der Mosaiken. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) sehen Sie die wichtigsten Baudenkmäler aus der gotischen und byzantinischen Zeit, u.a. die Basilika San Vitale, das Mausoleum der Galla Placidia mit großartigen Mosaiken und das Mausoleum des Ostgotenkönigs Theoderich, welches als ein kleiner Tempel erbaut wurde. Etwas außerhalb von Ravenna befindet sich die Kirche Sant‘Apollinare in Classe, die zu den bedeutendsten Bauwerken der Stadt zählt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Ausflug Delta-Po - Lagune Comacchio (ca. 280 km)

Heute unternehmen Sie eine beendruckende Schifffahrt zu der berühmten Salzlagune Comacchio. Jahrhunderte alte Steine, Pinienhaine und Schilf säumen die Felder und Lagunenlandschaft. Comacchio wurde auf den 13 Inseln der fischreichen Lagune erbaut. Seine Paläste, Kanäle und schönen Brücken erinnern an Venedig. Genießen Sie die Entspannung der einzigartigen Naturlandschaft des Po-Deltas und staunen Sie über Flamingos und weitere seltene Vogelarten.

Ausflug Ferrara (ca. 320 km)

Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus nach Ferrara, eine der sehenswertesten Städte der Emilia Romagna. Erleben Sie bei einer Stadtführung (ca. 3 Std.) das Schloss der einst sehr mächtigen Familie der Estense, den Dom, den Palazzo dei Diamanti, die Kirche Corpus Domini mit dem Grab der Lucrezia Borgia, sowie das jüdische Viertel.

Ausflug Pesaro - Urbino (ca. 140 km)

Der heutige Ausflug beginnt mit einer Stadtführung (ca. 3 Std.) in Pesaro mit dem Geburtshaus des Komponisten Gioacchino Rossini und den beeindruckenden Palästen und Plätzen. Die mit Mosaiken geschmückte Kathedrale ist ebenfalls einen Besuch wert. Weiterfahrt nach Urbino, wo Sie bereits zu einer Führung (ca. 3 Std.) erwartet werden. Die Stadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist der Herzogspalast "Palazzo Ducale", ein architektonisch und kunsthistorisch bedeutendes Zeugnis der italienischen Renaissance. Im Palast befindet sich die Nationalgalerie der Marken mit einer beeindruckenden Kunstsammlung, u.a. mit Werken des Malers Raffael, welcher in Urbino geboren wurde. Anschließend bleibt noch Zeit für einen Bummel durch die schöne Altstadt.

Wochenmärkte

(i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr)

Montag: Modena

Dienstag: Coreggio

Mittwoch: Ravenna, Rimini

Donnerstag: Chioggia

Samstag: Reggio Emilia, Ravenna, Rimini

Hotel Dei Platani, Miramare di Rimini ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, ca. 100 m vom Meer und ca. 6,5 km von Rimini entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 81 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 250 m entfernt.

Hotel Villa del Parco, Marebello di Rimini ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum, direkt am Meer und ca. 5,5 km von Rimini entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Außenpool, Garten und WLAN. Die 70 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

Hotel Savana, Rimini ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Garten und WLAN. Die 24 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Balkon und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 100 m entfernt .

Hotel Sovrana, Rimini ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 1,5 km vom Zentrum und ca. 100 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Hallenbad, Fitnessraum, Garten, Terrasse und WLAN. Die 51 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

Hotel Miramare, Bellaria-Igea Marina ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 800 m vom Zentrum und ca. 20 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool und WLAN. Die 60 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Hotel Gambrinus Tower Resort, Bellaria ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 200 m vom Zentrum entfernt und direkt am Meer. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Konferenzraum, Fitnessraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 81 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab99,-
Höhepunkte der Reise
  • Adriaküste
  • Bologna
  • San Marino
  • San Leo
  • Weinprobe

Leistungen

  • 3 x Halbpension an der Adriaküste
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu
  • Stadtführung in Bologna
  • Ganztägige Reiseleitung San Marino/San Leo
  • Weinprobe inkl. Imbiss

25.03.-31.07.21, 01.09.-24.09.21
3-Sterne-Hotel ab € 99,-
EZ-Zuschlag ab € 27,-
4-Sterne-Hotel ab € 139,-
EZ-Zuschlag ab € 36,-
Verlängerungstag ab € 27,-

ID: 21EPIT175
Ich berate Sie gerne Francesca Fabbian Länderspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-149 E-Mail f.fabbian@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen