Warum ist es in Ostfriesland so flach?

Damit man am Mittwoch schon weiß, wer am Sonntag zu Besuch kommt. Ostfriesenwitze - die kennt wohl jeder, aber Ostfriesland ist so viel mehr! Leuchttürme, Windmühlen, Deiche, Tee & Kluntje, Geburtsort weltbekannter Kreuzfahrtschiffe, kleine idyllische Fischerdörfer, vorgelagerte Inseln wie Norderney oder Helgoland und vieles mehr. Auch Bremen, Bremerhaven, Wilhelmshaven oder Oldenburg laden zu einem Besuch ein.

1.Tag: Anreise

Auf Ihrer Fahrt zum Hotel machen Sie Halt in Papenburg und besichtigen die bekannte Meyer-Werft (ca. 2 Std.). Erleben Sie bei Ihrer Führung aus unmittelbarer Nähe den aufwendigen und langwierigen Produktionsprozess der gigantischen Kreuzfahrtriesen. Jahr für Jahr erhalten mehr als 300.000 Besucher Einblicke in den modernen Schiffsbau. Im angeschlossenen Besucherzentrum ist dann noch einmal alles Wissenswerte zum Thema Schiffbau anhand von Exponaten, Filmen und einer Musterkabine dargestellt.

2.Tag: Ausflug Norderney (ca. 110 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Hafen nach Norden-Norddeich. Von dort setzen Sie mit der Fähre zur schönen Nordseeinsel Norderney über. Am Anleger werden Sie von Ihrer Reiseleitung mit einem herzlichen "Moin, Moin" zu einer abwechslungsreichen Inselrundfahrt (ca. 1,5 Std.) begrüßt. Sie sehen die schönsten Plätze der Insel - natürlich wird dabei ein kleiner Stopp am Sandstrand nicht fehlen. Ihre Rundfahrt endet im Ortszentrum Norderney am Rosengarten. Nutzen Sie die Zeit, um für Ihre Liebsten Souvenirs zu kaufen oder in einem der zahlreichen Cafes die Seele baumeln zu lassen. Am Nachmittag bringt Sie dann der Bus zurück zum Fähranleger.

3.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ostfriesische Teezeremonie

Lernen Sie die Geheimnisse der ostfriesischen Teekultur kennen und kosten Sie einen original ostfriesischen Schwarztee. Charakteristisch für die Teetafel sind vor allem die zarten Teetassen mit der unverkennbaren "ostfriesischen Rose", Sahnekännchen, ein "Kluntjepott" mit "Kluntjezange" und das Stövchen mit einer dickbauchigen Kanne. Wussten Sie, dass man an diesem Fleckchen Deutschlands weder die Tasse bis zum Rand füllt, noch mit dem Löffel wild in der Tasse umherrührt?

Best Western Hotel Heide, Oldenburg ***S

Das alpetour-Vertragshotel liegt nördlich der Innenstadt, ca. 2,5 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Hallenbad, Sauna, Terrasse und WLAN. Die 89 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Radio, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 400 m entfernt.

Hotel Friesengeist, Wiesmoor ***S

Das alpetour-Vertragshotel liegt zentral im Blumen- und Luftkurort Wiesmoor. Es verfügt über Restaurant, Kegelbahn, Hallenbad, Solarium und Sauna. Die 40 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 3 Tage
ab165,-

Leistungen

  • 2 x Halbpension in Ostfriesland
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Eintritt und Führung Meyer Werft
  • Schifffahrt ab/bis Norddeich zur Insel Norderney
  • Inselrundfahrt Norderney

02.01.-24.11.20
3- bis 4-Sterne-Hotel ab € 165,-
EZ-Zuschlag ab € 26,-
Verlängerungstag ab € 59,-

ID: 20EPDE105
Ich berate Sie gerne Tatjana Wodarz Länderspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-218 E-Mail t.wodarz@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen