Metropolen der Moderne

Gehen Sie auf Tour nach polnischen Metropolen der Moderne und Kultur. Sie erkunden während dieser besonderen Reise das Stadtleben in Posen und tauchen in die quirlige und weiter aufstrebende Hauptstadt Warschau ein. "Theo, wir fahrn nach Lodz", so wurde die Stadt einst besungen und ist mehr denn je einen Besuch wert. Die europäische Kulturhauptstadt und schlesische Schönheit Breslau rundet diese Reise nach Polen ab.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Posen - Warschau (ca. 310 km)

Nach einem ausgiebigen Frühstück treffen Sie sich mit der Reiseleiterin zu einer Stadtführung (ca. 2 Std.). Besonders sehenswert ist die Altstadt mit dem Alten Markt, dem Rathaus und dem Posener Dom. Das Kultur- und Geschäftszentrum Stary Browar im Zentrum der Stadt wurde im Gebäude einer ehemaligen Brauerei eingerichtet und zeigt eindrucksvoll, dass auch Posen eine Stadt der Moderne ist. Anschließend Weiterfahrt nach Warschau. Dort sind Sie auf einen Welcome-Cocktail in einer Skybar hoch über der Stadt eingeladen und können die Aussicht auf die Metropole genießen. Das Abendessen haben wir für Sie in einem Restaurant vorgesehen. Übernachtung in Warschau.

3.Tag: Warschau - Lodz (ca. 140 km)

Die Hauptstadt Warschau präsentiert sich dem Besucher als quirlige Metropole. Historische Bauten und marmorne Büropaläste internationaler Firmen stehen einträchtig nebeneinander. Während der Stadtbesichtigung (ca. 4 Std.) sehen Sie die wichtigsten Attraktionen der polnischen Metropole, so zum Beispiel das Königsschloss, die Kathedrale sowie den königlichen Lazienki-Park mit dem berühmten Denkmal von Chopin. Sie haben Gelegenheit, über den Markt der liebevoll restaurierten Altstadt zu bummeln. Danach fahren Sie nach Lodz. Sie lernen die drittgrößte Stadt Polens während einer Stadtführung (ca. 2 Std.) näher kennen. Die Stadt wurde vom Lonely Planet für 2019 als ein Top-Reiseziel ausgezeichnet. Nicht verpassen dürfen Sie das Einkaufs- und Unterhaltungszentrum Manufaktura, den Piotrkowska-Boulevard sowie den Bahnhof Fabryczna. Abendessen und Übernachtung in Lodz.

4.Tag: Lodz - Breslau (ca. 225 km)

Sie fahren weiter in den Süden nach Breslau in Niederschlesien, inmitten einer herrlich grünen Landschaft von Bergen und Tälern gelegen. Sie unternehmen einen Rundgang durch die Altstadt (ca. 2 Std.). Diese wird von backsteingotischen Kirchen, Bürgerhäusern aus der Renaissance und Zweckbauten aus dem frühen 20. Jahrhundert geprägt. Abendessen und Übernachtung in Breslau.

5.Tag: Heimreise

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab286,-

Leistungen

  • 4 x Halbpension (1 x Posen, 1 x Warschau, 1 x Lodz, 1 x Breslau)
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Stadtführung in Posen
  • Welcome-Cocktail in einer Skybar in Warschau
  • 1 x Abendessen im Restaurant in Warschau im Rahmen der HP
  • Stadtführung in Warschau
  • Stadtführung in Lodz
  • Stadtführung in Breslau

01.01.-20.12.20
3-Sterne-Hotels ab € 286,-
EZ-Zuschlag ab € 105,-
4-Sterne-Hotels ab € 339,-
EZ-Zuschlag ab € 140,-
Verlängerungstag Warschau ab € 45,-
Verlängerungstag Breslau ab € 40,-

ID: 20EPPL125
Ich berate Sie gerne Katja Jastak Länderspezialistin Nordeuropa Tel +49 (0) 8151/775-109 E-Mail k.jastak@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen