Knödelfest in Sterzing

Jeden zweiten Sonntag im September verwandelt sich die Altstadt von Sterzing in ein großes Freiluftrestaurant und die typsichen Südtiroler Knödel werden serviert!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Dolomitenrundfahrt

Heute machen Sie eine Rundfahrt durch die Dolomiten. In Begleitung Ihrer Reiseleitung fahren Sie z. B. vorbei an der Mühlbacher Klause hinein in das Pustertal, weiter in das Hochpustertal und durch Toblach, vorbei an der Schaukäserei "Drei Zinnen", wo sich ein Zwischenstopp für eine Besichtigung und Verkostung lohnt. Vorbei an den bekannten Drei Zinnen geht es weiter zum ehemaligen Olympiaort Cortina d'Ampezzo umgeben von einem malerischen Bergpanorama, dann über den Falzarego Pass und den Campolongo Pass bis nach Corvara. Von hier aus fahren Sie durch das ladinisch sprachige Gadertal wieder hinein in das Pustertal bei St. Lorenzen.

3.Tag: Ausflug Knödelfest in Sterzing

Auf einer Tischreihe von 400 Meter Länge werden an diesem Sonntag in der Sterzinger Altstadt ca. 70 verschiedene Knödelgerichte serviert: traditionelle Speckknödel, köstliche Serviettenknödel sowie Schwarzbrotknödel und süße Knödel in verschiedenen Variationen stehen auf der Speisekarte. Neben kulinarischen Gaumenfreuden werden auch musikalische und akustische Leckerbissen präsentiert. Seien auch Sie dabei wenn die typische Südtiroler Spezialität gefeiert wird!

4.Tag: Heimreise

Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab149,-

Leistungen

  • 3 x Halbpension im Pustertal/Eisacktal
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Begrüßungsgetränk
  • Südtiroler Spezialitätenmenu im Rahmen der HP
  • Ganztägige Reiseleitung Dolomiten
  • Besuch des Knödelfestes in Sterzing

11.09.-14.09.20
3-Sterne-Hotel/Pension ab € 149,-
EZ-Zuschlag ab € 36,-
Verlängerungstag ab € 39,-

ID: 20EPIT316
Ich berate Sie gerne Annika Fischer Länderspezialistin Südtirol Tel +49 (0) 8151/775-132 E-Mail a.fischer@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen