Französische Bergromanze am Genfer See

In der facettenreichen Region zwischen Genfer See und der Côte d´Azur gibt es viel zu entdecken. Erleben Sie die höchsten Alpengipfel, französisches Flair und ein angenehmes Klima am Genfer See. Jedes Tal besitzt seinen eigenen Charakter, seine eigene Kultur und eigene kulinarische Spezialitäten. So gibt es z.B. im Tal von Thônes den ausgezeichneten, würzigen Reblochonkäse.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Genfer See (ca. 250 km)

Am Morgen fahren Sie zunächst nach Genf. Bei einer Stadtführung (ca. 1,5 Std.) sehen Sie u.a. die Altstadt mit der Kathedrale und dem alten Rathaus. Bevor Sie zu einer Schifffahrt nach Yvoire starten können (ca. 1 Std.), bestaunen Sie das Wahrzeichen von Genf, den 140 m hohen "Springbrunnen - Jet d´eau" im Genfer See. In Yvoire angekommen, spazieren Sie durch den malerischen mittelalterlichen Ortskern, und weiter geht es mit dem Bus zum "Château de Ripaille", ehemals Wohnsitz der Herzoge von Savoyen. Es besteht die Möglichkeit einer Weinprobe. In Evian entscheiden Sie sich, entweder um den Genfer See zurück zum Hotel zu fahren oder alternativ durch die Berge über Morzine.

3.Tag: Ausflug Aix-les-Bains - Chambéry (ca. 190 km)

Auf dem Programm steht heute ein Ausflug an den See von Bourget. Direkt am See liegt der hübsche Badeort Aix-les-Bains mit dem prächtigen Casino. Mit dem Schiff können Sie die Benediktinerabtei Hautecombe erreichen, wunderschön am Ufer des Sees gelegen. Anschließend Weiterfahrt nach Chambéry, Hauptstadt Savoyens. Diese kunstreiche und geschichtsträchtige Stadt hat einen malerischen mittelalterlichen Stadtkern im italienischen Stil.

4.Tag: Ausflug Annecy - Lac dAnnecy (ca. 130 km)

Am Vormittag besichtigen Sie Annecy (ca. 1,5 Std.), am gleichnamigen See "Lac d´Annecy" gelegen. Wegen ihrer Kanäle wird die Stadt auch "Venedig der Alpen" genannt. Genießen Sie von hier den Blick auf das Mont Blanc-Massiv. Die Arkaden der alten Häuser, die reich mit Blumen geschmückt sind, geben der Stadt ihren ganz besonderen Charme. Rückfahrt durch das Aravis-Massiv und das Tal von Thônes. Hier wird der schmackhafte Reblochon-Käse hergestellt. Wie wäre es mit einer Verkostung dieser Käsespezialität?

5.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug Chamonix - Mont Blanc Express (ca. 250 km)

Herrliche Busfahrt nach Chamonix. Entdecken sie den hübschen Ortskern bei einem Spaziergang. Sie haben die Gelegenheit, mit der Seilbahn auf die 3.800 m hohe Aiguille du Midi zu fahren und dabei einen fantastischen Blick auf Mont Blanc und die Nachbargipfel zu genießen. Oder Sie fahren mit der Zahnradbahn zum Eismeergletscher Montenvers. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit dem Mont Blanc Express eine aussichtsreiche Bahnfahrt ins schweizerische Martigny zu unternehmen.

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab242,-

Leistungen

  • 4 x Halbpension im Raum Annecy
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Stadtführung in Genf
  • Stadtführung in Annecy

02.01.-30.11.20
3-Sterne-Hotel ab € 242,-
EZ-Zuschlag ab € 114,-
Verlängerungstag ab € 56,-

ID: 20EPFR120
Ich berate Sie gerne Kristina Zander Länderspezialistin Südeuropa Tel +49 (0) 8151/775-142 E-Mail k.zander@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen