Cézanne und Calanques - die etwas andere Provence

Lassen Sie sich von Aix-en-Provence, der alten Hauptstadt der Provence, verzaubern. Bereits Maler wie Cézanne haben sich von der wunderschönen, farbigen Stadt inspirieren lassen. Aufgrund der Lage ist die Stadt ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ans Mittelmeer und die Dörfer des Luberon.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Aix-en-Provence - Weinstraße (ca. 100 km)

Begeben Sie sich bei einer Besichtigung von Aix-en-Provence auf die Spuren von Paul Cézanne (ca. 2 Std.). Sehen Sie schöne Plätze, zahlreiche Brunnen, die imposante Kathedrale und natürlich das Atelier von Cézanne. Am Nachmittag steht eine Rundfahrt auf der Weinstraße von Aix über Châteauneuf-le-rouge rund um das Gebirge Sainte Victoire auf dem Programm. Unterweges kehren Sie bei einem Winzer zur Verkostung ein.

3.Tag: Ausflug Marseille - Cassis - Calanques (ca. 120 km)

Am Vormittag fahren Sie nach Marseille. Bei einer Stadtführung (ca. 2 Std.) erleben Sie den französischen Charme und das Laissez-Faire der bunten Stadt und sehen u.a. die Prachtstraße Canébiere sowie das alte Hafenviertel. Höhepunkt ist die Kirche Notre-Dame-de-la-Garde, hoch über der Altstadt gelegen. Anschließend geht es weiter nach Cassis. Bei einer Schifffahrt (ca. 1 Std.) entdecken Sie die eindrucksvolle Steilküste mit den eingeschnittenen Felsbuchten, den Calanques.

4.Tag: Ausflug Verdon Schlucht - Moustiers-Sainte-Marie (ca. 300 km)

Heute starten Sie zu einem spannenden Ausflug zu den Schluchten des Verdon. Erster Halt ist Moustiers-Sainte-Marie. Nach einem Spaziergang durch das beschauliche Städtchen setzen Sie die Fahrt fort und erreichen zunächst eine Brücke, von der man einerseits einen grossartigen Blick auf den Eingang der Verdonschlucht hat, andererseits auf den Lac-Sainte-Croix. In Aiguines beginnt die spektakuläre Corniche oberhalb des Verdon. Erleben Sie immer wieder atemberaubende Blicke auf die tiefen Schluchten. Von Le Muy geht es auf direktem Weg zurück in Ihr Hotel.

5.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug Luberon (ca. 150 km)

Das Luberon ist bekannt für die ausgedehnten Lavendelfelder. Der erste Stopp erfolgt in Lourmarin, eines der schönsten Dörfer Frankreichs. Weiter geht es nach Roussillon und Sie besuchen dort die berühmten Ockersteinbrüche. Rückfahrt über die hübschen Dörfer Ménerbes und Bonnieux.

Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab292,-

Leistungen

  • 4 x Halbpension in Aix-en-Provence
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Stadtführung in Aix-en-Provence ab
  • Weinprobe (u.U. nur in französisch dokumentiert)
  • Stadtführung in Marseille ab
  • Schifffahrt zu den Calanques ab Cassis ab

02.01.-30.11.20
3-Sterne-Hotel ab € 292,-
EZ-Zuschlag ab € 118,-
Verlängerungstag ab € 63,-

ID: 20EPFR102
Ich berate Sie gerne Kristina Zander Länderspezialistin Südeuropa Tel +49 (0) 8151/775-142 E-Mail k.zander@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen