Blumenriviera - Super Spar Reise!

Der ligurische Küstenstreifen, welcher sich zwischen Montecarlo und La Spezia spannt, wird von den Italienern auch "arcobaleno“ genannt = Regenbogen. Wir laden auch Sie gerne zum Fest der Farben ein. Üppige Vegetation, mildes Klima, Berge und eine tolle Meeresküste machen Ligurien landschaftlich zu einer der schönsten Regionen Italiens. Blumenriviera - ein ideales Reiseziel für eine Gruppenreise!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Monaco - Montecarlo

Fahrt Ihrer Reisegruppe entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die weltbekannte und mondäne Côte d`Azur. Im Fürstentum Monaco bewundern Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie und Sie haben die Möglichkeit, den Exotischen Garten und das Ozeanographische Museum kennenzulernen. Anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das berühmte Spielcasino besichtigen. Auf dem Rückweg erwartet Sie im Parfümlabor Fragonard in Èze ein Genuss für Ihre Sinne. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie interessante Geheimnisse der Parfümeriekunst.

3.Tag: Ausflug Sanremo - Hinterland

Heute steht zunächst der Besuch von Sanremo auf dem Programm. Die schöne Stadt ist nur ca. 20 km von der französischen Grenze entfernt. Sehenswert sind das Spielcasino, die Kathedrale S. Siro, die russische Kirche und die malerische Altstadt. Besonders bekannt ist die "Kasbah“ von Sanremo, ein orientalisch anmutendes, völlig verwinkeltes Gewirr von Durchgängen und Gassen im historischen Zentrum. Weiterfahrt nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jh. Die Burgruine, die schmalen Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke mit der Form eines Eselrückens werden Sie sicher beeindrucken. In ihrer Umgebung wächst der edle ligurische Wein, "Rossese di Dolceacqua".

4.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Genua - Rapallo - Santa Margherita - Portofino - Santa Margherita

Tagesfahrt entlang der Rivieraküste nach Genua. Nach einem kurzen Aufenthalt in der Hauptstadt Liguriens fahren Sie weiter an die östliche Riviera, die "Riviera di Levante“. Sie fahren durch kleine Fischerorte bis nach Rapallo. Der am Golf del Tigullio gelegene mondäne Küstenort versprüht seinen Charme durch seine historischen kleinen Gassen, die schöne Meerespromenade und die zahlreichen Cafés. Das mediterrane Flair lädt zum gemütlichen Bummeln ein. Weiterfahrt nach Santa Margherita Ligure, auch die Perle von Tigullien genannt . Von dort aus fahren Sie mit dem Linienboot nach Portofino (ca. 20 Min.). Der Hafen von Portofino zählt zu einem der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Seine Besucher erwartet ein idyllisches Bild mit kleinen Fischerbooten und luxuriösen Yachten. Sehenswert sind auch die bunten Häuser, das Castello Brown und der Leuchtturm Faro. Mit dem Boot fahren Sie zurück nach Santa Margherita Ligure (ca. 20 Min.). Hier haben Sie genügend Zeit, den Ort mit seinen schönen Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Ausflug Alassio - Toirano - Balestrino - Castelvecchio di Rocca Barbena - Zuccarello

Am Vormittag besichtigen Sie den mondänen Badeort Alassioan der Blumenriviera. Sehenswert ist seine Altstadt sowie die Pfarrkirche von Sant`Ambrogio mit ihrem spätgotischen Turm und dem Schieferportal. Das Wahrzeichen von Alassio ist die Mauer, genannt "Muretto", auf deren Fliesen sich berühmte Persönlichkeiten mit ihren Autogrammen verewigt haben. Um die vielseitigen Aspekte Liguriens kennenzulernen, werden Sie am späten Vormittag einen Ausflug von der Küste ins bezaubernde Hinterland unternehmen. Sie fahren nach Toirano, bekannt für seine Grotten und die charakteristische Altstadt. Weiterfahrt nach Balestrino, welches von seinem mittelalterlichen Schloss dominiert wird. Anschließend Rückfahrt über Castelvecchio di Rocca Barbena und Zuccarello nach Alassio.

Ausflug Cinque Terre

Heute fahren Sie mit der Reiseleitung nach Sestri Levante und von dort aus mit dem Zug nach Monterosso, dem ersten Ort der Cinque Terre. Der größte und nördlichste Ort der Cinque Terre besteht aus dem modernen Viertel Fegina und der alten Fischersiedlung. Davor erstreckt sich der einzige richtige Sandstrand der Cinque Terre-Küste. Nach der Ortsbesichtigung folgt eine Schifffahrt nach Riomaggiore (5. Ort der Cinque Terre). Während der Schifffahrt bewundern Sie die berühmten Orte wie Vernazza, Corniglia und Manarola. Nach der Besichtigung von Riomaggiore unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der "Via dell`Amore" (ca. 500 m) bis nach Manarola (4. Ort der Cinque Terre). Nach der Besichtigung von Manarola geht es mit dem Zug weiter nach Vernazza (2. Ort der Cinque Terre). Der Ort mit den farbigen Häusern und engen Gassen gilt als das schönste Dorf der Cinque Terre. Anschließend Weiterfahrt Ihrer Reisegruppe mit dem Zug nach Levanto.

Ausflug Nizza - Monaco - Montecarlo

Fahrt entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo und Ventimiglia an die weltbekannte und mondäne Côte d`Azur. Besuch der Stadt Nizza mit ihrem Yachthafen, Promenade und der wunderschönen Altstadt. Weiterfahrt in das Fürstentum Monaco, wo Sie u.a. die Kathedrale und den Palast der Fürstenfamilie bewundern. Anschließend Weiterfahrt entlang des Yachthafens auf der Rennstrecke des Grand Prix von Monaco nach Montecarlo, wo Sie das weltberühmte Spielcasino besichtigen.

Ausflug Nizza - Cannes

Heute besuchen Sie Nizza, Schauplatz des berühmten Films "Über den Dächern von Nizza", in dem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant eine ihrer schönsten Rollen spielte. Sie besichtigen die russische Kirche und haben die Gelegenheit, durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais zu flanieren. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Cannes, Treffpunkt von "Stars und Sternchen", wo alljährlich die internationalen Filmfestspiele stattfinden. Bummeln Sie über die Promenade La Croisette mit ihren Luxushotels und eleganten Geschäften.

Èze Village - Nizza

Fahrt über die "Moyenne Corniche“ nach Èze Village. Das hoch über der Küste gelegene Bergdorf mit überwältigendem Ausblick gilt als die Metropole der Parfümherstellung. Weiterfahrt nach Nizza, Schauplatz des berühmten Films "Über den Dächern von Nizza", in dem Grace Kelly an der Seite von Cary Grant eine ihrer schönsten Rollen spielte. Sie besichtigen die russische Kirche und haben die Gelegenheit, durch die Altstadt und über die bekannte Promenade des Anglais zu flanieren.

Ausflug Montecarlo - Monaco - Menton

Sie fahren entlang der bezaubernden Blumenriviera über Sanremo an die Weltbekannte und mondäne Côte d`Azur zum Besuch des Fürstentum Monacos. Vormittags besichtigen Sie das weltbekannte Stadtviertel "Montecarlo“ mit dem wunderschönen Stadtpark, den luxuriösen Modegeschäften und das monumentale Spielcasino. Dieses kann vormittags als Museum besichtigt werden und Sie haben die Möglichkeit all die prunkvollen Spielhallen kennen zu lernen. Anschließend besichtigen Sie die die Hauptstadt des Fürstentum "Monaco-Ville“. Dort befinden sich das berühmte Meeresaquarium, die Kathedrale mit den Gräbern von Fürstin Gracia-Patricia und Fürst Reiner sowie der Palast. Nachmittags fahren Sie entlang der Küste weiter nach Menton, dieser Ort ist für sein mildes Klima mit 300 Tagen Sonnenschein im Jahr bekannt. Hier verbringen Sie einen Erholsamen Aufenthalt zwischen der Promenade am Meer und der Fußgängerzone.

Ausflug St. Paul de Vence

Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach St. Paul de Vence, hier scheint es, als wäre die Zeit stehengeblieben. Besichtigung der malerischen von einer Stadtmauer umgebenen mittelalterlichen Kleinstadt. St. Paul de Vence ist ein Juwel der Côte d’Azur, das seit Beginn des 20. Jahrhunderts viele bekannte Künstler in seinen Bann gezogen hat.

Wochenmärkte an der Blumenriviera:

(i.d. Regel von 08:00 - 12:00 Uhr):

Montag: Andora, Savona, Ceriale

Dienstag: Diano Marina, Sanremo, Spotorno

Mittwoch: Albenga

Donnerstag: Finale Ligure, Bordighera

Freitag: Loano, Laigueglia, Ventimiglia

Samstag: Pietra Ligure, Alassio, Sanremo

Hotel Villa delle Rose, Borgio Verezzi ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 80 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift und WLAN. Die 44 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 600 m entfernt.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab99,-

Leistungen

  • 3 x Halbpension an der Blumenriviera
  • Begrüßungsgetränk
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu
  • Ganztägige Reiseleitung Monaco/Montecarlo

01.02.-31.03.20, 05.10.-30.11.20
3-Sterne-Hotel ab € 99,-
EZ-Zuschlag ab € 39,-
Verlängerungstag ab € 30,-

ID: 20EPIT162
Ich berate Sie gerne Monica Kramer-Pavan italien@alpetour.de Tel +49 (0) 8151/775-133 E-Mail italien@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen