Studienreise - Romantische Cotwolds inkl. leichter Wanderungen

Bestaunen Sie die Einzigartigkeit des Hidcote Manor Gardens und genießen Sie die romantische Atmosphäre des "Venedigs der Cotswolds" auf einer kleinen Wanderung durch die Region. Besuchen Sie die St. Michaels Cathedral in Coventry oder wandern Sie entlang der Spuren William Shakespeares am Stratford-upon-Avon.

PROGRAMMVORSCHLAG

1.Tag: Anreise nach Calais, Fährüberfahrt nach Dover - Coventry

2.Tag: Hidcote Manor Garden – Broadway – Bourton-on-the-Water

Den ersten Tag Ihrer Gruppenreise beginnen Sie mit einem Tagesausflug zum Hidcote Manor Garden. Die verträumte Gartenanlage besteht aus mehreren kleinen Gärten und gibt Anregungen für den eigenen Garten zuhause. Mit Broadway erreichen Sie anschließend „das Herz der Cotswolds“. Dieses schöne Städtchen gelangte einst durch den Wollhandel zu Reichtum. Nachmittags entdecken Sie bei einer Wanderung (6 km/2 Std., leicht) durch das Tal des Flusses Windrush das „Venedig der Cotswolds“ - Bourton-on-the-Water.

3.Tag: Gloucester – Winchcombe

Am Vormittag des heutigen Tages Ihrer Studienreise entdecken Sie die eindrucksvolle Kathedrale von Gloucester. Mittags erreichen wir das kleine Städtchen Winchcombe, welches romantisch im Tal des Flusses Isbourne liegt. Bei Ihrer heutigen Wanderung (8 km/3 Std., leicht) durch die lieblichen Hügel der Region eröffnen sich Ihnen immer wieder herrliche Aussichten, insbesondere auf Sudeley Castle, einst Zuhause von Katherine Parr, der 6. Ehefrau von Heinrich VIII.

4.Tag: Coventry

Die Gründung Coventrys geht traditionell auf die Errichtung einer Benediktinerabtei durch Leofric, dem Lord von Mercia zurück. Im Mittelalter erwuchs die Stadt durch die strategisch günstige Lage an den wichtigsten Handelsstraßen zu einem der größten Handelsplätze Mittelenglands. Während des Zweiten Weltkrieg erlangte die Bombardierung der St. Michael's Cathedral traurigen Ruhm. In Zeiten des geeinten Europas wurde der Wiederaufbau der Kathedrale von Deutschland und Großbritannien gemeinschaftlich gemeistert. Der heutige Stadtrundgang führt Sie durch das Zentrum der Stadt. Selbstverständlich stellt der Besuch der interessanten Kathedrale den Höhepunkt dar. Der Rest des Tages steht Ihnen in Coventry zur freien Verfügung.

5.Tag: Kenilworth Castle – Shottery – Stratford-upon-Avon

Kenilworth Castle gilt als eine der wichtigsten Burganlagen des späten Mittelalters, erbaut von Robert Dudley, Liebhaber Elizabeths I. Hier begeistern insbesondere die Ausmaße der Anlage

sowie der verträumte elisabethanische Garten. William Shakespeare ist zweifellos der wichtigste Dramatiker der englischen Literaturgeschichte, war er es doch, der das Theater am Hofe Elizabeths I. „salonfähig“

machte. Zunächst haben Sie die Gelegenheit in Shottery das Geburtshaus von Shakespeares Ehefrau Anne Hathaway, eines der schönsten Fachwerkhäuser des Landes, zu besuchen. Anschließend führt Sie eine kurze Wanderung (4km/1 Std., leicht) entlang des Avon wo Sie auf den Spuren Shakespeares wandeln werden. Anschließend kurzer Stadtrundgang zu Fuß durch Stratford-upon-Avon.

6.Tag: Oxford - Woodstock

Nach dem Frühstück führt die Reise nach Oxford, wo sich eine der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt befindet. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie eine der geschichtsträchtigsten Städte des Landes. Anschließend fahren Sie nach Woodstock. Hier ist unser Ziel Blenheim Palace (UNESCO Weltkulturerbe), Geburtsort von Winston Churchill und eines der größten privaten Herrenhäuser Englands. Insbesondere die ausgedehnten Parkanlagen laden zum Verweilen ein.

7.Tag: Worcester - Malvern

Am heutigen Tag fahren wir nach Worcester und Malvern. In Malvern bietet sich ein Spaziergang durch die Malvern Hills an, in der auch das in ganz Großbritannien vertriebene Malvern Water abgefüllt wird. Die Gegend um Worcester und Malvern ist auch eng mit dem berühmten Komponisten Sir Edward Elgar verbunden (z.B. Last Night of the Proms).

8.Tag: Heimreise

Fährüberfahrt nach Dover – Calais und anschließende Heimreise.

Jetzt anfragen
  • 8 Tage
ab715,-

Leistungen

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Fährüberfahrt: Calais-Dover
  • Fährüberfahrt: Dover-Calais
  • Eintritt Hidcote Manor Garden
  • permanente Reiseleitung ab/bis Hotel inkl.
  • Übernachtung und Verpflegung
  • Eintritt Gloucester Cathedral
  • Eintritt Sudeley Castle
  • Eintritt Coventry Cathedral
  • Eintritt Kenilworth Castle
  • Eintritt Anne Hathaway's Cottage
  • Eintritt Blenheim Palace
  • Eintritt Coughton Court House & Gardens

02.01.-20.12.20
3- bis 4-Sterne Hotel ab € 715,-
EZ-Zuschlag ab € 182,-

ID: 20SRGB105
Ich berate Sie gerne Susanne Körbel Flugreisenspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-102 E-Mail s.koerbel@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen