Mosel - einfach zum Genießen!

Willkommen in einem der reizvollsten Flusstäler Europas, das die Mosel, der längste Nebenfluss des Rheins, in das rheinische Schiefergebirge geschnitten hat. Das milde Klima lässt seit über 2.000 Jahren den Wein gut gedeihen. Zu Füßen der sonnenverwöhnten Rebhänge finden sich reizvolle Winzerörtchen, malerische Fachwerkbauten und enge Flussschleifen mit mittelalterlichen Burgen und einzigartigen Aussichtspunkten.

1.Tag: Anreise

Je nach Anreisestrecke lohnt sich ein Zwischenstopp in Koblenz, der Stadt am Zusammenfluss von Mosel und Rhein. Gern buchen wir für Sie einen Rundgang durch die historische Altstadt mit dem Schängelbrunnen am Rathaus - dem Wahrzeichen der Stadt.

2.Tag: Moselrundfahrt (ca. 150 km)

Am Vormittag unternehmen Sie eine Schifffahrt (ca. 1 - 1,5 Std.) auf der Mosel. Diese geruhsame Art des Reisens bietet die beste Möglichkeit, die Bilderbuchlandschaft des Moselgebietes zu entdecken. Hinter jeder Biegung erwartet Sie ein neuer, überraschender Blick: malerische Winzerdörfer, geheimnisvolle Burgruinen und Weinbergterrassen. Am Nachmittag besichtigen Sie ein traditionelles Weingut. Bei einer zünftigen Weinprobe weiht Sie der Winzer in die Geheimnisse des Weinanbaus an der Mosel ein.

3.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Trier - Luxemburg (ca. 360 km) ACHTUNG BEI HOTEL PISTONO IN DIELBICH CA. 9 STD. - TAG !!!!

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt und machen Sie einen Tagesausflug an die Obermosel. Das Wahrzeichen der Stadt Trier, die Porta Nigra ist die größte erhaltene römische Torburg aus dem 2. Jahrhundert. Trier gilt als die älteste Stadt Deutschlands. Sie wurde 16 v. Chr. von Kaiser Augustus an der Stelle einer Siedlung der von Caesar besiegten keltischen Treverer gegründet und "Augusta Treverorum" genannt. Heute ist Trier unter anderem Universitätsstadt. Anschließend fahren Sie in das Großherzogtum Luxemburg. Entdecken Sie die wichtigsten und schönsten Sehenswürdigkeiten, malerische Plätze und urige Altstadtgassen, sowie prachtvolle Boulevards zum Flanieren. (Je nach Hotelstandort kann die Tour auch in umgekehrter Reihenfolge sinnvoll sein.)

Reichsburg Cochem

Die Reichsburg in Cochem ist die größte Höhenburg an der Mosel und thront über 100 m über den Fluss. Bei einer Führung können Sie die über 1000 Jahre alte Burg kennenlernen und werden in eine Zeit von Rittern und Burgfräulein zurückversetzt. Sie erreichen die Burg über einen steilen Fußweg oder bei Bedarf auch mit einem kostenpflichtigen Shuttlebus.

Hotel Pistono, Dieblich ***S

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich zentral in Dieblich an der Untermosel, ca. 14 km von Koblenz entfernt. Es verfügt über Restaurant, Weinkeller, Lift, Hallenbad (kostenfrei, 7-22 Uhr geöffnet), Sauna, Solarium, Biergarten und WLAN. Die 84 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 300 m entfernt.

Vienna House Easy Trier, Trier ****

Das alpetour-Vertragshotel liegt ca. 800 m vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Fitnessraum und WLAN. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 700 m entfernt.
Jetzt anfragen
  • 3 Tage
ab135,-

Leistungen

  • 2 x Halbpension im Moselgebiet
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Weinprobe in einem Weingut an der Mosel

07.01.-24.11.19
Hotel Pistono ***S ab € 135,-
EZ-Zuschlag ab € 36,-
Vienna House Easy Trier **** ab € 159,-
EZ-Zuschlag ab € 56,-
Verlängerungstag ab € 58,-

ID: 19EPDE116
Ich berate Sie gerne Selina Freismuth Länderspezialistin Deutschland Tel +49 (0) 8151/775-145 E-Mail s.freismuth@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen