Märchenschlösser im Loiretal

Das Loiretal weist eine sehr große Anzahl an historisch bedeutenden Monumenten auf, unter anderem die majestätischen Märchenschlösser, welche zahlreiche Ereignisse der französischen Geschichte darstellen und inszenieren. Das einzigartige UNESCO-Welterbe lädt Sie auf eine märchenhafte Reise ein - reisen Sie mit!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Villandry - Rivarennes - Tours (ca. 70 km)

Heute besichtigen Sie zunächst die schönen, symbolisch angelegten Zier- und Gemüsegärten von Villandry. Der Ort Rivarennes ist besonders für seine "Poires tapées" oder Klopfbirnen berühmt geworden. Am Nachmittag lernen Sie die junggebliebene Stadt Tours bei einer Führung (ca. 2 Std.) kennen. Das Klein-Paris an der Loire mit seinen Fachwerkhäusern der Altstadt, seiner gotischen Kathedrale und den schmalen, jahrhundertealten Gassen ist Zeuge einer großen Vergangenheit.

3.Tag: Ausflug Blois - Chambord (ca. 160 km)

Vormittags besichtigen Sie die charmante Loire-Stadt Blois. Lernen Sie die Altstadt und das Schloss, in dem die Geschichte der Katharina von Medici lebendig wird, kennen. Anschließend fahren Sie am Jagdschloss Cheverny vorbei nach Chambord. Das größte der Loire-Schlösser ist vor allem wegen seiner 440 Zimmer und 365 Kaminaufbauten bekannt. Namhafte Künstler haben an dem eindrucksvollen Renaissance-Schloss gearbeitet. Als ein Höhepunkt der Reise wartet ein herrliches Abendessen mit einem 4-Gang-Menu in einem Schloss an der Loire auf Sie.

4.Tag: Ausflug Chisseaux - Chenonceau - Montrichard - Amboise (ca. 110 km)

In Chisseaux besteigen Sie ein Schiff (ca. 1 Std.) und nähern sich dem Schloss Chenonceau vom Wasser aus. Die 60 m lange Galerie überspannt den Fluss Cher. Eine prächtige Allee führt zu dem symmetrischen Garten und dem "Schloss der Damen". Bei Montrichard befindet sich ein mächtiger Tuffsteinkeller, in dem Champignons gezüchtet werden. Anschließend erreichen Sie Amboise. In der Burg, welche die Stadt und den Fluss beherrscht, haben Ludwig XI., Karl VIII. und Franz I. gewohnt. Dieses bezaubernde, von der italienischen Kunst der Frührenaissance beeinflusste Gebäude, ist eines der prunkvollsten Königsschlösser des Loiretals.

5.Tag: Heimreise

Mercure Tours Sud, Joué-les-Tours ****

Das alpetour - Vertragshotel befindet sich in einem Naherholungsgebiet an einem See, ca. 8 km vom Zentrum Tours entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Hallenbad, Sauna und Terrasse. Die 75 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Tee-/Kaffeetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 5 Tage
ab269,-

Leistungen

  • 4 x Halbpension im Raum Tours
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Stadtführung in Tours
  • Abendessen in einem Schloss im Rahmen der HP ab
  • Schifffahrt auf dem Cher

02.01.-30.11.19
3-Sterne-Hotel ab € 269,-
4-Sterne-Hotel ab € 299,-
EZ-Zuschlag ab € 112,-
Verlängerungstag ab € 58,-

ID: 19EPFR110
Ich berate Sie gerne Kristina Zander Länderspezialistin Südeuropa Tel +49 (0) 8151/775-142 E-Mail k.zander@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen