Käse, Klogs und Keramik

Wer kennt nicht die farbige Tulpenpracht in Holland? Das sympathische Land hat aber noch viel mehr zu bieten. Von hier kommt das Delfter Porzellan, der berühmte Gouda sowie die lustigen Holzschuhe. Und die malerischen Städte sind natürlich das ganze Jahr einen Besuch wert. Entdecken Sie Hollands Vielfalt!

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Utrecht - Amstelveen

Entdecken Sie die charmante Stadt Utrecht bei einer Stadtführung. Nicht verpassen dürfen Sie den Domturm, das Wahrzeichen der Stadt, der im 17. Jahrhundert durch einen Tornado von der Kathedrale getrennt wurde. Von oben haben Sie einen herrlichen Ausblick auf Utrecht und die Umgebung. Genießen Sie anschließend einen Kaffee an den malerischen Grachten oder flanieren Sie durch die Fußgängerzonen. Jeden Samstag findet auf dem Janskerhof ein großer Blumenmarkt statt. Mittwochs, freitags und samstags können Sie auf dem Vredenburg-Markt landestypische Produkte erstehen. Am Nachmittag machen Sie Halt in Amstelveen und besuchen eine traditionelle Käserei und Holzschuhmacherei. Lassen Sie sich das Handwerk erklären und probieren Sie ein Stück Holland bei der Käseverkostung.

3.Tag: Ausflug Den Haag - Delft

Heute besuchen Sie Den Haag, den Sitz des amtierenden Königshauses. Lernen Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Palais und Palästen im Rahmen einer Stadtführung kennen (ca. 2 Std.). Zu Den Haag gehört der ehemalige Fischerhafen Scheveningen, der heute ein mondäner Badeort geworden ist. Unternehmen Sie einen Strandausflug und flanieren Sie auf dem Boulevard. Oder fahren Sie nach Delft. Hier besuchen Sie eine der bekannten Porzellanmanufakturen und lernen das weltberühmte Delfter Blau kennen. Sicher werden Sie schnell verstehen, warum gerade diese Keramikkunst weltweit bekannt geworden ist.

4.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug Gouda

In der Zeit von Anfang April bis Ende August findet jeden Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz von Gouda einer der letzten traditionellen Käsemärkte statt. Bis heute wird der Markt von Herstellern und Käufern rege genutzt, um mit Käse zu handeln. Der weltbekannte Gouda wird hier in riesigen Mengen ausgestellt, auf seine Qualität geprüft und schließlich verkauft. Im Käsewaage-Gebäude finden thematisch passende Aktivitäten und immer mal wieder auch eine Kostprobe statt. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie das Käsemueum oder den gleichzeitig stattfindenden Handwerksmarkt.

NH Capelle Rotterdam, Capelle ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 10 km von Rotterdam und ca. 15 km von Gouda entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Konferenzräume, Terrasse und WLAN. Die 105 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Minibar, Kaffee-/Teetablett und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab125,-

Leistungen

  • 3 x Übernachtung/Frühstück im Raum Den Haag/Gouda
  • Frühstücksbuffet
  • Stadtführung in Utrecht
  • Besuch einer Käserei inkl. Kostprobe
  • Besuch einer Holzschuhwerkstatt
  • Besuch einer Porzellanmanufaktur in Delft

12.05.-22.12.19
4-Sterne-Hotel ab € 125,-
EZ-Zuschlag ab € 73,-
Verlängerungstag ab € 36,-
HP-Zuschlag pro Tag ab € 27,50

ID: 19EPNL107
Ich berate Sie gerne Timo Hillenbrand Länderspezialist Zentraleuropa Tel +49 (0) 8151/775-146 E-Mail t.hillenbrand@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen