Franken - Sonne, Wein und Barock

Mittelalterliche Städte mit romantischem Ambiente, Sonne, Wein und Barock - das ist Franken. Hier finden Sie architektonische Meisterwerke in einem riesigen Landschaftsgarten, sowie lebhafte Zentren in Würzburg und Bamberg, wo sich eine junge Kneipengeneration in alten Gemäuern vergnügt. Alte Burgen und vergessene Schlösser lassen Sie dennoch spüren, dass in Franken, trotz aller Moderne, die Uhren noch etwas langsamer ticken.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Fränkische Schweiz (ca. 200 km)

Heute lernen Sie mit Ihrer Reiseleitung die fränkische Schweiz kennen. Viele Orte, Burgen, Kirchen und Höhlen stellen interessante Ziele dar. Ihre Reiseleitung wird für Sie die schönste Route zusammenstellen. Ein Halt sollten die weltberühmten Felsengärten von Sanspareil sein. Er ist ganzjährig für Besucher geöffnet und lässt sich bequem auf einem Rundweg erkunden. Die barocke Dreifaltigkeitsbasilika zu Gößweinstein ist die größte und bedeutendste Kirche der Fränkischen Schweiz und sollte ebenfalls Bestandteil Ihres Ausfluges sein. Weithin sichtbar sind ihre beiden mächtigen Türme. Ein weiteres Ziel Ihrer Tour könnte Pottenstein sein. Die Pottensteiner Teufelshöhle ist die größte der insgesamt ca. 1.000 Höhlen der Fränkischen Schweiz. Ein Besuch der ältesten Burg Frankens, Burg Pottenstein, sollte ebenfalls nicht fehlen. Von ihr aus hat man einen atemberaubenden Blick über die Region. Die Vielfältigkeit Frankens lässt sich jedoch nicht an einem Tag erkunden. Gerne stellen wir Ihnen ein Programm nach Wunsch zusammen. Empfehlenswert für einen Tagesausflug sind sowohl die Städte Würzburg und Coburg, sowie das Fränkische Weinland.

3.Tag: Ausflug Bamberg - Kulmbach - Bayreuth (ca. 200 km)

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einem weiteren Ausflug. Zunächst führt Sie Ihr Weg nach Bamberg. Sie werden duch verwinkelte Gassen und zahlreiche Brücken durch die heimliche Bierhauptstadt geführt. Nehmen Sie sich Zeit, um das berühmte Rauchbier zu probieren! Anschließend geht Ihre Tour weiter nach Kulmbach. Bestaunen Sie die Plassenburg, die hoch über dem Städtchen thront. Ein letzter Stopp bei Ihrem Ausflug ist die Festspielstadt Bayreuth. Beim Schlendern durch die historische Altstadt kommen Sie vorbei an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, wozu natürlich auch das Richard-Wagner-Opernhaus zählt. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Heimreise

Achat Plaza Kulmbach, Kulmbach ****

Das alpetour-Vertragshotel liegt am Stadtpark, ca. 1 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Konferenzraum, Terrasse und WLAN. Die 101 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Mercure Hotel Schweinfurt Maininsel, Schweinfurt ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich auf einer Insel im Main, ca. 500 m von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Fitnessraum und Sauna. Die 133 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab182,-

Leistungen

  • 3 x Halbpension in Franken
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Ganztägige Reiseleitung Fränkische Schweiz
  • Ganztägige Reiseleitung Bamberg/Kulmbach/Bayreuth

07.01.-24.11.19
4-Sterne-Hotel ab € 182,-
EZ-Zuschlag ab € 63,-
Verlängerungstag ab € 55,-

ID: 19EPDE120
Ich berate Sie gerne Claudia Eichstetter Länderspezialistin Deutschland Tel +49 (0) 8151/775-261 E-Mail c.eichstetter@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen