Auf nach Bled in den Julischen Alpen

Erleben Sie das grüne Slowenien! Der Bleder See zählt zu den schönsten Alpenseen und mitten im See liegt die bekannte Marieninsel. Zusammen mit der Bleder Burg ist sie ein beliebtes und bekanntes Fotomotiv. Im Hintergrund thronen die imposanten Gipfel der Julischen Alpen, allen voran der Triglav, höchster Berg Sloweniens.

1.Tag: Anreise

2.Tag: Ausflug Bled - Bohinj (ca. 80 km)

Heute unternehmen Sie zunächst einen Rundgang durch Bled. Hoch über dem Ort liegt die beeindruckende Burg. Ein Muss ist eine Schifffahrt mit dem sogenannten Pletnaboot zur Insel im See, auf der sich eine prachtvolle gotische Kirche befindet. Anschließend fahren Sie weiter in das idyllische Tal von Bohinj mit dem gleichnamigen See. Neben dem herrlichen Wasserfall Savica können Sie den Berg Vogel besuchen, der mit einer Seilbahn zu erreichen ist. Sie runden diesen schönen Tag mit dem Besuch einer Käserei ab. Natürlich wird Ihnen der köstliche Käse zur Verkostung serviert.

3.Tag: Ausflug Soca Tal (ca. 220 km)

Der Tag steht heute ganz im Zeichen der Julischen Alpen. Über Kranjska Gora fahren Sie zunächst über den Vrsic-Pass und erleben einen herrlichen Panoramablick. Weiter geht die Fahrt entlang des Flusses Soca. Mit ihrer charakterischen blaugrünen Farbe gilt die Soca als schönster Fluss Europas. Nach Weiterfahrt ins Trentatal erreichen Sie das Triglav-Besucherzentrum, wo Sie Wissenswertes über die Region erfahren. Über Kobarid und Tolmin, am oberen Soca Tal gelegen, geht es zurück in Ihr Hotel nach Bled.

4.Tag: Heimreise

Weitere Programmvorschläge

Ausflug Postojna - Lipica (ca. 280 km)

Starten Sie zu einer Besichtigungstour zur berühmten Tropfsteinhöhle von Postojna. Diese Höhle ist eine der größten und bekanntesten ihrer Art. Anschließend geht es weiter zum Gestüt Lipica. Hier werden die berühmten Lippizaner Pferde für die Wiener Hofreitschule gezüchtet und ausgebildet. Neben der Besichtigung der Stallungen kann auch eine Dressurvorführung angeschaut werden.

Ausflug Ljubljana - Piran (ca. 350 km)

Auf dem Weg an die Küste halten Sie in Ljubljana. Sehenswert in der hübschen Hauptstadt ist u.a. die Drachenbrücke sowie die Burg. Anschließend geht es weiter nach Piran, Sloweniens schönste Küstenstadt. Die schmalen Gassen und alten Häuser rund um den Tartini Platz geben dem malerischen Städtchen seinen mediterranen Charme.

Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab162,-

Leistungen

  • 3 x Halbpension in Bled
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Eintritt und Führung in einer Käserei inkl. Verkostung
  • Schifffahrt auf dem Bleder See

04.03.-04.11.19
3-Sterne-Hotel ab € 162,-
4-Sterne-Hotel ab € 205,-
EZ-Zuschlag ab € 62,-
Verlängerungstag ab € 43,-

ID: 19EPSI101
Ich berate Sie gerne Kristina Zander Länderspezialistin Südeuropa Tel +49 (0) 8151/775-142 E-Mail k.zander@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen