Südengland & Cornwall

Südengland ist das Land der Vielseitigkeit, es ist das Land der wunderschönen üppigen Gärten, der herrschaftlichen Herrenhäuser und nicht zuletzt auch das Land der Sagen und Mythen. Lassen Sie sich verzaubern von dem Land, in dem König Artus' Wiege stand und wo bekannte Schriftstellerinnen wie Rosamunde Pilcher und Agatha Christie ihre Inspiration fanden.

1.Tag: Anreise

Flug nach London und Transfer zum Hotel im Raum Bournemouth/Southampton.

2.Tag: Fakultativ: Ganztägiger Ausflug Stonehenge und Salisbury oder Isle of Wight

Am heutigen Tag können Sie zwei der bedeutendsten Orte Englands kennenlernen. Besuchen Sie Stonehenge, eine monumentale Anordnung gigantischer Steine aus prähistorischer Zeit (ca. 2.800 vor Christus). Die Ausrichtung erfolgte so, dass am Morgen des Mittsommertags, wenn die Sonne im Jahresverlauf am nördlichsten steht, die Sonne direkt über dem Fersenstein aufging und die Strahlen der Sonne in gerader Linie ins Innere des Bauwerks eindrangen. Ganz in der Nähe von Stonehenge lohnt das friedliche und wohlhabende Städtchen Salisbury einen Besuch, dessen grandiose Kathedrale durch ihren schönen frühgothischen Stil besticht - ihr Kirchturm ist mit 123 m der höchste Großbritanniens.

Alternativ ist ein Besuch der Isle of Wight möglich. Mit der Fähre setzen Sie über und unternehmen eine Rundfahrt vorbei an Burg- und Klosterruinen, alten Landsitzen, reetgedeckten Cottages und farbenfrohen Gärten. Besuchen Sie auch Osbourne House, die Sommerresidenz von Queen Victoria. Abendessen und Übernachtung im Raum Bournemouth/Southampton.

3.Tag: Bournemouth/Southampton - Exeter - Plymouth/Cornwall

Nach dem Frühstück Fahrt in Richtung Westen, zunächst nach Exeter, Hauptstadt der malerischen Grafschaft Devon. Römische Stadtmauern, das mittelalterliche Kathedralviertel sowie Häuserzeilen aus der Tudor- und Stuart-Zeit prägen das Stadtbild. Anschließend geht es weiter über Torquay, ein nur 150 Jahre altes aber sehr elegantes Seebad, Richtung Plymouth/Cornwall zum Hotel für die nächsten drei Nächte.

4.Tag: Ganztägiger Ausflug St. Michael's Mount - Land's End - St. Ives

Die südwestlichste Grafschaft Großbritanniens - Cornwall - verzaubert ihre Besucher insbesondere durch ihr mediterranes Klima sowie durch ihre romantischen Landschaften. Fahren Sie zunächst zum befestigten St. Michael's Mount, einem ehemaligen Benediktinerkloster. Dessen benachbartes Städtchen Marazion diente als Schauplatz des wohl berühmtesten Rosamunde-Pilcher-Filmes "Die Muschelsucher". Anschließend führt Sie Ihr Weg Richtung Land's End, dem westlichsten Punkt Englands. Hier besteht für Sie die Möglichkeit, das spektakuläre Minack Theatre zu besuchen, ein direkt in den Fels gehauenes Amphitheater mit grandiosem Meerblick und wunderschön angelegtem Steingarten. Den Rest des Tages können Sie durch den verträumten Künstlerort St. Ives bummeln.

5.Tag: Fakultativ: Ganztägiger Ausflug Lanhydrock und Tintagel

Nutzen Sie den heutigen Morgen für einen Besuch von Lanhydrock House, dem wohl stattlichsten Landsitz Cornwalls. Mit über vierzig im viktorianischen Stil möblierten Zimmern, Deckenmalereien aus dem 18. Jahrhundert sowie bemerkenswerten Gärten inmitten einer ca. 4 km² großenParklandschaft ist Lanhydrock House absolut sehenswert. Hier können Sie einen herrlichen Cream Tea geniessen. Danach fahren Sie nach Tintagel. In der Burg von Tintagel, deren Ruinen am Rand der Steilküste stehen, könnte König Artus' Wiege gestanden haben. In dem beschaulichen Örtchen Tintagel empfiehlt sich auch der Besuch des alten Posthauses aus dem 14. Jahrhundert, in dessen kleinem Garten es sich wunderbar entspannen lässt. Sollte noch Zeit sein, so können Sie einen Abstecher in das nahe gelegene Boscastle machen: Die kleinen englischen Cottages sowie der Hafen sind einen kurzen Stopp durchaus wert.

6.Tag: Plymouth/Cornwall - London

Nach dem Frühstück verlassen Sie den malerischen Südwesten Englands und machen sich auf den Weg in die pulsierende Hauptstadt London. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, einen Stopp in Windsor einzulegen und Windsor Castle zu besichtigen. Das auf einem Kreidefelsen errichtete Castle ist eine der offiziellen Residenzen der britischen Monarchen. Es ist das größte und älteste bewohnte Schloss der Welt und dient dem britischen Königshaus als Zweitwohnsitz neben dem Buckingham Palace. Im Lauf der Geschichte diente das Schloss als Garnison, Festung, Wohnhaus und teilweise auch als Gefängnis. Gegen Abend Fahrt in den Raum London zur Übernachtung.

7.Tag: London und Heimreise

Nach dem Frühstück lernen Sie vormittags London bei einer Stadtrundfahrt (ca. 3 Std.) kennen. Dabei können Sie u.a. die Tower Bridge, den berühmten Big Ben, Piccadilly Circus, die Oxford Street und den Buckingham Palace bewundern. Im Anschluss Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Jetzt anfragen
  • 7 Tage
ab789,-

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach London
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (z.Zt. p.P. € 106,-)
  • 6 x Halbpension (2 x Bournemouth/Southampton, 3 x Cornwall/Plymouth, 1 x London)
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Busrundreise und Transfers vor Ort in modernen Reisebussen
  • Stadtrundfahrt in London

01.03.-31.10.20
3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 789,-
EZ-Zuschlag ab € 175,-
Programmbausteine:
Stadtführung in Salisbury (ca. 1,5 Std.) pauschal ab € 155,-
Ganztägige Reiseleitung Isle of Wight pauschal ab € 392,-
Ganztägige Reiseleitung Cornwall pauschal ab € 392,-
Fährüberfahrt für Bus und Passagiere zur Isle of Wight pauschal ab € 415,-
Eintritt Stonehenge p.P. ab € 23,-
Eintritt Lanhydrock House and Garden p.P. ab € 19,60
Eintritt Tintagel Castle p.P. ab € 12,90
Eintritt St. Michael's Mount p.P. ab € 12,80
Eintritt Windsor Castle p.P. ab € 27,20

ID: 20FGGB102
Ich berate Sie gerne Susanne Körbel Flugreisenspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-102 E-Mail s.koerbel@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen