Studienreise - Riga - Europäische Kulturhauptstadt

Zu beiden Seiten des Ufers der Daugava erstreckt sich die lettische Hauptstadt Riga. In 2014 war Riga eine der europäischen Kulturhauptstädte. Eine spannende Symbiose aus Jung und Alt erwartet Sie. So finden Sie hier Zeugnisse aus 700 Jahren Baukunst, aber auch eine junge und moderne Bevölkerung.

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise

Flug nach Riga und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Riga

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Altstadtrundgang durch Riga (ca. 4 Std.). Sie sehen beeindruckende Kirchenhäuser, wie den Rigaer Dom und die St. Petrikirche. Die National-Oper und das Schwarzhäupterhaus liegen genauso mit auf dem Weg wie das Freiheitsdenkmal auf dem Freiheitsboulevard. Ein weiterer Höhepunkt ist der Rundgang durch die Altstadt. Hier sehen Sei unter anderem das Rigaer Schloss, das Schwedentor, den Pulverturm und den Rathausplatz. In der Altstadt von Riga finden Sie Gebäude unterschiedlichster Baustile, aber vor allem die ca. 800 sehr gut erhaltenen Jugendstilgebäude machen die Altstadt zu einem Schmuckstück europäischer Architektur. Daher steht die Rigaer Altstadt auch unter dem Schutz der UNESCO. Während der Stadtführung gibt es die Möglichkeit, einen Rundgang durch die Rigaer Zentralmarkthallen zu unternehmen. Dabei werden einige lettische Spezialitäten verkostet. Den Nachmittag haben Sie für einen Bummel durch Rigas Straßen zur freien Verfügung. Alternativ Sie können einen Ausflug (ca. 4 Std.) in das lettische Seebad Jurmala am Rigaischen Meerbusen unternehmen. Dort besichtigen Sie die Villen in Holzbauweise aus der Zeit der Jahrhundertwende, die im Jugendstil errichtet wurden, unternehmen einen Spaziergang am ca. 20 km langen feinen Sandstrand und lassen sich die gesunde Ostseeluft um die Nase wehen.

3. Tag: Ausflug Schloss Rundale

Heute unternehmen Sie einen Ausflug (ca. 6 Std.) zum Schloss Rundale, dem Versailles des Balitkums. Das herrliche Anwesen im Westen von Bauska (ca. 15 km) besteht aus einem Ensemble traumhaft schöner Barock- und Rokoko-Bauten sowie einer Parklandschaft, die auch weit über Lettland hinaus ihresgleichen suchen dürfte. Es ist, und dies klingt angesichts der sich bietenden Szenerie keineswegs vermessen, eines der touristischen Highlights im Baltikum, wenn nicht in gesamt Osteuropa. Das Ensemble liegt in einer Parkanlage aus symmetrisch angelegten Grünanlagen nach dem Vorbild berühmter französischer oder russischer Monarchen-Residenzen. Das dreiflügelige und zweistöckige Schloss beherbergt auf fast 7000 m² insgesamt 138 Zimmer und Säle.

4.Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Weiterer Programmvorschlag

Ausflug in den Gauja-Nationalpark

Sie starten am Morgen zu einem Tagesausflug in den Gauja-Nationalpark mit Stadtführung in Sigulda und Besichtigung der Bischoffsburg Turaida. Sigulda liegt an den Ufern des Gauja-Fluss, der dem Nationalpark seinen Namen gab. In und um Sigulda befinden sich eine Vielzahl von Burgen, wovon die Bischoffsburg Turaida die Besterhaltene und Bekannteste ist. Nachmittags geht es weiter zum Gut Unguri, dem einzigen noch erhaltenen aus Holz gebauten Architekturdenkmal des Barock aus dem 18. Jahrhundert, wo Sie nach einer Besichtigung eine Tee-Pause einlegen.

Hotel City Teater, Zentrum ***

Das alpetour-Vertragshotel liegt im Zentrum von Riga, nur ca. 15 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Sauna mit kleinem Hallenbad und Lift. Die 68 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minibar ausgestattet.

Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab515,-

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach Riga
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (z.Zt. p.P. € 133,-)
  • 3 x Übernachtung/Frühstück
  • Zimmer mit Du/WC
  • Flughafentransfers vor Ort
  • Stadtrundfahrt in Riga
  • Ausflug (ca. 6 Std.) Schloss Rundale inkl. Busgestellung, Reiseleitung und Eintritt
  • Informationsmaterial

02.01. -20.12.19
Hotel City Teater *** ab € 515,-
4-Sterne-Hotel ab € 563,-
EZ-Zuschlag ab € 68,-
HP-Zuschlag pro Tag ab € 12,-
Programmbausteine:
Ausflug (ca. 4 Std.) Jurmala inkl. Busgestellung und Reiseleitung p.P. ab € 16,-
Ganztägiger Ausflug Gauja Nationalpark inkl. Busgestellung, Reiseleitung, Eintritt Burg Turaida und Gut Unguri mit Teepause p.P. ab € 42,-
Eintritt Jugendstilmuseum p.P. ab € 7,-
Eintritt Rigaer Dom p.P. ab € 6,-
Degustation regionaler Produkte auf dem Rigaer Zentralmarkt p.P. ab € 6,-

ID: 19SRBT102
Ich berate Sie gerne Isabella Loos Flugreisenspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-217 E-Mail i.loos@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen