Auf ein Pint nach Dublin

Dublin ist ohne Zweifel das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Irlands. Die Stadt überzeugt durch Ihre Gemütlichkeit, Gelassenheit und eine große Vielfalt von Sehenswürdigkeiten. Bei gut 1.000 Pubs in Dublin haben Sie die Qual der Wahl, wo Sie Ihr (vielleicht) erstes Guinness trinken.

1.Tag: Anreise

Flug nach Dublin und Transfer zum Hotel.

2.Tag: Dublin

Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel treffen Sie sich mit Ihrer Reiseleitung und beginnen den Tag mit einer Stadtführung durch Irlands quirlige Hauptstadt Dublin (ca. 3 Std.). Das Trinity College, die O'Connell Street, die Bank of Ireland, das Dublin Castle, die St. Patrick´s Cathedral und die "Halfpenny Bridge" sind die schönsten Sehenswürdigkeiten, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Dublin mit seinen farbenfrohen Türen und georgianischen Gebäuden hat viel zu bieten. Sehenswert ist z.B. das Georgian House Museum "Number 29" in der Fitzwilliam Street. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Besuchen Sie das Guinness Storehouse und geniessen Sie das irische Dunkelbier in der Panoramabar der Brauerei.

3.Tag: Fakultativ: Ganztägiger Ausflug Wicklow Mountains oder Ausflug Newgrange

Am Morgen steht der Besuch der Gärten von Powerscourt an, einer wunderschönen Parkanlage bei Enniskerry. Hier können Sie verschiedenste Gartenstile entdecken. Danach führt die Fahrt von Enniskerry weiter nach Glendalough. Die Ruinen dieser Klostersiedlung aus dem 6. Jahrhundert liegen malerisch zwischen bewaldeten Hügeln und Seen inmitten der Wicklow Mountains. Zutritt zum ehemaligen Kloster gewährt Ihnen der einzigartige doppelte Steinbogen des Torhauses und führt Sie in die Anlagen des Heiligen Kevins.

Alternativ können Sie heute eine Zeitreise in die Jungsteinzeit antreten. Ca. 50 km nördlich von Dublin wurden im 18. Jahrhundert die fast 5000 Jahre alten Hügelgräber Newgrange und Knowth entdeckt. 1993 wurden diese bedeutenden Megalithanlagen zum Welterbe der UNESCO erklärt. Es erwartet Sie ein beeindruckender Ausflug (ca. 5 Std.) in die mystische Welt unserer Vorfahren.

4.Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Red Cow Moran Hotel, Dublin ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 7 km westlich des Stadtzentrums. Nächste LUAS-Station ca. 100 m entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Pub, Lift, Konferenzräume, Terrasse und WLAN. Die 152 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minisafe, Klimaanlage und Tee-/Kaffeetablett ausgestattet.
Jetzt anfragen
  • 4 Tage
ab409,-

Leistungen

  • Flug ab/bis Deutschland nach Dublin
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag (z.Zt. p.P. € 89,-)
  • 3 x Übernachtung/Frühstück in Dublin
  • Frühstücksbuffet
  • Transfer Flughafen - Hotel
  • Stadtrundfahrt in Dublin
  • Transfer Hotel - Flughafen

02.01.-20.12.19
3-Sterne-Hotel ab € 409,-
EZ-Zuschlag ab € 90,-
4-Sterne-Hotel ab € 419,-
EZ-Zuschlag ab € 106,-
HP-Zuschlag pro Tag ab € 15,-
Programmbausteine:
Ganztägiger Ausflug Wicklow Mountains inkl. Reiseleitung, Busgestellung und Eintritte Powerscourt Gardens und Glendalough p.P. ab € 48,-
Ausflug Newgrange (ca. 5 Std.) inkl. Reiseleitung, Busgestellung und Eintritt p.P. ab € 40,-
Eintritt Trinity College Library inkl. Book of Kells p.P. ab € 10,90
Eintritt Guinness Storehouse p.P. ab € 21,90

ID: 19FGIR101
Ich berate Sie gerne Isabella Loos Flugreisenspezialistin Tel +49 (0) 8151/775-217 E-Mail i.loos@alpetour.de

Reise jetzt anfragen

Reisedaten

Kundendaten

Informationen

Unsere Empfehlungen