Wanderidylle in Cornwall

Wandern in Cornwall - das lässt Wanderherzen definitiv höher schlagen! Gehen Sie auf Entdeckungsreise abseits der normalen Fahrstrecken und tauchen Sie ein in die atemberaubende Landschaft mit beeindruckenden Küstenabschnitten, grünen Hügeln und Wiesen sowie farbenprächtigen Gärten.
Programmvorschlag

 

1.Tag: Anreise nach Hoek van Holland, Fährüberfahrt nach Harwich

2.Tag: Harwich - Exeter (ca. 460 km)

Nach Ankunft in Harwich fahren Sie in Richtung Westen und gelangen zu Ihrem Highlight des Tages: Sie besuchen Cheddar. Die vier Kilometer lange und bis zu 113 Meter tiefe Cheddar Gorge ist die größte Felsschlucht Großbritanniens und zählt zu den spektakulärsten Naturwundern des Landes. Danach fahren Sie weiter nach Westen und erreichen Exeter, die Grafschaftshauptstadt von Devon. Römische Stadtmauern, das mittelalterliche Kathedralenviertel sowie Häuserzeilen aus der Tudor- und Stuart-Zeit prägen das Stadtbild. Abendessen und Übernachtung im Raum Exeter.

3. Exeter - Looe - Polperro - Lanhydrock House - Cornwall

Nach dem Frühstück lernen Sie Ihren Wanderführer kennen, der Sie in den nächsten Tagen bei allen Ausflügen begleiten wird. Sie fahren mit dem Bus zunächst nach Looe und starten dort mit Ihrer ersten Wanderung, die nach Polperro führen wird. Sie erhalten erste wunderbare Einblicke in die Schönheit der Landschaft. Ein Stopp im Beach Café ist möglich. In Polperro haben Sie Zeit für einen Aufenthalt und einen Spaziergang durch den Ort. Anschließend geht es mit dem Bus weiter zum Lanhydrock House zur Besichtigung. Lanhydrock House ist zweifellos der stattlichste Landsitz Cornwalls: mit 42 im viktorianischen Stil möblierten Räumen, mit Deckenmalereien aus dem 18. Jahrhundert und umgeben von bemerkenswerten Gärten ist er absolut sehenswert. Abendessen und Übernachtung in Cornwall.

3 Std. 180 m 210 m mittel

4.Tag: Minack Theatre - Land's End - St. Ives

Heute fahren Sie mit dem Bus zunächst zum Minack Theater, ein einzigartiges Freilichttheater, welches direkt in einen Felsabhang gebaut wurde. Der Blick von den Plätzen direkt aufs Meer ist etwas ganz Besonderes. Danach starten Sie Ihre heutige Wanderung nach Land’s End. Erfolgreich angekommen, haben Sie am westlichsten Punkt Englands Gelegenheit zum Verschnaufen. Anschließend fahren Sie mit dem Bus weiter in den Künstler- und Badeort St. Ives an der Nordküste Cornwalls. Unterwegs können Sie noch einen Fotostopp am St Michael’s Mount einlegen. Zahlreiche Künstler haben sich in St. Ives angesiedelt, um sich von der traumhaften Landschaft und dem magischen Licht dieses Fleckchen Erdes inspirieren zu lassen. Danach Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Cornwall.

4 Std. 185 m 150 m mittel

5.Tag: Boscastle - Tintagel

Sie fahren mit dem Bus nach Boscastle, ein Örtchen, welches mit seinem kleinen Hafen und den hübschen Cottages bezaubert. Von dort aus geht die heutige Wanderung nach Tintagel. In der gleichnamigen Burg, deren Ruinen am Rand der Steilküste liegen, könnte König Artus' Wiege gestanden haben.

4 Std. 295 m 350 m mittel

6.Tag: Cornwall - Bath/Bristol (ca. 320 km)

Am Vormittag fahren Sie durch die wildromantische Landschaft des Dartmoor Nationalparks. Fahren Sie langsam, denn die kleinen Dartmoor-Ponies laufen frei durch die offene Moor- und Heidelandschaft. Daneben prägen prähistorische Stätten und "Tors" - Granitfelsen, die mitunter bizarre Formen bilden - sowie "Clapper Bridges" das Bild. Am Nachmittag besuchen Sie Bath - eines der berühmtesten Heilbäder in Europa und eine der elegantesten und anmutigsten Städte Großbritanniens. Weiterfahrt zur Übernachtung im Raum Bristol/Bath.

7.Tag: Bath/Bristol - Oxford - Harwich - Fährüberfahrt nach Hoek van Holland

Ihr erstes Ziel ist Oxford, die älteste Universitätsstadt des Landes. Eines der schönsten Colleges ist das Christ Church College mit dem ältesten Glockenturm Englands. Lassen Sie sich die Highlights der Stadt von einem Reiseleiter vor Ort zeigen. Gartenliebhabern empfehlen wir den Besuch des ältesten Botanischen Gartens Großbritanniens. Am Nachmittag Fahrt nach Harwich und Check-In auf die Fähre.

8.Tag: Heimreise

 

Jetzt anfragen
8 Tage
ab622,-
Leistungen ID: 19EPGB161
  • Fährüberfahrten für Bus und Passagiere: Hoek van Holland - Harwich - Hoek van Holland
  • 2 x Übernachtung/Frühstück in 2-Bett-Innenkabinen mit Du/WC
  • 5 x Halbpension (1 x Exeter, 3 x Cornwall, 1 x Bristol/Bath)
  • Englisches Frühstück & 3-Gang-Menu/Buffet
  • Geführte Wanderungen lt. Programm
  • Eintritt Lanhydrock House & Gardens
  • Eintritt Minack Theatre
  • Eintritt Tintagel Castle
  • Stadtführung in Bath
01.04.-30.09.19
3- bis 4-Sterne-Hotels ab € 622,-
EZ-Zuschlag ab € 150,-
Verlängerungstag ab € 77,-
Ich berate Sie gerne Katja Jastak Länderspezialistin Nordeuropa Tel +49 (0) 8151/775-109 E-Mail k.jastak@alpetour.de
Anfragen

Reisedaten

Doppelzimmer
Einzelzimmer
Dreibettzimmer
von
bis
von
bis

Kundendaten

Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.