Apulien - Eine Reise zum Stiefelsporn Italiens

Apulien am Sporn des italienischen Stiefels bietet Ihnen sowohl landschaftliche als auch architektonische Höhepunkte: sanft gewelltes Hügelland, Plantagen voller Olivenbäume, kleine Fischerorte, Strände mit glasklarem Wasser und eine Badesaison von Mai bis Oktober. Prunkvolle Barockstädte, romanische Kathedralen und die für Alberobello so typischen "Trulli" machen einen Besuch Apuliens zu einem besonderen Erlebnis.
Programmvorschlag

 

1.Tag: Anreise an die Adriaküste

2.Tag: Adriaküste - Vieste/Rodi Garganico (ca. 460 km)

Weiterfahrt zum Sporn des Stiefels in das Garganogebiet mit traumhaften Buchten, azurblauem Wasser und einer fast noch unberührten Natur. In dieser Gegend mischen sich moderner Lebensstil, uralte Kulturschätze und die Magie des Südens. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Raum Vieste/Rodi Garganico.

3.Tag: Ausflug Foresta Umbra - Monte Sant`Angelo (ca. 150 km)

Sie durchqueren zunächst den Foresta Umbra, den größten Wald Süditaliens und gelangen zum Wallfahrtsort Monte Sant`Angelo mit der berühmten Grottenbasilika. Die Legende erzählt, daß der Erzengel Michael im 5. Jahrhundert gleich mehrfach auf dem Gargano erschienen sein soll. Im mittelalterlichen Viertel Junno finden Sie spitzgiebelige Reihenhäuser und können die typischen "ostie ripiene" (mit Mandeln gefüllte Hostien) einkaufen.

4.Tag: Vieste/Rodi Garganico - Castel del Monte - Trani - Torre Canne/Alberobello (ca. 310 km)

Sie fahren zum Castel del Monte, dem berühmten Stauferschloß Friedrichs II., welches zum UNESCO-Welterbe zählt. Imposant erhebt sich der mächtige achteckige Bau, die steinerne Krone Apuliens, auf einer Anhöhe. Auf dem Weg Richtung Bari lohnt sich ein Halt in Trani mit der herrlichen Kathedrale, die direkt am Wasser gebaut ist. Weiterfahrt in den Raum Torre Canne/Alberobello, wo Sie die folgenden drei Nächte verbringen.

5.Tag: Ausflug Castellana-Grotten - Alberobello (ca. 80 km)

Sie besuchen die größte Tropfsteinhöhle Italiens, die Castellana-Grotten. Die effektvoll ausgeleuchteten Stalagmiten und Stalaktiten werden Sie beeindrucken. Weiterfahrt in das mystische Land der Trulli, kegelförmige Häuser, die an Zipfelmützen erinnern. Alberobello kommt einem vor wie ein Ort aus dem Märchenbuch, da vor allem im Stadtteil Monti ganze Straßenzüge aus den kleinen Trulli bestehen.

6.Tag: Ausflug Lecce - Ostuni (ca. 180 km)

Heute fahren Sie zunächst nach Lecce, von den Italienern auch Florenz des Barock genannt. Die prachtvolle Dekoration der Kirchen und Paläste ist einmalig. Weiterfahrt nach Ostuni. Die "weisse Stadt" liegt auf drei Hügeln. Sie werden die Kathedrale und die farbige Kuppel der Barockkirche Santa Maria Maddalena sehen. Das Flair in den hübschen Gassen und die herrliche Aussicht auf das Meer werden Sie begeistern.

7.Tag: Torre Canne/Alberobello - Adriaküste (ca. 620 km)

Rückreise in Richtung Norden zur Übernachtung im Raum Rimini/Riccione.

8.Tag: Heimreise

Weiterer Programmvorschlag

ab/bis Vieste

Schiffsausflug zu den Grotten Marine

Bei diesem ca. 3-stündigen Schiffsausflug fahren Sie entlang der Südküste des Gargano von Vieste nach Baia delle Zagare. Besuchen Sie die faszinierenden Meereshöhlen und entdecken Sie versteckte Buchten, hohe Klippen und imposante "Faraglioni"!

Weitere Programmvorschläge

ab/bis Torre Canne/Alberobello

Ausflug Matera (ca. 160 km)

Heute können Sie nach Matera in der benachbarten Region Basilikata fahren. Besuchen Sie die berühmten Sassi von Matera, eine über 9.000 Jahre alte, in Felswände gebaute Höhlensiedlung. Damals dienten die Höhlen als Zufluchtsort und Gebetsstätte. Bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts waren die Wohnungen noch bewohnt und zählen heute zum UNESCO-Welterbe. Matera ist eine der beiden europäischen Kulturhauptstädte 2019. "Open Future" lautet das Motto, und gesucht werden Antworten darauf, wie Kultur dabei helfen kann, Europa in eine bessere Zukunft zu führen.

Ausflug Bari - Altamura (ca. 200 km)

Besuchen Sie Bari, die Hauptstadt Apuliens! Bei einem Spaziergang durch den orientalisch anmutenden Altstadtkern flanieren Sie an den alten Mauern und den romanischen Kirchen vorbei. Sie besichtigen die Basilika San Nicola, die Grabstätte des Heiligen Nikolaus. Anschließend fahren Sie nach Altamura, eine kleine Stadt im Nordwesten Apuliens. Probieren Sie dort das beste, im Steinofen gebackene Brot Apuliens, das "Pane Pugliese"!

Ausflug Martina Franca - Locorotondo (ca. 50 km)

Fahrt in die Barock-Stadt Martina Franca. Sollten Sie an einem Mittwoch in der Stadt sein, lohnt sich in jedem Fall ein Besuch des Wochenmarktes. Weiterfahrt nach Locorotondo. Das kleine Städtchen ist ein wahres Schmuckstück. Die weißen Giebelhäuser in den engen Gassen der Altstadt haben extrem schräge Dächer. Da Locorotondo auf einem Hügel liegt, haben Sie eine herrliche Aussicht auf das Itria-Tal mit seinen zahlreichen Trulli.

 

Hotels

Hotel Eden Beach Club, Torre Canne ***

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich im Zentrum und ca. 50 m vom Meer entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 85 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz ca. 50 m entfernt.

Hotel Victor Country, Alberobello ****

Das alpetour-Vertragshotel befindet sich ca. 3 km vom Zentrum entfernt. Es verfügt über Restaurant, Bar, Aufenthaltsraum, Außenpool, Terrasse, Garten und WLAN. Die 38 Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Minisafe und WLAN ausgestattet. Kostenloser Busparkplatz am Hotel.

Jetzt anfragen
8 Tage
ab212,-
Leistungen ID: 19EPIT201
  • 7 x Halbpension (2 x Adriaküste, 2 x Vieste/Rodi Garganico, 3 x Torre Canne/Alberobello)
  • Erweitertes Frühstück & 3-Gang-Menu
  • Ganztägige Reiseleitung Castellana-Grotten/Alberobello
  • Ganztägige Reiseleitung Lecce/Ostuni
01.03.-30.06.19, 01.09.-31.10.19
3-Sterne-Hotels ab € 212,-
EZ-Zuschlag ab € 88,-
4-Sterne-Hotels ab € 310,-
EZ-Zuschlag ab € 106,-
Ich berate Sie gerne Yvonne Fischer Länderspezialistin Italien Tel +49 (0) 8151/775-130 E-Mail y.fischer@alpetour.de
Anfragen

Reisedaten

Doppelzimmer
Einzelzimmer
Dreibettzimmer
von
bis
von
bis

Kundendaten

Die mit einem (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.